Conway – Disappearance at Dahlia View: Neuer Thriller der „Ether One“-Entwickler enthüllt

Kommentare (0)

Mit "Conway: Disappearance at Dahlia View" haben die "Ether One"-Entwickler von White Paper Games einen neuen Thriller angekündigt. Das Spiel soll im Herbst auf den Markt gebracht werden.

Conway – Disappearance at Dahlia View: Neuer Thriller der „Ether One“-Entwickler enthüllt

Am gestrigen Abend haben der Publisher Sold Out und das Entwicklerstudio White Paper Games, das in der Vergangenheit mit Spielen wie „Ether One“ und „The Occupation“ überzeugen konnte, einen neuen handlungsgetriebenen Thriller namens „Conway: Disappearance at Dahlia View“ angekündigt. Der Titel soll im Herbst 2021 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC (via Steam) veröffentlicht werden.

Rettet das Mädchen

Manchmal benötigt es einen Albtraum, damit ein verschlafenes Plätzchen wie Dahlia View aufwacht. Als ein Kind vermisst wird, macht ihr euch an die Arbeit und führt eine Untersuchung an, die das dunkle Geheimnis von Dahlia View aufdecken wird. In der Rolle des in Rente gegangenen Detektivs Robert Conway wird man die achtjährige Charlotte May suchen, indem man die Nachbarn aus der eigenen Wohnung heraus beobachtet.

Dabei setzen die Entwickler auf ein von der Handlung vorangetriebenes Abenteuer, sodass man stets eine spannende sowie emotionale Geschichte erwarten darf. Könnt ihr die kleine Charlotte finden?

Neben einem ersten Trailer, der uns bereits einen Blick auf „Conway: Disappearance at Dahlia View“ gewährt, haben die Verantwortlichen auch einige Screenshots bereitgestellt. Sobald Sold Out und Whiter Paper Games einen konkreten Erscheinungstermin mitteilen, bringen wir euch auf den aktuellen Stand,

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.