The Medium: Mit Trailer und Termin für PS5 angekündigt

Kommentare (67)

"The Medium" wird in diesem Jahr für die PS5 veröffentlicht. Der Termin steht fest und auch ein Trailer kann angeschaut werden.

The Medium: Mit Trailer und Termin für PS5 angekündigt
Ab September könnt ihr euch in das Abenteuer stürzen.

Nach vorangegangenen Gerüchten ist es offiziell: „The Medium“ wird samt voller DualSense-Unterstützung für die PS5 erscheinen. Das gaben die Entwickler heute in Zusammenarbeit mit PlayStation bekannt. Auch der Termin steht fest. So wird der Titel am 3. September 2021 Sonys New-Gen-Konsole erreichen.

Überschaubare Wertungen

„The Medium“ erschien zunächst konsolenexklusiv für die Xbox Series X, allerdings mit eher ernüchternden Ergebnissen. Während im unten eingebundenen Video vorrangig die positiven Bestwertungen aufgeführt sind, kam „The Medium“ lediglich auf einen Metascore von 71. Ähnlich fiel der User-Score aus.

GameSkinny schrieb beispielsweise: „The Medium ist weniger Survival-Horror und mehr Adventure-Horror wie die vergangenen Spiele des Studios, aber solange Bloober Team diesen Stil noch verfeinert, wird das Team eindeutig besser. Charaktere und Story sind hier stärker als in allem, was dieses Team bisher gemacht hat. Und die Welt ist reich an Details und Atmosphäre, was durch einen stimmungsvollen Soundtrack noch besser wird.“

Bloober Team betonte im vergangenen Jahr noch: „Derzeit konzentrieren wir uns auf die Xbox Series X und S sowie auf den PC. Daher haben wir derzeit keine Pläne für andere Plattformen.“ Doch im Juni signalisierte eine Alterseinstufung, dass die Enthüllung der PS5-Version von „The Medium“ unmittelbar bevorsteht.

„The Medium“ ist ein Horror-Abenteuer, in dem ihr in die Rolle eines Mediums schlüpft und mit dessen übersinnlichen Fähigkeiten Orte erkundet, an die euer Selbst in der realen Welt nicht gelangen kann. Zu den spielerischen Besonderheiten von „The Medium“ gehört das Gameplay, das sich über zwei Welten gleichzeitig erstreckt und so eine ganz neue Horror-Erfahrung bieten soll.

Mehr Meldungen zu PS5-Spielen:

„Entdecke ein dunkles Geheimnis, das nur ein Medium lösen kann. Erforsche gleichzeitig die reale und die Geisterwelt. Setze deine medialen Fähigkeiten ein, um Rätsel zu lösen, die beide Welten umspannen, tief verstörende Geheimnisse aufzudecken und Begegnungen mit dem Höllenschlund zu überleben – einem aus einer unaussprechlichen Tragödie geborenen Monster“, so die Macher. Nachfolgend der Trailer zur PS5-Ankündigung.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. ChaosZero sagt:

    Nein danke.

  2. xSeVaLzZ sagt:

    Können sie behalten

  3. Eloy29 sagt:

    Ich spiele es gerade auf der SeriesX und es ist bisher das beste Spiel vom Bloober Team.

    Die Story gefällt mir und die zwei Welten Passagen sind auch nicht verkehrt.

  4. Brzenska sagt:

    Wer will schon den Ram$ch Pass Dreck. Braucht keiner mit PS. War immer so und wird immer so sein.

  5. Saowart-Chan sagt:

    Neeeeee lass mal! xD

  6. KoA sagt:

    Da muss der gute Gönnjaminn ja seine Liste schon wieder korrigieren. Der arme Bub! 😉

  7. Zentrakonn sagt:

    Das ist doch so ein Spiel was das Niveau vom GP wiederspiegelt

  8. Saleen sagt:

    Richtig toller Medium Shit den man da bekommt. Lohnt sich!

  9. MartinDrake sagt:

    Ich kanns nicht wirklich weiterempfehlen, Prämisse toll, Technik teils, Story okay, der ganze Rest fühlt sich wie verpasste Gelegenheiten an, allem voran die zwei Welten!

  10. PS-Gamer sagt:

    Ich habe es am PC gespielt. Leider enttäuschend. Man kann das Spiel auf jeden Fall spielen, aber wirklich nur wenn man nichts anderes zu zocken hat. Glaube auch nicht, dass es eine Fortsetzung dafür geben wird. Rein storytechnisch ist da immer noch was zu machen, aber es ist besser wenn man es einfach sein lässt.

  11. PS-Gamer sagt:

    @MartinDrake
    Ja genauso habe ich es auch empfunden. Man hätte viel mehr mit dieser Idee machen können. Es war zu simpel, zu wenige bis gar keine wow Momente. Die Idee war gut aber echt schlecht umgesetzt. Schade. Potential verschenkt.

  12. Serch sagt:

    Das Spiel hab ich auf der xbox nicht mal umsonst gespielt. Können die behalten

  13. consoleplayer sagt:

    Den zeitexklusiven Kack hätten sie sich sparen und es gleich auch auf PS bringen sollen.

  14. Saowart-Chan sagt:

    @SKALAR1

    Klaaaaaaar! ;3
    Hätte dann auch nur 100 Wertungen von der Presse bekommen wenn es nur auf der PS5 erschienen wäre, was? :DDDDD

  15. Mr.x1987 sagt:

    @Skalar ganz bestimmt...nimm mal deine grüne Brille ab.Destruction Allstars ist auch Sony exklusiv, und lobt den Kram einer in den Himmel?Nee, das Spiel ist nunmal nur Medium;-)

  16. GeaR sagt:

    @Mr.x1987

    Isso xD
    Destruction Allstars ist echt ein Schuß in den Ofen.
    OH nein jetzt sind wir keine Fanboys mehr. Noooooo. Muss... Das.... Spiel.... Trotzdem.... Feiern..... Ahhhh

  17. PS-Gamer sagt:

    @skalar
    So super wie es Destruction Allstars oder oddworld? Diese Spiele sind auch auf der PS5 erschienen und fast niemand redet diese Titel gut. Wenn ein Spiel schlecht ist, oder den Preis und Zeit nicht wert ist, dann sollte man das auch so sagen können. Und The Medium ist es wirklich nicht wert. Es gibt so viele andere geile Spiele, die man zocken kann.

  18. Mr.x1987 sagt:

    Aber es ist zur Zeit das einzige MS exklusive "Next Gen game" ,weshalb die Grünen sich wohl verpflichtet fühlen, es als das nonplusultra dazustellen..

  19. Jordan82 sagt:

    Schon auf der Series X gespielt war jetzt nicht so toll , war auch nach 8 std fertig aber die idee mit den zwei Welten ist an sich interessant.

  20. 3DG sagt:

    Kommt mal runter. Es ist ein blopper Spiel, nicht mehr und nicht weniger. Das letzte war auch schon 6 Monate zeitexclusiv. Kein Grund hier so zu übertreiben.

  21. PS-Gamer sagt:

    @Mr.x1987
    Jetzt echt? Deswegen verteidigen die das Spiel? Oh man, hätte ich die Probleme von solchen fanboys dann hätte ich gar keine Problem 😀 ich muss sagen, solche Leute können immer einen draufsetzen. Traurige Zeiten xD

  22. Juan sagt:

    So jetzt schaue ich mir das erste Gameplay an.

  23. Juan sagt:

    Ok. Also was ihr nicht vergessen dürft ist das es von einem Indie Entwickler kommt. Ich hatte Observer System Redux mir zum PS5 Release geholt und die 15€ war es schon Wert, mehr aber nicht.
    Das MS solche Deals eingeht, wirkt verzweifelt.
    Für unter 20€ vielleicht, ansonsten kein Interesse.

  24. consoleplayer sagt:

    Das Budget des Spiels soll bei 7 Mio liegen. ^^

  25. Juan sagt:

    Iich nehme mal an das ist wenig, oder ist das viel?
    Also Observer kam mir jedenfalls wie ein Indie vor, deswegen dachte ich das jetzt.

  26. Saowart-Chan sagt:

    @Mr.x1987

    Ja glaube auch! xD

  27. consoleplayer sagt:

    Juan
    An dieser Frage stimmt etwas nicht. 😉 ^^

  28. X_Reto_X sagt:

    Auf Steam ist das spiel sehr Positiv bewertet. 89%

    Auf Metacritic wo die PS Fanboys 0 und 1 Stern bewertungen abgeben sollte man nicht als Referenz nehmen. Zumindest nicht als seriöses Spieleportal.

  29. hgwonline sagt:

    Der PS4 Trailer ist aber sehr gut gemacht, und es wird gesagt daß es vollen DualSense Support bietet!

  30. Saowart-Chan sagt:

    @X_Reto_X

    Naja, die meisten Spiele Magazine geben The Medium eine 70-75. ^^;

  31. Hiei sagt:

    Hä?
    Der Reviewscore von The Medium bei Metacritic liegt bei 75, Userscore bei 7,3 also quasi identisch und deckt sich mit der Einschätzung der Fachpresse, aber klar, ohne die PS Fanboys, die da zu Tausenden! dieses Hammergame abwerten, würde da ne 8,5 oder so stehen. Kannste dir nicht ausdenken...

  32. Juan sagt:

    xD
    Egal 75 ist für ein indie gut.

  33. Black_Star_Nero sagt:

    Bin wohl einer der wenigen, der doch noch Lust auf das Game hat, auch wenn die Xboxler es zuerst hatten.

  34. PS-Gamer sagt:

    @Hiei
    Die ganze Welt hat sich gegen die Xbox offenbar verschworen xD oder aber vielleicht gibt es auch eine andere Erklärung dafür, dass The medium eine 75er Wertung hat. Nämlich, dass es einfach nur mittelmäßig ist. Oft ist die simpelste Erklärung die richtige 🙂

  35. X_Reto_X sagt:

    @Hie
    Bei Steam kannst du nur Bewerten wenn du das Spiel kaufst 😉
    Die Bewertungen sind also wohl aussagekräftiger.
    Und von der "Fachpresse" hab ich noch nie viel gehalten.

  36. ChaosZero sagt:

    @Juan

    Gibt bessere Horror Indie Spiele.

    @Black_Star_Nero

    Hat mit dem Xboxlern nichts zu tun. Wenn du ein Horror Spiel willst, dann bist du du hier falsch. Es ist Walking Simulator mit 2-3 Jump Scares und dummen rätseln. An deiner Stelle würde ich warten bis der Preis fällt.

  37. Saowart-Chan sagt:

    @PS-Gamer

    "vielleicht gibt es auch eine andere Erklärung dafür, dass The medium eine 75er Wertung hat."

    Genau so einfach ist das! ^^

    Aber leider wird dass zu jedem Microsoft Game gesagt, die nicht gut bewertet wurden. Es sind immer die andere Schuld! xD

  38. GeaR sagt:

    @X_Reto_X

    Weil auf Steam es so ist, muss es wohl stimmen. Für mich persönlich war es ganz solide aber hat nichts mit horror zu tun. Nur etwas gruselig, wegen dem Monster von dem man ab und zu weglaufen oder schleichen muss. Ansonsten ist es viel mehr eine walking simulation mit schöner Grafik, nur die gesichtsanimationen sind nicht so gut. Hat eine interessante Story und ja die Rätsel sind halt zu wenig und viel zu einfach. Daher kann ich dir 75% verstehen. Mir hat es aber trotzdem Spaß gemacht und habe die 1000 GS gesammelt.

  39. Pro27 sagt:

    Määhh... Das Juwel kann bei ms bleiben.

  40. Pro27 sagt:

    Erst mal RC beenden darauf ff7 inter.
    Alex kidd hab ich als Kind gern gespielt...
    Diablo2 naja und dann ist Weihnachten oder HFW... Da kommt besseres... Also määhh

  41. Schwanewedi sagt:

    Fand es sehr gut... Mag so story spiele... War sehr entspannt und interessant

  42. Squall Leonhart sagt:

    Das Spiel ist Schmutz.
    Habe glücklicherweise nur 20,00€ dafür bezahlt.

  43. Pro27 sagt:

    Hätte fast kena vergessen...
    Und die guardians werd ich im Auge behalten.

  44. Pro27 sagt:

    Hmm Backlog für ps5 bis Weihnachten gesichert ganz ohne Medium games... Cool

  45. consoleplayer sagt:

    Squall Leonhart
    Hättest du bloß den GP genutzt. 😉 😉

  46. Pro27 sagt:

    Ist der gratis?

  47. Eloy29 sagt:

    75 ist doch gar nicht so schlecht , mir gefällt es bis jetzt ist aber sicherlich kein Highlight das Spiel.
    Noch etwas hier reiten viele auf eine gewisse Xbox Seite herum , sehe ich mir eure Kommentare an , von einigen sind diese keinen Deut besser.

  48. Squall Leonhart sagt:

    @Eloy
    71 nicht 75. Das sind 4 Punkte zu viel :p

  49. Saowart-Chan sagt:

    @Eloy29

    "Noch etwas hier reiten viele auf eine gewisse Xbox Seite herum , sehe ich mir eure Kommentare an , von einigen sind diese keinen Deut besser."

    ooooooooh, da wäre mir aber nicht so sicher mein Freund! ;D

  50. consoleplayer sagt:

    Eloy
    Mach so weiter und auch du wirst auch als "Grüner" betitelt. 😀

1 2