DualSense: PS5-Controller ab sofort in den Farben „Midnight Black“ & „Cosmic Red“ erhältlich

Kommentare (25)

Wie Sony Interactive Entertainment bekannt gab, ist der DualSense-Controller der PlayStation 5 ab sofort in zwei neuen Farben erhältlich. Hierbei haben wir es mit den kürzlich angekündigten Farbvarianten "Midnight Black" und "Cosmic Red" zu tun.

DualSense: PS5-Controller ab sofort in den Farben „Midnight Black“ & „Cosmic Red“ erhältlich
Der DualSense ist ab sofort in zwei neuen Farbvarianten erhältlich.

In einer aktuellen Pressemitteilung wies Sony Interactive Entertainment darauf hin, dass PlayStation 5-Spieler ab sofort die Möglichkeit haben, für zusätzliche Farbe im heimischen Wohn- oder Zockerzimmer zu sorgen.

So stehen ab sofort gleich zwei neue Farbvarianten des DualSense-Controllers bereit. Zum einen haben wir es hier mit der Version im „Midnight Black“-Design zu tun, die für 69,99 Euro den Weg in den Handel findet. Offiziellen Angaben zufolge punktet der DualSense-Controller in „Midnight Black“ mit zwei dezent abweichenden Schwarztönen und hellgrauen Details, mit denen unser Eindruck vom Weltall am Nachthimmel nachempfunden werden soll.

Neue Farbvarianten sorgen für frischen Wind

Nummer Zwei im Bunde ist die „Cosmic Red“ genannte Version. Die „Cosmic Red“-Variante bietet laut Sony Interactive Entertainment eine markantes Design in den Farben Rot und Schwarz – inspiriert von der einzigartigen, leuchtenden Farbkraft der Rottöne unseres Kosmos. Im Vergleich mit dem „Midnight Black“-Modell fällt die „Cosmic Red“-Version etwas teurer aus und kann zur Unverbindlichen Preisempfehlung von 79,99 Euro erworben werden.

Zum Thema: DualSense: Midnight Black und Cosmic Red vorbestellbar

„Nicht nur die markante Farbgestaltung in zwei Farbtönen hebt den DualSense-Controller von bisherigen Controllern für PlayStation-Konsolen ab. Vor allem mit seinen innovativen Funktionen wie haptischem Feedback und adaptiven Triggern stellt der DualSense-Controller eine signifikante Veränderung dar“, heißt es in der offiziellen Beschreibung weiter.

Erweben könnt ihr die beiden neuen Farbvarianten des DualSense-Controllers unter den folgenden Direktlinks.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Wenn man schon 4 hat, wird man etwas neidisch auf die neuen Farben...insb schwarz sieht sehr edel aus.

  2. austrian sagt:

    Hab mir den Roten gegönnt.
    Sieht sehr schön aus auch wenn die Pressemitteilung sehr blumig formuliert ist. 😉
    Ist ein weinrot, kein knalliges Rot. Dadurch wirkt er etwas edler finde ich.
    Hab ihn um 73 Euro bei Amazon bekommen.

  3. Link sagt:

    Mein Dunkler wurde heute geliefert, bin gespannt.

  4. KingKaizen sagt:

    Gerade den schwarzen geliefert bekommen und er sieht wirklich sehr schick aus. Passt jetzt perfekt zur Mattschwarzen PS5.

  5. Umeyr sagt:

    Cosmic RED perfekt

  6. Frosch1968 sagt:

    Am besten würde Sony gleich passende Faceplates für die PS5 rausbringen.

  7. DevilDante sagt:

    Sind beides schöne Controller, finde vor allem rot echt toll. Muss sagen, rein schwarz ist fast schon etwas langweilig, aber naja... Eigentlich ein Muss. Hab seit der PSone immer mindestens einen komplett schwarzen Controller gehabt.

  8. logan1509 sagt:

    Mein Midnight ist vorhin angekommen, einfach herrlich das Teil.

  9. SEEWOLF sagt:

    Wer noch keine PS5 hat, kann mit dem Controller ja schon mal Trockenübungen machen. 😉

  10. Mr. Monkey sagt:

    Hab mir auch den Schwarzen gegönnt. Kann Morgen bei der Post abgeholt werden. Der Weiße normale trifft gar nicht meinen Geschmack. Später hole im mir dann vielleicht nochmal den Roten

  11. Brzenska sagt:

    Die beiden zerbröseln schon alleine schon das ganze Controller-Imperium der Drecksbox.

  12. Frosch1968 sagt:

    @Brzenska
    Hab den PS5-Controller zwar noch nie in der Hand gehabt und der rote sieht gut aus,
    ABER ich kann einfach nicht mit einem Controller spielen, bei dem beide Sticks auf der gleichen Höhe liegen.

  13. TemerischerWolf sagt:

    @Frosch Da entgeht dir aber wirklich etwas. Aber kann es zumindest in Teilen nachvollziehen, da ich bis heute die versetzten Sticks nicht so mag wie die auf gleicher Höhe. Ist halt einfach so.^^

  14. TheDarkstar10 sagt:

    Hab mir beide gegönnt hab rechtzeitig einen weißen noch verkauft 😉 somit hab ich jetzt aktuell alle 3 farben

  15. BoC-Dread-King sagt:

    Beide gegönnt 🙂

  16. Twisted M_fan sagt:

    @Frosch1968

    Bei mir genau umgekehrt,sobalt ich den rechten Stick vom xBox Controller nutze z.B. Shooter dauert es keine 15 Minuten und mein rechter Daumen bekommt krämpfe die durch die ganze Hand zieht.Dazu das laute klackern der Knöpfe und das Teil ist für meine Hände viel zu klein.Das xBox Pad geht bei mir gar nicht.Am PC nutze ich eine App damit kann ich mit einen PS4 Controller perfekt spielen.

  17. Mariosan sagt:

    Also ich schicke den roten zurück, der geht schon klar in Richtung pink. Und das ist keine Übertreibung

  18. Emzett sagt:

    Japp, der "rote' ist wirklich pink und nicht rot. Finde ich auch schade. Hab mich auf weinrot gefreut...

  19. Sunwolf sagt:

    Das sah man schon auf den Bildern davor das es nicht rot ist sondern mehr Pink!

  20. Sunwolf sagt:

    Finde es aber blöd das man für den Preis kein Ladekabel dazu packt.

  21. Nudelz sagt:

    ich hab mir auch den Schwarzen gekauft aber ich finde die trotzdem viel zu teuer. Es ist ja noch nicht mal ein Kabel dabei, und warum kostet der rote 10€ mehr das versteh ich auch nicht. Es ist ja nur ne andere Farbe die Technik ist ja die selbe. Da kann man auch schon wieder fast von Abzocke reden.

  22. Sunwolf sagt:

    @Nudelz

    Ausgefallende Farben sind nur limitiert zu erhalten. In ein paar Wochen kann es diese Rote Farbe nicht mehr geben. Ist das gleiche wie bei Smartphones oder Autos.

  23. Nudelz sagt:

    Das ist für mich keine Ausgefallene Farbe. Ich hatte bei der PS4 auch Silber, Gold, Transparent also durchsichtig,Camouflage und die haben immer das selbe gekostet. Und noch was, du kannst doch nen Controller nicht mit Autos oder Smartphones vergleichen. Die Technik die in dem Controller verbaut ist, ist zum Teil über 20 Jahre alt. Rumblefunktion und die Analogsticks kamen glaube ich 1998, das Touchpad und die neuen Schultertasten kamen mit dem Release der PS4. Ja die Schultertasten wurden nochmals verbessert aber die Verarbeitung der Controller wird immer schlechter das war schon bei der PS4 so. Da ist der Preis nicht mal im Ansatz gerechtfertigt. Wenn man nen Controller aufmacht ist da soviel billigplastik drinn das man meinen könnte Sony macht das alles mit dem 3D Drucker

  24. logan1509 sagt:

    @Nudelz
    Vergleich' bitte nicht die Rumblefunktion von 1998 mit dem, was der DualSense kann. Da liegen Welten dazwischen.

  25. Nudelz sagt:

    Deswegen ist die Verarbeitung der Controller trotzdem scheiße und ja ich weiß das der DualSense weiter entwickelt ist aber man sollte trotzdem mal die Kirche im Dorf lassen. Diese überzogenen Preise was Games und Zubehör angeht sind total übertrieben und nicht im mal im Ansatz gerechtfertigt und kommt mir jetzt nicht mit NextGen. Da wirkt die PS5 ja wie ein Schnäppchen.