PES 2022: Ankündigung in Kürze? – Performance Test im PS Store

Kommentare (15)

Allem Anschein nach könnte die offizielle Ankündigung von "eFootball PES 2022" unmittelbar bevorstehen. Darauf deutet zumindest ein Online-Performance-Test hin, der nun in Taiwan auftauchte.

PES 2022: Ankündigung in Kürze? – Performance Test im PS Store
"eFootball PES 2022" könnte in Kürze offiziell angekündigt werden.

Update: Der Performance-Test kann auch aus dem deutschen PlayStation Store geladen werden. Die Testphase läuft bis zum 8. Juli 2021.

Konami schreibt dazu: „Das Hauptziel unseres New Football Game Online Performance Test (Online-Leistungstest des neuen Fußballspiels) ist die Bewertung der Stabilität und Verbindungsqualität unserer Server und der Leistung unseres Systems zur Spielersuche.“

Zudem seien alle Gameplay-Elemente (Steuerung/Balance etc.) und Grafiken nur vorläufig. Alles könne sich noch ändern und viele dieser Elemente werden künftig noch verbessert.

Ursprüngliche Meldung: Nachdem der letztjährige Ableger der „Pro Evolution Soccer“-Reihe noch in Form eines Titel-Updates veröffentlicht wurde, könnte Konami in diesen Jahr auf einen klassischen Nachfolger setzen.

Dies lässt zumindest ein Online-Performance-Test vermuten, der nun in Taiwan entdeckt wurde. Zwar wird „eFootball PES 2022“ beziehungsweise „PES 2022“ in diesem nicht namentlich erwähnt. Da allerdings die Rede von einem nicht näher genannten Fußball-Titel aus dem Hause Konami ist, können wir wohl davon ausgehen, dass in der Tat „eFootball PES 2022“ gemeint sein dürfte.

Bereitet Konami die offizielle Ankündigung vor?

Abgesehen von der Tatsache, dass der besagte Fußball-Titel sowohl für die aktuelle Konsolen-Generation in Form der Xbox Series X/S beziehungsweise der PlayStation 5 als auch die alten Konsolen Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht werden soll, lassen sich den Angaben zum Online-Performance-Test leider keine weiteren Details zum fertigen Spiel entnehmen.

Zum Thema: PES 2022: Produzent lobt PS5-Leistung und spricht von Fotorealismus

Allerdings könnte die Tatsache, dass nun ein Online-Performance-Test entdeckt wurde, darauf hindeuten, dass die offizielle Ankündigung von „eFootball PES 2022“ bereits im Laufe der nächsten Wochen erfolgt. Der verantwortliche Publisher Konami wollte sich zu den aktuellen Gerüchten um den nächsten „PES“-Ableger bisher nicht äußern.

Sollte eine offizielle Stellungnahme folgen, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Elena sagt:

    EA zittert schon.

  2. Bulllit sagt:

    Endlich! Hoffe das stimmt!

  3. Doppeldenker86 sagt:

    Ich hoffe das es nicht die einzige Ankündigung von Konami bleibt.

  4. Bulllit sagt:

    Im PSN Store gibt es bereits den Online-Performance-Test zum runterladen.

    https://store.playstation.com/de-de/product/EP0101-PPSA02994_00-NFGOPT0000000000

  5. Bulllit sagt:

    Im PSN Store gibt es bereits den Online-Performance-Test zum runterladen.

    Einfach New Football Game Online Performance Test in der Suchleiste eingeben.

  6. MarchEry sagt:

    Hab gerade eine Runde gespielt auf der PS5. Keine Ahnung welchen Build die da nehmen bzw. inwiefern ein Online Performance Test von der eigentlichen Qualität abweicht, aber optisch ist dieser Test zumindest sehr ernüchternd.

  7. theHitman34 sagt:

    Man da freue ich mich aber drauf.

  8. BVBCHRIS sagt:

    Darauf hab ich schon lange gewartet.
    Freu mich mega auf das spiel.

  9. MarchEry sagt:

    Landet seh "Online Performance Test" im Store und spielt eine Runde. Möchte eure Meinung hören. Wenn PES 2022 so ausschaut auf der PS5, dann bleib ich bei den Vorgänger

  10. Bulllit sagt:

    Das ist noch ne Alpha Version vom Spiel. deswegen sieht das alles noch nicht rund aus. Die Version soll nur die online performance testen. Da wird Konami noch einiges ändern. Werden die schon gut machen! Die Next Gen Versionen werden hoffentlich dann besser aussehen.

  11. King Azrael sagt:

    Sieht gruselig aus

  12. MarchEry sagt:

    Klar, ist ne Alpha und dient als Servertest. Ist in dem Zustand weit weg vom kürzlich kommunizierten Photorealismus.
    Ich bezweifel etwas dass das fertige Produkt völlig anders ausschaut. Ich hoffe es natürlich.

  13. MartinDrake sagt:

    Wenn Bayern und Barcelona dabei sind, ists gekauft. Ich spiel das ausnahmslos gegen meinen besten Freund! Freu mich auf lange Abende mit PES!

  14. naughtydog sagt:

    Ein Remaster von PES6 würde mir gefallen.

  15. Elena sagt:

    Ist die smartphone Version auf Konsole
    Die nextgen wird natürlich 1000mal brsser aussehen.