GreedFall: Gold Edition für PS5 hat einen Termin

Kommentare (9)

"GreedFall" wird als Gold Edition unter anderem für die PS5 veröffentlicht. Der Termin steht fest und auch die ersten Details zur neuen Erweiterung "The De Vespe Conspiracy" liegen vor.

GreedFall: Gold Edition für PS5 hat einen Termin
"Greedfall" erobert die PS5.

Schon im November des vergangenen Jahres gaben Focus Home Interactive und die Spiders Studios bekannt, dass „GreedFall“ nochmals als New-Gen-Fassung für PS5 und Xbox Series X/S veröffentlicht wird. Heute folgten weitere Details und der offizielle Release-Termin.

Demnach wird „GreedFall“ am 30. Juni 2021 als Gold Edition für die genannten Konsolen veröffentlicht. Die Macher versprechen eine verbesserte Grafik mit einer Auflösung von bis zu 4K, schnellere Ladezeiten und eine optimierte Performance.

Basisspiel und neue Erweiterung

Die Gold Edition beinhaltet das Basisspiel und die neue Erweiterung „The De Vespe Conspiracy“. Letztere umfasst ein neues Abenteuer in den unerforschten Landen von Teer Fradee. Damit gesellen sich neue Gegnertypen, Ausrüstungsgegenstände und eine zusätzliche Story in das Spiel.

„In einem Netz aus Lügen, Manipulation und Geheimnissen, wird die Verschwörung aufgedeckt, die das Gleichgewicht der Macht bedroht. Spieler erforschen eine unbekannte Region der Insel, kämpfen gegen seltsame neue Bestien, werten ihre Ausrüstung mit neuen Upgrades auf und stellen sich auf ihrer Jagd nach der Wahrheit einer bösartigen neuen feindlichen Fraktion“, so die Macher zur Erweiterung.

Die „GreedFall: Gold Edition“ und die Erweiterung „The De Vespe Conspiracy“ erscheinen am 30. Juni 2021 für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC – für die New-Gen-Konsolen auch im stationären Handel.

Mehr zu Greedfall: 

Darüber hinaus wird ein kostenloses Upgrade für Besitzer des Spiels auf PS4 und Xbox One angeboten. Bereits vorhandene Spielstände können übernommen werden. Die Next-Gen-Version bietet bis zu 4K, verbesserte Grafik, schnellere Ladezeiten und 60 FPS im Performance-Modus.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DerBabbler sagt:

    "Darüber hinaus wird ein kostenloses Upgrade für Besitzer des Spiels auf PS4 angeboten"
    weiß jemand ob dass auch für die PS4 Plus version gilt?
    War jetzt nicht der burner das Spiel, habs auch nicht duchgespielt, aber auf der 5er in hübsch würde ich evtl nochmal weiterspielen.

  2. jorgus666 sagt:

    hm das hört sich an als würd man das update für die PS5 nicht gratis bekommen -.-

  3. logan1509 sagt:

    Hab die Plus-Version mal runtergeladen und warte ab.

  4. MerowingerXD sagt:

    Die PS+ Version bekommt das Update nicht. Nur die Kaufversion.

  5. MerowingerXD sagt:

    Upgrade

  6. logan1509 sagt:

    Quelle?

  7. Echodeck sagt:

    habe ich auch noch nicht gelesen, die wollen doch den DLC verkaufen und es ist kein FF7 oder ähnlich Marke, von daher würden sie sich mit sowas wohl eher ins eigene Fleisch schneiden wenn es kein Upgrade für die PS+ Version gibt.

  8. Liara Tsoni sagt:

    Hatte es irgendwann abgebrochen weil die Ladezeiten so elendig lang waren, mit dem Upgrade würd ich es auch weiterspielen und dem ganzen noch eine Chance geben

  9. VerrückterZocker sagt:

    Ne kostenlose Version auch noch kostenlos upgraden, langsam werden einige echt gierig.