Scarlet Nexus: PS5 und Xbox Series X im Framerate-Check

Kommentare (44)

In dieser Woche wurde das Action-Rollenspiel "Scarlet Nexus" für die Konsolen und den PC veröffentlicht. Passend dazu steht eine Performance-Analyse bereit, in der der Frage nachgegangen wird, ob die angepeilte Darstellung in 60 Bildern die Sekunde auf den Konsolen der neuen Generation erreicht wird.

Scarlet Nexus: PS5 und Xbox Series X im Framerate-Check
"Scarlet Nexus" ist ab sofort erhältlich.

In dieser Woche veröffentlichte der japanische Publisher Bandai Namco Entertainment das Action-Rollenspiel „Scarlet Nexus“ für die Konsolen und den PC.

Versorgt wurden unter anderem die New-Generation-Konsolen PlayStation 5 beziehungsweise Xbox Series X, auf denen die Entwickler eine Darstellung in 4K und 60 Bildern die Sekunde als Ziel ausgerufen haben. Doch werden die angepeilten Werte wie geplant erreicht? Dieser Frage geht eine aktuelle Performance-Analyse nach, in der der technischen Umsetzung für die neue Konsolen-Generation auf den Zahn gefühlt wird.

Keine sichtbaren Unterschiede auf den neuen Konsolen

Um die wichtigste Frage vorwegzunehmen: Nein, im Fall von „Scarlet Nexus“ hat keine der beiden neuen Konsolen sichtbar die Nase vorne. Stattdessen wird sowohl auf der PlayStation 5 als auch der Xbox Series X die gleiche grafische Darstellung geboten. Selbiges gilt für die Darstellung in 4K und flüssigen 60FPS, die nur ganz selten mal um wenige Frames absinkt. Weitere Details zur Performance auf den neuen Konsolen entnehmt ihr dem angehängten Video.

Zum Thema: Scarlet Nexus: Mit Codes aus dem Anime lassen sich neue Inhalte freischalten

„Scarlet Nexus“ ist für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S erhältlich und erzählt die Geschichte des Protagonisten Yuito Sumeragi. Dieser gehört einer Spezialeinheit an und schließt sich mit verschiedenen Kriegern zusammen, um den Kampf gegen die „die Anderen“ aufzunehmen, die Jagd auf die Menschheit machen und ihren Fortbestand bedrohen.

Ob „Scarlet Nexus“ einen genaueren Blick wert ist, verraten wir euch in unserem aktuellen Review.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Bei dem Test vom Tech-Channel ElAnalistaDeBits
    konnte man bei der Gepäck Szene sehen das die Playstation 5 Version schärfer aussehen tut. Auch war die Schattenqualität etwas feiner abgestimmt auf der Playstation 5 sowie waren die Farben kräftiger und wirkten bei der Xbox Series X Version etwas blasser.

  2. MusicAndMe213 sagt:

    Und da achtet man natürlich beim normalen Spielen drauf.

  3. Squall Leonhart sagt:

    Jaein insgesamt ist die PS5 Fassung die beste wegen oben genannten Punkten plus der Unterstützung des DualSense.

  4. Icebreaker38 sagt:

    Playstation 5 first. Da macht man nichts falsch.
    Ps5 einfach das besser abgestimmte System.

  5. Lando_ sagt:

    Die Xbox-Fanboys achten auf jeden Pixel. Also ja. Auf der Dynastie wird es garantiert den einen oder anderen Hate geben. 🙂

  6. puGa sagt:

    Moment... wir achten auf jeden Pixel?! Mir persönlich ist es völlig egal, ob die eine Konsole mal die Nase vorne hat oder die andere.

    Möchte nur mal an XOne/PS4 erinnern. Ja, MS hatte dort fast immer das Nachsehen und das zurecht, aber die Pixelzähler gab es hauptsächlich bei euch! 😉

  7. DocMcCoy sagt:

    Ich finde diese ganzen Tests auch selten dämlich. Die Unterschiede nimmt man beim spielen eh nicht wahr. Dafür müsste man schon beide Bilder neben einander stellen und Ran zoomen.

  8. RegM1 sagt:

    PC ist noch nen Ticken besser als die PS5, aber wen juckt es? Das Spiel ist jetzt grafisch auch keine Offenbarung und das Visual Novel Zeug nervt und wertet das ganze Spiel ab. Wirkt so als hätte der Publisher/Dev einfach sparen wollen.

    Kampfsystem ist ganz nett, bisher fehlt aber noch Tiefe, was auch kein Wunder ist, von bisher 2 Stunden, war min. 1 nur Gelaber.

  9. Juan sagt:

    lol das man bei so einem Spiel einen Performancecheck macht ist schon lächerlich^^
    Das Spiel ist Grafisch so unaufwändig, naja wayne...

  10. Saleen sagt:

    Hab mit einem Release für den Game Pass gerechnet aber Bandai verfolgt diesbezüglich keine Pläne.
    Interesse ist vorhanden aber bei solchen Games ist das immer problematisch bei mir ^^

    Schade.... Steht aber auf der Liste neben 50k anderen Spielen 😀

  11. Squall Leonhart sagt:

    @Saleen
    Das Spiel ist der Hammer. Ist im Kern ein Tales of mit modernem Setting. Lieblich gestaltete Charaktere und ein guter Handlungsstrang. Kampfsystem macht auch wirklich Spass:-)

  12. ras sagt:

    @Juan

    Ja genau, deswegen läufts auf der PS5 auch mit 120 FPS. Oh halt....

  13. Mr Eistee sagt:

    @DocMcCoy
    Es gibt halt welche, bei denen wohl dabei einer abgeht wenn es auf ihrer Lieblings Plattform besser aussieht. Jeder wie er's halt braucht.^^

  14. Mr Eistee sagt:

    Edit: Sonst würde es halt nicht dieses ganzen sinnlosen Vergleichsvideos geben.

  15. Juan sagt:

    @rasich verstehe gerade nicht was du willst.

  16. Barlow sagt:

    Man wurde bei den Kommentaren nicht enttäuscht.
    Weiter machen

  17. proevoirer sagt:

    Es ist doch schön wenn die ps5 mit der series x mithalten kann.
    Ich hoffe es bleibt auch bei neuen Projekten so

  18. Juan sagt:

    Einfach mal die Tatsachen verdrehen proevoirer.

  19. proevoirer sagt:

    Und was haben wir davon bitte juanito

  20. proevoirer sagt:

    Die x soll stärker sein aber ich sehe es noch nicht.

  21. Juan sagt:

    Ich auch nicht.

  22. Saowart-Chan sagt:

    @puGa

    "aber die Pixelzähler gab es hauptsächlich bei euch! "

    Moment mal! Wir sind nicht diejenigen die ihre Konsole als "Most powerful console" darstellen oder diejenigen die sich aufgeilen dass alte Spiele jetzt mit 120 FPS laufen! >u>

  23. Lando_ sagt:

    @ puGa

    Pixelzähler bei uns? Klang bei Einführung der One X aber anders. Und zwischen PS4 Pro und Xbox One X musste man _wirklich_ mit der Lupe suchen, wollte man Unterschiede feststellen. 🙂

  24. Saleen sagt:

    @Lando

    Dann scroll mal bis ins Jahr 2012/13 zurück und genieß die Show

  25. Saleen sagt:

    @Squall

    Ich schau mir hin und wieder Gameplay an.
    Der Funke ist da möchte aber kein Feuer werden....
    Ich geb mir da echt Mühe ^^
    Deswegen hoffe ich auf ein Game Pass release...
    Bezahlen tu ich es ja trotzdem irgendwo auch wenn es nur 12€ im Monat sind

  26. Squall Leonhart sagt:

    @ Saleen
    Für den PC bekommt du es schon für 40,00€…
    Bei so einem Spiel lohnt der Besitz, allein weil es durch mehrere Durchgänge unterschiedliche Enden gibt.
    Naja jeder muss selbst wissen, was besser ist.

  27. puGa sagt:

    @Saleen und Lando_

    Mit 43 gehöre ich nicht mehr zur ganz jungen Zockerfraktion und war mir es zum Release der OneX auch egal, ob da ein bisschen mehr performend wurde. Ich möchte Spass beim Zocken und Grafik betrachte ich da eher als sekundär, solange es sich im Rahmen hält.

    Mag sein das ich hier mit dem ein oder anderen ein wenig aneinander geraten bin, aber in Wahrheit bin ich gar nicht so schlimm als Grüner. 😉

  28. Saleen sagt:

    @Squall
    35€

    Installatiere Es gerade! 😀

  29. Squall Leonhart sagt:

    @Saleen
    Nice Choice!:-)

  30. ras sagt:

    @Juan
    "lol das man bei so einem Spiel einen Performancecheck macht ist schon lächerlich^^
    Das Spiel ist Grafisch so unaufwändig, naja wayne..."

    Deswegen der Satz mit den fps.

  31. Juan sagt:

    Deswegen ist das Spiel aber trotzdem unaufwändig von der Grafik her, das es keinen 120hz modus hat liegt doch nicht an den Konsolen. Ich denke die Entwickler hielten es für unötig. Ich habe den 120hz modus auch nur bei cod an, bei allen anderen ist mir die Grafik bei 60 fps lieber.

  32. Lando_ sagt:

    @ puGa

    Das lese ich gerne. Meinen Erfahrungen nach gehörst du da jedoch leider zur absoluten Minderheit in Team Grün. Die meisten Xbox'ler (vorwiegend aus der „Dynastie“) kommen her, um zu nerven. Dann wird eben Feuer mit Feuer bekämpft. Aber egal. Schön, zu lesen, dass es unter der breiten, grünen Masse tatsächlich noch Ausnahmen gibt.

  33. darkbeater sagt:

    Das habe ich bis heute eh nicht verstanden, warum man unter blau und grün unterscheide wir mögen doch alle unser Hobby, solange man sich vernünftig unterhält, sollte es doch egal sein, aus welchen Lager man kommt.

  34. Plastik Gitarre sagt:

    das spiel ist kein grafik wunderwerk. scheiß egal. habe auf jdenfall mehr spaß dran als z.b an dieser final fantasy 7 verwurstung. meine meinung.

  35. Wastegate sagt:

    @Plastik Gitarre
    Geht mir genauso. Hab gestern mal die Intergrade Version von FF7 versucht und......Ne.....fands auf der PS4 schon grottig. Spiel Scarlet Nexus grad mit 144fps auf PC und ....ja, das macht Laune

  36. Fortheplayers5 sagt:

    @Lando_
    Man brauchte eine Lupe um Unterschiede zu sehen?
    Klar wenn man PlayStation Besitzer war.
    Die Spiele auf der X waren teils deutlich über der der Ps4 Pro.
    Da wären RdR2, Metro und viele mehr die gegen einer abgeschlagene PlayStation angetreten ist.
    Nur mal so.

    Die Pixelzählerrei fing mit der ps 4 an und hörte 2016 plötzlich auf, weil da kam es nur noch auf die Spiele an, heute kommt es vielen auf den Controller an. Warum nur?

  37. Puhbaron sagt:

    @Saleem warte noch. Es ist n Ständerat 0815 jrpg. Alles übern 20€ ist da feinstes geldverbrennen. Die Story ist lahm, Welt eintönig und nur das flotte Kampfsystem reißt das Ruder noch gerade so um. Es kommt. Locker nach ein oder zwei Monaten in den Pass. XD

  38. Saleen sagt:

    @Puhbaron

    Ich hab es installiert aber noch keine 2 Std. gespielt. Die Möglichkeit auf Rückerstattung ist also noch möglich
    Aber in zwei Wochen passiert nicht viel und 35€ ist jetzt nicht die Welt im Gegensatz zu 60€ ^^

  39. branch sagt:

    @Mr.Eistee die Vergleichsvideos sind an erster Stelle Vergleichsvideos. Ob jetzt die Neider (beiderseits) mit hate anfangen, dafür kann das Vergleichsvideo nix. Theoretisch kann man sich solch ein Video auch EINFACH nur anschauen und vergleichen und nach Ende des Videos sonst was tun. Dass Leute danach oder währenddessen gleich zur Tastatur greifen wie ne tippse und haten, nun, dass zeigt bloß deren Charakter, aber hat mit Vergleichsvideos nichts mehr zu tun. Ich persönlich schaue mir oft solche Videos an, einfach nur um zu vergleichen und wenn dann eine PS Version besser aussieht, freue ich mich, aber stürze ich mich in meine Tastatur und mach mich über andere Plattformen lustig? Nö eigentlich nicht.

  40. Saowart-Chan sagt:

    @ Fortheplayers5

    Triggert? ;D

  41. Fortheplayers5 sagt:

    @saowart
    Ja, bin ich! =)
    Weil es einfach nicht stimmt.

    Hatte beide Konsolen und liebte beide.
    Die Ps5 heul, schlurz, Gejammer, konnte ich mir noch nicht kaufen, kommt aber bestimmt noch.

    Ich frag mich halt immer warum man die Realität verschiebt nur damit sein liebstes Plastik Elektro Spielzeug besser da steht.
    Im übrigen auf beiden Seiten.

  42. Juan sagt:

    An der Anzahl der Kommentare hier siehst du doch das es kaum jemanden interessiert.

  43. Saowart-Chan sagt:

    @ Fortheplayers5

    „ Ich frag mich halt immer warum man die Realität verschiebt nur damit sein liebstes Plastik Elektro Spielzeug besser da steht.“

    Ka, frage mich auch immer warum dass die Grünen immer machen. Die sind echt Meister darin! O:

  44. Fortheplayers5 sagt:

    Fanboys sind darin die Meister, weder die grünen, noch die blauen, noch die apples, noch die so und so. ; )