Ender Lilies: PS4- und PS5-Versionen des Metroidvania aufgrund technischer Probleme verschoben

Kommentare (22)

Wie geplant wurde das Metroidvania "Ender Lilies: Quietus of the Knights" nun für die Xbox-Konsolen veröffentlicht. Die Umsetzungen für die PlayStation 4 und die PlayStation 5 hingegen mussten aufgrund technischer Probleme verschoben werden.

Ender Lilies: PS4- und PS5-Versionen des Metroidvania aufgrund technischer Probleme verschoben
"Ender Lilies: Quietus of the Knights" erscheint auf den PlayStation-Systemen etwas später.

Mit „Ender Lilies: Quietus of the Knights“ veröffentlichten der Publisher Binary Haze Interactive und die Entwickler von Live Wire und Adglobe ein neues Metroidvania-Abenteuer für die Xbox One und die Xbox Series X/S.

Ursprünglich sollten die PlayStation 4 und die PlayStation 5 Anfang Juli mit entsprechenden Umsetzungen von „Ender Lilies: Quietus of the Knights“ bedacht werden. Aus diesem Vorhaben wird allerdings nichts. Stattdessen räumten die Verantwortlichen ein, dass es auf der PS4 und der PS5 zu unerwarteten technischen Problemen kam. Diese führten dazu, dass der Release auf den PlayStation-Plattformen auf einen unbestimmten Termin im dritten Quartal verschoben werden musste.

Ein von Animes inspiriertes Metroidvania-Abenteuer

In der Rolle der Priesterin Lily erkundet ihr in „Ender Lilies“ eine Welt voller gewundener Höhlen, Unterwasserlandschaften, Wälder glühender Bäume und andere Landschaften, die von einem Regen verwüstet wurden, der die Menschen in Untote verwandelt hat. Jedes Biom basiert laut Entwicklerangaben auf einer düsteren japanischen Fantasy.

Zum Thema: Elderand: Von Lovecraft inspiriertes Metroidvania angekündigt – Trailer & Details

„Wenn Lily Feinde exorziert, bekommt sie Visionen, die ihr Einblicke in die Vergangenheit geben. Diese Einblicke sind wie Puzzleteile, die es zusammenzusetzen gilt, um die ganze Wahrheit zu erfahren und das Rätsel hinter dem unheiligen Regen zu lösen, bevor du dich einer Entscheidung stellst, die über das Schicksal des Königreichs entscheidet“, heißt es in der offiziellen Beschreibung weiter.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Berserk sagt:

    Schade... hab mich schon mega gefreut. Dann heißt es wohl noch warten... 🙁

  2. Wassillis sagt:

    Sehr schade.

  3. AlgeraZF sagt:

    Das sehe ich gerade zum ersten Mal. Gefällt mir richtig gut. Sehr schade das es verschoben wurde. Jetzt hätte ich Zeit für das Spiel gehabt. Ab August wird es dann leider schwierig.

  4. xjohndoex86 sagt:

    Welch Zufall, so kurz vorm Launch. Hat M$ mal wieder seinen dicken Geldbeutel geöffnet? Ein Schelm, wer Schlimmes denkt. ^^

  5. Berserk sagt:

    @AlgeraZF

    Kena wird bestimmt auch noch kurzfristig verschoben. ^^

  6. Lando_ sagt:

    „Technische Probleme“ auf der am Leichtesten zu programmierenden Plattform. Ich glaube auch, dass sich Nintendo und Microsoft hier wieder ziemlich „Buddy-Buddy“ waren. 😉

  7. AlgeraZF sagt:

    @Berserk

    Kena ist ja in 1-2 Tagen durchgespielt. Weiß jetzt gerade gar nicht was im August noch kommt. September unter anderem LiS3 und Tales of Arise.
    Aber vielleicht wird es ja auch nur um wenige Wochen verschoben.

  8. Crysis sagt:

    Könnte ein Geheimtipp sein das Spiel.

  9. big ed@w sagt:

    Ein kapitaler Bug namens Phil Spencer hat sich in das Spiel eingeschlichen.
    Der wundersamer Weise dafür sorgte,dass nur die Konsolen eines Herstellers vom selben 🙂 technischen Fehler betroffen wurde
    und der Bug fiel auch erst kurz vor Release u nachdem das Spiel Goldstatus
    erreicht hatte auf
    und er ist so gravierend,dass man auf unbestimmte Zeit verschieben muss-
    bei einem 2D Spiel wo man von links nach rechts u zurück läuft.

    Haarsträubend für was für einen irrellevanten Unsinn Microsoft Geld mittlerweile verballert.Spiele die weder Gamepass noch Konsolen verkaufen.
    Andererseits gut für den Hersteller,der durch die Exklusivität bereits jetzt im Plus ist.

  10. Link87 sagt:

    @xjohndoex86 Für die Switch ist es auch am 21.6. Erschienen

  11. Himbertus sagt:

    Schade, das wollte ich mir tatsächlich zu Release holen, da ich auf dieses Genre Lust hab und frischer Wind immer gut tut!
    Naja, müssen wir jetzt leider warten und ob ich es mir dann Day One kaufen werde, mal schauen, wie es sich dann technisch anfühlen wird.

  12. BaArEi sagt:

    Habe mir das Spiel auf der Switch zu Release gegönnt und finde es richtig Klasse. Steht bei mir auf einer Stufe mit Hollow Knight und Salt and Sanctuary.
    Wenn ich aber die Kommentare hier schon wieder lese, kann ich nur noch den Kopf schütteln. Leute habt ihr wirklich nichts besseres zu tun, als teilweise so einen Müll zu schreiben?

  13. Saowart-Chan sagt:

    @BaArEi

    Naja, so wie wir Microsoft kennen, könnte dass schon hinkommen! ^^;

  14. RegM1 sagt:

    Klar das böse MS war es wieder, schon absurd..
    Fand das Spiel ehrlich gesagt nicht überragend, gefühlt die 100. Abwandlung des Metroidvania im Indie-Bereich.

  15. GolDoc sagt:

    @RegM1

    Muss ja auch nicht alles überragend sein, es reicht doch oftmals schon wenn es ein gutes Spiel ist.

  16. Pfälzer sagt:

    Noch nie was davon gehört, sieht aber echt gut aus.
    Wenn man das Spiel auf einer "Steinzeithardware" zum laufen bekommt, kann es wohl nicht schwer sein, es auf die PS 4/5 zu porten.
    Ist also nich so abwägig, das MS ein paar $ hat springen lassen, für ihren Hartz4pass.

  17. BaArEi sagt:

    @Saowart-Chan wie kennen wir denn microsoft?

  18. Saowart-Chan sagt:

    @BaArEi

    Als einen Konzern der viel Geld hat! ;3
    Wenn du verstehst was ich meine! ;3

  19. BaArEi sagt:

    @Saowart-Chan Nein ich verstehe nicht was du meinst... MS hat Geld... Und weiter? Wo ist auch nur ansatzweise ein Hinweis darauf, dass MS dahinter steckt???
    Ganz ehrlich, dieses ständige gebashe nervt einfach nur noch! Ab und zu mal etwas sticheln bei der einen oder anderen News ist ja vollkommen in Ordnung. Aber bei solchen absurden Aussagen muss man echt an der Intelligenz mancher zweifeln

  20. Saowart-Chan sagt:

    @BaArEi

    Sorry hast ja recht, Microsoft ist gaaaanz lieb! ^-^

  21. Link87 sagt:

    @saowart-chan Du weißt hoffentlich das es auch für die Switch erschien

    Schon komisch das es auf der Switch läuft aber nicht auf der Playstation

  22. darkerfan22 sagt:

    ...wenn die series x deutlich näher am PC ist.... schrieb irgendein spast, also das sony viele gute spiele auf den pc portiert, beweist doch deutlich das sony näher am pc ist.