PS Plus Juli 2021: Enthüllung der Spiele steht bevor – Gerücht zum Lineup – Update

Kommentare (65)

In der kommenden Woche werden die PS Plus-Games für Juli 2021 enthüllt. Während es noch keine bestätigten Informationen zum neuen Lineup gibt, macht ein recht wackeliges Gerücht die Runde.

PS Plus Juli 2021: Enthüllung der Spiele steht bevor – Gerücht zum Lineup – Update
Ist "Plague Tale Innocence" im neuen Monat dabei?

Update 2: Die Spiele wurden inzwischen bestätigt.

Update: Kurz vor der Enthüllung der PS Plus-Spiele für Juli 2021 keimte ein weiteres Gerücht auf. Angeblich handelt es sich bei den Neuzugängen um „A Plague Tale: Innocence“, „Call of Duty Black Ops 4“ und „WWE 2K Battlegrounds“. Die geleakte Grafik (via Dealabs) macht einen offizielleren Eindruck als das weiter unten verlinkte Exemplar.

Enthüllt werden die PS Plus-Spiele für Juli 2021 voraussichtlich um 17:30 Uhr.

Meldung vom 27. Juni 2021: Der Monat nähert sich dem Ende. Und Millionen PS Plus-Kunden warten gespannt auf die Enthüllung der PS Plus-Games für Juli 2021. Viel Geduld muss nicht mehr aufgebracht werden, denn schon in der kommenden Woche werden die „Gratis-Games“ offiziell angekündigt.

In der Regel erfolgt die Freischaltung der neuen PS Plus-Games am ersten Dienstag eines Monats. Die Enthüllung erfolgt am Mittwoch der Vorwoche. Nur selten weicht Sony von diesem Plan ab. Für Juli ergeben sich damit die folgenden zu erwartenden Termine:

  • Enthüllung der PS Plus-Games: Mittwoch, 30. Juni 2021 gegen 17:30 Uhr
  • Freischaltung der Spiele: Dienstag, 6. Juli 2021 zwischen 11 und 12 Uhr

Im Anschluss stehen die PS Plus-Spiele für Juli 2021 bis zum erneuten Austausch zur Verfügung. Das wäre am 3. August 2021.

Wackeliges Gerücht zum PS Plus-Lineup für Juli

In den vergangenen Wochen waren die Enthüllungen der neuen PS Plus-Spiele oft keine große Überraschung, da es im Vorfeld zu einem Leak kam. Auch am Wochenende tauchte ein solches Gerücht auf.

Auf Twitter wurde ein recht unscharfes Bild verbreitet, das drei Spiele mit einem Verweis auf das PS Plus-Lineup für Juli zeigt. Von Sony stammt die Grafik nicht. Dafür sprechen einige Indizien, darunter der Verweis auf „Wreckfest“ im Kleingedruckten. Dennoch ist es gut möglich, dass jene Spiele in der kommenden Woche tatsächlich bestätigt werden.

Zu sehen sind auf der Grafik die Spiele „Plague Tale Innocence“, zu dem es bereits einschlägige PS Plus-Gerüchte gab, „Uncharted Lost Legacy“ und „WRC 9“. Wie erwähnt: Diese Angaben sind mit äußerster Vorsicht zu genießen und könnten sich als Ente entpuppen.

PS Plus-Spiele für Juni 2021 weiterhin verfügbar

Falls ihr die PS Plus-Spiele für Juni noch nicht in euren Besitz gebracht habt, ist es längst nicht zu spät. Bis Anfang Juli habt ihr die Gelegenheit dazu. Bei den „Gratis-Games“ des laufenden Monats handelt es sich um „Virtua Fighter 5: Ultimate Showdown“, „Star Wars Squadrons“ und „Operation Tango“. Was diese Spiele zu bieten haben, lest ihr hier.

Weitere Meldungen zum PlayStation Store: 

PlayStation Plus könnt ihr für rund 60 Euro pro Jahr abonnieren. Die Mitgliedschaft bietet einige Vorteile. Dazu gehören die monatlichen „Gratis Games“ und der Zugriff auf die Online-Modi von Spielen auf PS4 und PS5. Weitere Features einer Mitgliedschaft sind der Cloud-Speicher, regelmäßige Rabatte sowie spezielle Aktionen wie Betas und Demos.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Saowart-Chan sagt:

    @ Banane

    „ Lara ist für mich einfach der geilste Videogame Charakter aller Zeiten.“

    Und das hat bestiiiiiimmt nichts mit ihrer Kärperstruktur zu tun, was? ;D

  2. Saowart-Chan sagt:

    *Körperstruktur

  3. Saowart-Chan sagt:

    @ Blacknitro

    xDDD

  4. Twisted M_fan sagt:

    WRC9 hatte ich vor 2 Monaten gekauft (30€) bezahlt und ist richtig gut,vor allem mit dem DualSense hat mich positiv überrascht.Da kann man sich schon fast ein Lenkrad sparen so gut haben sie das umgesetzt.WRC 9 bietet auch einen 120 Hz Modus falls das jemand interessiert.

  5. branch sagt:

    @Sreamlord deine Rechnung ist falsch.
    Zum einen erscheinen die Spiele nicht alle im selben Monat im GP, somit kommst du auf mehrere 9,99 €. Zum anderen könntest du diese überhaupt nicht in einem einzigen Monat alle spielen, sodass du nach einem Monat den GP kündigen kannst und tatsächlich nur 9,99 € zahltest. Für Leute wie dich sind Abo Dienste wie geschaffen. Leute, die nicht rechnen können oder wollen. Die meisten werden wohl regelmäßig diesen Preis von 9,99 € zahlen. Monat für Monat. Jahr für Jahr. Jetzt rechne mal aus was du da für ne Summe hergibst ^^ Netflix macht es mit seiner Vorschau Rubrik nicht anders. Sie zeigen den Leuten, was in naher Zukunft bei ihnen erscheint, damit die Leute im Abo bleiben, weil sind wir ehrlich, entweder schließt man gleich ein Jahresabo ab oder man lässt es monatlich einfach laufen. Es werden sicherlich nur ein geringer Prozentsatz ein Abo für den einen Monat abschließen, indem etwas für sie da ist, dann kündigen, um Monate später wieder zu abonnieren, weil ein anderer Film oder Serien das Interesse gefangen hat. Und beim GP wird es kaum anders sein. Deine 9,99 € Rechnung ist also dermaßen am arsch lol. Träume schön weiter

  6. consoleplayer sagt:

    Diese 9,99€ Rechnung stimmt wirklich nicht.^^

    Ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis hat der GP aber schon.

  7. vangus sagt:

    Der Gamepass ist das beste und gamerfreundlichste Angebot, welches es jemals gab in dieser Branche.

    Natürlich kann ein Gamer 1000€ sparen, wenn er unzählige Spiele im Gamepass nun für 120€ im Jahr bekommt, statt alles extra zu bezahlen... Auch wenn Sreamlord all die Spiele erst im Zeitfenster von 4 Jahren bekommt, würde er mit 480€ Gamepass Unsummen sparen.
    Es gibt nichts besseress für Gamer, erstrecht für junge Gamer.

  8. consoleplayer sagt:

    Durch Sharing kann man die Kosten nochmal halbieren.

  9. Gamer1979 sagt:

    @Screamlord dann einfach mal Playstation Now testen , da gibt es zwar keine Day One Titel aber dort waren schon einige andere Titel sogar drin bevor sie im Game Pass landeten .
    Für mich ist beides nichts kaufe die Spiele oft vorher bevor sie dort landen , man bekommt Spiele gebraucht schnell günstig für 8-20 Euro .
    Dark Alliance habe ich jetzt mal als Day One auf der SX gespielt nach langem mal wieder was interessantes , oder auch nicht war ein Satz mit X dieses Spiel obwohl ich mich sehr darauf freute .

  10. Bumboclaat sagt:

    Oh man na hoffentlich stimmen die ersten Gerüchte, Rallye Spiel und der Uncharted DLC wären mir lieber als dieser 0815 Shooter und Männerkuscheln :/

  11. RikuValentine sagt:

    Lost Legacy war halt schon drin. Das wird also weniger stimmen.

  12. Bumboclaat sagt:

    Wo drin? Im Ps Plus ? Leider nicht, sonst hät ich es 😀

  13. RikuValentine sagt:

    Es war Teil 4. My bad.

  14. Rikibu sagt:

    Lara die geilste Spielefigur? na ich weiß nicht... optisch ja, also von der Polygonanordnung und Aussehen, trotzdem ist Aloy noch charmanter... und dann ist das KO Kriterium der Croft Kuh ihre unerträgliche Weinerlichkeit, die sie 3 Spiele lang zur Schau stellt, die jegliche Glaubwürdigkeit ihrer Entwicklung in der Trilogie massiv untergräbt. Da ist Aloy doch um einiges glaubhafter und charakterstärker als diese verzogene selbstgefällige britische Göre....

  15. Saowart-Chan sagt:

    @Rikibu

    Danke! pvp

1 2