Abandoned: „Realtime Trailers“-App im PlayStation Store aufgetaucht

Kommentare (47)

Vor wenigen Tagen verschoben die Entwickler der Blue Box Game Studios die offizielle Enthüllung ihres mysteriösen Projekts "Abandoned" auf den kommenden Monat. Die für die Echtzeit-Präsentation benötigte "Realtime Trailers"-App tauchte allerdings schon jetzt im PlayStation Store auf.

Abandoned: „Realtime Trailers“-App im PlayStation Store aufgetaucht
"Abandoned" wird im August vorgestellt.

Mit „Abandoned“ kündigten die niederländischen Entwickler der Blue Box Game Studios vor ein paar Monaten einen neuen Titel an, der in den vergangenen Wochen für reichlich Gesprächsstoff sorgte.

So wurde das Studio immer wieder mit Hideo Kojima und einem möglichen neuen „Silent Hill“-Projekt in Verbindung gebracht. Gerüchte, die die Verantwortlichen der Blue Box Game Studios umgehend dementierten. Nachdem die offizielle Enthüllung von „Abondoned“ ursprünglich im vergangenen Monat über die Bühne gehen sollte, wurde die Präsentation vor ein paar Tagen auf den August dieses Jahres verschoben.

App kann noch nicht heruntergeladen werden

Wie es in der offiziellen Ankündigung hieß, wird die Präsentation von „Abondoned“ in Form von Echtzeit-Trailern über die Bühne gehen, die euch einen ausführlichen Blick auf den mysteriösen Titel ermöglichen werden. Schon jetzt tauchte im PlayStation Store die für die Enthüllung von „Abondoned“ benötigte „Realtime Trailers“-App im PlayStation Store auf.

Zum Thema: Abandoned: Veröffentlichung der PS5-App und die Gameplay-Enthüllung verzögern sich

Heruntergeladen kann diese zwar noch nicht, allerdings lässt sich dem entsprechenden Eintrag entnehmen, dass es die App auf eine Downloadgröße von 1,8 Gigabyte bringt. Einen konkreten Termin bekamen die „Realtime Trailers“-App und die Enthüllung von „Abondoned“ bisher nicht spendiert.

Da diese im Laufe des kommenden Monats erfolgen soll, dürfte der finale Termin aber nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Blacknitro sagt:

    Hasan ^^

  2. Juan sagt:

    Also doch eine app um Trailer in besserer quali in Echtzeit zu sehen. Aber 1,8 GB^^ das Bild im Artikel sieht irgendwie nach der village Engine aus...

  3. Kintaro Oe sagt:

    Na da hat sich Kojima ja wieder was ausgedacht! 😛
    *Gerüchteküchewiederaufmach*

    Gruß

  4. AlgeraZF sagt:

    Ach dieser Hasan Ko ähm Kahraman von dem BB Game Studios ist schon einer. Ziemlich viel Aufwand betreibt der gute Mann da. Und das für nen Trailer eines kleinen Indie Entwicklerstudios.
    Wird letztendlich ja vielleicht sogar sowas ähnliches wie dieses P.T. von Kojima damals. 😉

  5. Mursik sagt:

    Kojima bester Mann

  6. BigB_-_BloXBerg sagt:

    hasan ist save ein deepfake

  7. ArthurKane sagt:

    Hasan heisst übersetzt hideo.

  8. olideca sagt:

    Kann da nix finden im store. Wie konkret heisst die App denn?

  9. King Ding-a-Ling sagt:

    Jetzt schaut euch mal das Video von Hasan an und was fällt einem auf? Der ausweichende, suchende Blick nach links oben.
    Während rechts oben für das Aufrufen einer Erinnerung gilt, spricht links oben für das konstruieren einer Geschichte, einer Lüge.
    Ein Schelm wer böses denkt…

  10. AlgeraZF sagt:

    @olideca

    Über die Suchfunktion einfach Abandoned eingeben. ^^

  11. AlgeraZF sagt:

    @King Ding-a-Link

    Ich bin mit Hasan im PSN befreundet. Vor kurzem hat er Telling Lies vom Silent Hill Schöpfer gespielt. 😀

  12. olideca sagt:

    @AlegraZF
    Danke, aber soweit kann ich selber denken 😉
    Da kommt bei mir nur 1 Treffer: "Abandoned Backpack" (Add-on zu Survive2)

  13. Pitbull Monster sagt:

    Nicht Hasan, sondern Kahraman (Held) heißt übersetzt Hideo. XD
    Die Entwickler bekommen zusätzlich Unterstützung von 7 weitere Studios, vielleicht wird das Spiel nicht so klein wie man glaubt.

  14. AlgeraZF sagt:

    @olideca

    Bei mir hat es gerade so funktioniert. Bis gestern kam da bei mir auch immer nur das Add on aber jetzt sollte es funktionieren.

  15. ArthurKane sagt:

    Achso.Offensichtlicher geht's ja gar nicht das er dahinter steckt.Es bleibt spannend....

  16. olideca sagt:

    @AlegraZF
    Komisch. In der App kommts, über nen Browser nicht.

  17. AlgeraZF sagt:

    @olideca

    Ich habe direkt im PS5 Store geguckt und da geht es.

  18. Zentrakonn sagt:

    Ich finde es ja auch sehr merkwürdig aber wer zur hölle übersetzt Eigennamen ? Das geht nicht ! Jürgen in Deutschland heißt in Japan auch Jürgen und nicht komplett anders

  19. AlgeraZF sagt:

    @ArthurKane

    Es gibt ja zig Hinweise und Anspielungen. Im Video von Hasan ist auch zu sehen wie diese schwarze Flüssigkeit vom BB Logo wegfliegt. Eine Anspielung auf Death Stranding. Naja einige meinen noch immer Felsenfest das Kojima nicht dahinter steckt. 😀

  20. Gurkengamer sagt:

    ?? Das geleakte Gameplay Video von Gestern zeigt doch aber das es eben kein Silent Hill ist wie sich alle wünschen... Ihr müsst mal ein bischen recherchieren Leute und nicht alles glauben , aber gut ich hab es auch geglaubt bis dato ^^

  21. Buzz1991 sagt:

    @GurkenGamer:

    Welches geleakte Gameplay-Video?

  22. AlgeraZF sagt:

    Es geht eher drum das Kojima dahinter steckt. Ob es nun wirklich Silent Hill oder was anderes wird bleibt abzuwarten.

    Und was für geleaktes Gameplay Video soll das sein. Das hätte doch mittlerweile die Runde gemacht. Habe nix mitbekommen.

  23. AlgeraZF sagt:

    Bestimmt Fan Made 😀

  24. Buzz1991 sagt:

    @Algera:

    Es gab auch Hinweise, dass DEATH STRANDING ein Prequel zu MGS ist.

    Hat sich nicht bewahrheitet. Manche Leute lesen einfach zu viel in etwas hinein.

    Und seit gestern ist ohnehin klar, dass neben Bloober Team nur ein japanisches Studio noch an einem Silent Hill arbeitet. Bluebox ist nicht japanisch.

    In Folge dessen ist Abandoned ein eigenes Projekt. Der Hype ist nun eh erstmal gekillt. Ein Kojima würde den Hype bis zur Enthüllung halten können. Ein Hasan Kahraman nicht 😉

  25. AlgeraZF sagt:

    Blue Box ist nicht japanisch. Stimmt aber Kojima Productions schon! 😉

  26. AlgeraZF sagt:

    Und würde Kojima nicht wollen das der Hype erstmal zurückgeht und keiner mehr dran glaubt? Genau dann lässt er die Bombe platzen.

  27. Buzz1991 sagt:

    Kojima arbeitet doch an einer Xbox-exklusiven Marke.

  28. Buzz1991 sagt:

    Oder kurz gesagt: Gerüchte über Gerüchte über Gerüchte.

    Nichts, womit man länger als nötig seinen Tag füllen sollte.

  29. AlgeraZF sagt:

    Laut Gerücht! Das hat er vielleicht sogar selbst gestreut wer weiß. Dem traue ich alles zu. 😀

  30. Zentrakonn sagt:

    Laut Gerücht soll MS auch Discord Ubisoft und Co kaufen .... Wo Discord landet wissen wir ja bereits.

    Noch ein Gerücht Xbox hat Spiele 😉

  31. Blacknitro sagt:

    Kojima dieses Schlitzohr xD
    AlgeraZF the Evil within das Studio kommt auch aus Japan 😀
    Blue Box ist einfach eine fake Firma xD

  32. Blacknitro sagt:

    @Zentrakonn du hast vergessen Sie wollen noch Sega abkaufen

  33. clunkymcgee sagt:

    @King Ding-a-Ling
    Oben links ist die Knarre, die Hideo ihm fast schon an die Schläfe hält.

  34. MartinDrake sagt:

    Was wenn die Trailer App eine versteckte Demo ist? Du denkst du guckst den Abandoned Trailer und dann heissts plötzlich: PRESS X to Play, und dann spielt man den Playable Teaser…

  35. AlgeraZF sagt:

    @MartinDrake

    Ist ja auch meine Vermutung. 😉

  36. Peter_Parker sagt:

    Habt ihr nichts anderes zu tun als eure Zeit für nen Japaner zu verschwenden der Scherze macht?
    Der Typ ist so eklig von sich überzeugt und das obwohl Death Stranding ne Ente war (insgesamt gesehen).
    Gibt jedenfalls viel besseres im Leben als sich mit diesem Quark zu beschäftigen da man es eh nicht beeinflussen kann

    Ausserdem, zu viel Hype ohne aussagekräftiges Material zu erzeugen kam nie gut an.
    Macht es aber ruhig wieder zu nem Cyberpunk, Menschen lernen nie dazu^^

  37. olideca sagt:

    Hoffe einfach das hat nix mit Kojima zu tun. Sonst wirds zu abgedreht...

  38. xjohndoex86 sagt:

    Wer sagt, dass Blue Box überhaupt echt ist? Moby Dick Studios war auch kein japanisches Studio. 😉 Zumal man unter der Adresse nicht mal etwas Glaubwürdiges vorgefunden hat. Oder die entwicklen wirklich in 'ner Kaschemme. Mittlerweile glaube ich aber auch nicht mehr so fest daran. Wäre zu schön gewesen, wenn Kahraman, pardon, ich meine Kojima dahinter steckt. ^^

  39. AlgeraZF sagt:

    Der angebliche Sitz von Blue Box ist in einer Wohnsiedlung. Dieses Studio existiert so wie man es uns weiß machen will einfach nicht.

  40. Pitbull Monster sagt:

    @MartinDrake
    Das wäre so geil, wenn man auf einmal wieder im Flur von P. T. landen würde. XD

  41. RikuValentine sagt:

    @Algera

    Wenn es ein 1 Mann Studio wäre könnte das ja sogar der Fall sein. Aber ja.. xD

  42. Saowart-Chan sagt:

    Aber viel wichtiger als Kojima ist doch das Sony sich das Studio Nixxes Software gekauft hat! 😀

  43. Juan sagt:

    Ok, wusste ich nicht. Warum ist das interessant?

  44. AlgeraZF sagt:

    @RikuValentine

    Ja würden nur paar Leite für BB arbeiten, könnte es stimmen. Aber es wurde doch was von 50 Mitarbeitern gesagt soweit ich weiß?! Da müsste der Keller schon ziemlich groß sein. 😉

  45. AlgeraZF sagt:

    Paar Leute

  46. $Trophytaker94$ sagt:

    Und ich dachte sie wird auf August verschoben.. Gerade jetzt wo das Sony Event naht (wrsl. 8 Juli) taucht ein Eintrag im PS Store auf, sehr mysteriös wenn ich mich fragt 😉
    Martin Drake hat weiter oben einen guten Gedanken gehabt, gefällt mir.
    Denke das es auch sowas in der Richtung sein wird. 1,8 GB für eine App ist ziemlich groß 😛
    Es gibt ja von Abandoned einen Screenshot bei welchem drauf steht, dass diese App für "real time trailers and gameplay reveals" genutzt werden kann.
    Man achte bei dem Bild auf "trailer und reveals" -> da wird auf die Mehrzahl verwiesen.
    Ergo ist meine Vermutung, dass diese App exakt für das PSX Event konzipiert wurde.
    Man wird in die App reingehen und dort das Event live und natürlich in "Realtime" verfolgen können. Und dann möglicherweise sogar live einen Teaser selber spielen können.

  47. ResidentDiebels sagt:

    Kojima die leute wieder hart am Trollen 😀 er ist und bleibt einfach der King.