Marvel’s Avengers: Artworks zu den Black Panther-Inhalten veröffentlicht

Kommentare (0)

Im kommenden Monat erhalten die Spieler in "Marvel's Avengers" mit "War For Wakanda" ein neues Abenteuer. Inzwischen hat Crystal Dynamics auch einige Artworks bereitgestellt.

Marvel’s Avengers: Artworks zu den Black Panther-Inhalten veröffentlicht

Im vergangenen Monat hatten Square Enix und Crystal Dynamics die kommende „War For Wakanda“-Erweiterung für den Actiontitel „Marvel’s Avengers“ offiziell angekündigt. Inzwischen haben die Verantwortlichen auch einige Artworks veröffentlicht, die bereits einen Blick auf Wakanda und die kommenden Abenteuer rund um Black Panther gewähren.

Black Panther räumt in Wakanda auf

Mit „War For Wakanda“ wird Klaw Chaos in dem afrikanischen Staat anrichten, um Vibranium zu stehlen. Dementsprechend werden sich die Avengers nach Wakanda begeben, um Black Panther unter die Arme zu greifen und Klaw zurückzuschlagen. Dabei werden sie sich in den Dschungel stürzen, gegen Klaws Lakaien kämpfen und weitere interessante Neuerungen erleben.

Mehr zum Thema: Marvel’s Avengers – Mehrere identische Helden in einer Gruppe – Feature erscheint diesen Monat

Allerdings hat Crystal Dynamics noch keine weiteren Details zu den Inhalten von „War For Wakanda“ enthüllt. Somit ist auch ein konkreter Erscheinungstermin noch nicht bekannt.. Bisher ist nur bekannt, dass die neuen Inhalte im August erscheinen sollen. Sobald weitere Informationen mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

„Marvel’s Avengers“ erschien im September 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC, wobei auch Umsetzungen für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S folgten. Hier sind erst einmal die neuen Artworks, die einen ersten Eindruck vermitteln:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.