Octopath Traveler: Möglicher Nachfolger angedeutet?

Kommentare (30)

Könnte Square Enix einen Nachfolger zum Retro-Rollenspiel "Octopath Traveler" planen? Für die entsprechenden Spekulationen sorgt ein aktueller Tweet des Unternehmens, in dem von einer "neuen Reise" die Rede ist.

Octopath Traveler: Möglicher Nachfolger angedeutet?
"Octopath Traveler": Plant Square Enix einen Nachfolger?

In dieser Woche feierten die Verantwortlichen von Square Enix den mittlerweile dritten Geburtstag des 2D-Retro-Rollenspiels „Octopath Traveler“.

„Octopath Traveler“ erschien im Jahr 2018 zunächst für Nintendos Switch und wurde später auch auf den PC und die Xbox One portiert. Eine mögliche Umsetzung für die PlayStation 4 wollte Square Enix bisher leider nicht bestätigen. Unter Umständen könnten die Sony-Konsolen aber bei einem möglichen Nachfolger berücksichtigt werden, zu dem es nun neue Gerüchte gibt.

Entwickler planen eine weitere Reise

Ihren Ursprung fanden die Spekulationen in einem aktuellen Tweet, mit dem die kreativen Köpfe hinter „Octopath Traveler“ das dritte Jubiläum des Rollenspiels feiern. In dem besagten Tweet heißt es: „Octopath Traveler feiert sein 3-jähriges Jubiläum! Vielen lieben Dank für die zahlreichen und herzlichen Glückwünsche. Wir alle im Entwicklungsteam arbeiten hart für den Tag, an dem wir im Team mit euch eine neue Reise beginnen können. Alle im Team werden ihr Bestes geben.“

Zum Thema: Stranger of Paradise Final Fantasy Origin: Square Enix erwartet kontroverses Feedback

In wie weit der Wunsch nach „einer weiteren Reise“ in der Tat auf einen möglichen Nachfolger zu „Octopath Traveler“ hindeutet, bleibt abzuwarten, da sich bei Square Enix aktuell mehrere neue Rollenspiele in Entwicklung befinden. Darunter „Project Triangle Strategy“, das „Dragon Quest 3: HD-2D Remake“, „Final Fantasy XVI“ oder „Forspoken“.

Sollte es also in der Tat zu einem „Octopath Traveler 2“ kommen, dürfte das Sequel wohl noch eine ganze Weile auf sich warten lassen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Eloy29 sagt:

    Das kam dich nie für die PS und ist auch leicht zu verschmerzen es sei dem jemand liebt old school 8 Bit RPGs über alles.

  2. XboxLover sagt:

    Ein weiteres Spiel welches Phil uns PSlern weggenommen hat. JRPGs und SE Spiele gehören auf die PS und nicht nur Xbox

  3. consoleplayer sagt:

    Soll zwar ganz gut sein, aber mich interessiert es auch nicht wirklich.

  4. consoleplayer sagt:

    XboxLover
    Wie weggenommen? Es ist nie auf PS erschienen.

  5. XboxLover sagt:

    Und warum ist es nicht erschienen? Weil der Geldkoffer zu prall gefüllt war.

  6. Squall Leonhart sagt:

    @ consoleplayer
    Er meint damit dass Phil Spencer für eine zeitliche Exklusivität bezahlt hat. Damals als bekannt wurde dass es für den Xbox Gamepass kommt, wurde gemunkelt dass es für eine bestimmte Zeit nicht für die PS kommen soll. Macht aber wenig Sinn so eine Exklusivität, nachdem es schon vorher für die Switch und den PC und Cloud Dienste wie Stadia kam. Aber wenn es den dicken Spencer befriedigt, bitte. :p

  7. darkbeater sagt:

    Ich liebe RPG spiele egal in welchen Stil gib gib:)

  8. xOnexTruthx sagt:

    Absolut schade, dass es nie fuer Playstation kam. War bzw ist ein richtig geiles Spiel auf switch

  9. consoleplayer sagt:

    XboxLover / Squall Leonhart
    Ich wusste nicht, dass es zeitexklusiv für Xbox ist. Oder reden wir hier nur über Gerüchte?

  10. darkbeater sagt:

    @xOnexTruthx wen du keine switch hast, gibt es auf für PC.

  11. darkbeater sagt:

    Und bei so was bin ich den auch wieder der Meinung Exklusivspiele und zeitexklusiv müssen weg, wen sie nicht direkt von Sony, Microsoft oder Nintendo kommen, damit alle was davon haben

  12. Squall Leonhart sagt:

    @console
    Sind Gerüchte aber natürlich nicht bestätigt. Selten werden ja zeitliche Exklusivität kommuniziert, wäre ja dann ja nicht so vorteilhaft. Das Octopath Traveler es auch auf den PC und andere Plattformen schafft, hätte ich daran damals nicht gedacht. War davon ausgegangen dass es Switch exklusiv bleibt.:o

  13. darkbeater sagt:

    Freue mich schon, wen Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes erscheint, ist ja Glaube von Macher von suikoden 1 und 2.

  14. Squall Leonhart sagt:

    @ darkbeater
    Ob es für die PS kommt wäre mir eigentlich egal, habe es schon auf der Switch ausgiebig gezockt. Im Gegensatz zu anderen kann ich nicht warten und bangen dass es nach 2-5 Jahren auf meine präferierte Plattform kommt. Ich finde nach wie vor Exklusive Spiele von 3rd Party nicht verkehrt. Das was aber Microsoft macht mit Octopath Traveler macht ist quatsch. Ist ja nicht so dass es komplett neu ist, sondern nachdem es auf den anderen Plattformen ausgeschlachtet wurde und nun für den Trümmerhaufen Xbox kam. Wenn sich Phil Spencer an dem Deal erfreut, dann soll er doch :p

  15. darkbeater sagt:

    @Squall Leonhart bleibe bei meiner Meinung bei exklusiv kram^^ ich warte auch nicht gern bei RPG spielen, wen sie auf einer anderen Plattform kommen, den werden sie eben da gekauft und zur Xbox man kann es auch so sehen Square hat noch mal Geld bekommen, aber ja finde es auch nicht schon mit den zeitexklusiv zeug, aber das kann man ja allen Konsolenhersteller so.

  16. XboxLover sagt:

    Phil Spencer schafft es wie kein anderer den Hass der PSler auf die Xbox zu erhöhen.

  17. darkbeater sagt:

    aber das machen ja alle Konsolenhersteller sry für Fehler, aber es ist so warm

  18. darkbeater sagt:

    @XboxLover Das Problem sind da aber eher die Spieler an sich mich zum Beispiele interessieren Phil Spencer oder Jim Ryan und der von Nintendo habe den Namen leider nicht im kopf, aber die interessieren mich einen Scheiß Hauptsache, ich kann spielen.

  19. sonderschuhle sagt:

    Hatte auf Switch durchgezockt, hatte mir weit besser gefallen als FFXV. Wünsche mir, dass der 2. Teil auch für PS erscheinen wird.

    Auf Eiyuden Chronicles freue ich mich auch.

  20. AnanasBowle sagt:

    Kindergarten ...

  21. 3DG sagt:

    Warum einen Nachfolger bringen wenn es den Vorgänger nicht gibt . Auf playstation bezogen.
    Sollte sie das wirklich so machen wäre es extrem enttäuschend.

  22. Squall Leonhart sagt:

    @ 3DG
    Was stört dich daran wenn ein geistiger Nachfolger auf der Playstation erscheinen würde?

  23. TheRealJezzes sagt:

    Warte schon lange auf ein Release auf Ps4 bzw. jz Ps5 <3 Wäre ein Traum.

  24. RikuValentine sagt:

    Und wer sagt das der erste Teil nicht mehr für Playstation kommt?

  25. Sakai sagt:

    Habe es für die Switch. Hat mir sehr gut gefallen. Einen zweiten Teil würde ich mir kaufen.

  26. Grinder1979 sagt:

    @eloy
    der stil ist mega. eiyuden chronicles wird auch geholt

  27. Squall Leonhart sagt:

    @Riku
    Sagt ja keiner. Zu so einem Spiele würde Sony niemals nein sagen. Solche Spiele waren ja auch immer auf der Playstation zuhause neben Nintendo. Bin auch davon überzeugt dass es in der Zukunft noch für die Playstation Konsolen rauskommt. Würden sich solche Spiele nicht verkaufen, dann hätte sich Square die Neufassung von Saga Frontier gespart.

  28. Shezzo sagt:

    Das wäre mal Ultra nice. Eins der geilsten RPGS der letzten Jahre 🙂

  29. Hideo K. sagt:

    @Eloy29

    Wenn dann 16bit....

  30. Saleen sagt:

    Hab ich gerne auf dem PC Gespielt.
    Schönes RPG alter Tugend...
    Nehme gerne einen Nachfolger mit Hand Kuss