Kena Bridge Of Spirits: DualSense-Features im neuen Trailer präsentiert

Kommentare (12)

Wenige Wochen vor dem Release des vielversprechenden Adventures zeigt sich Ember Labs' "Kena: Bridge of Spirits" in einem neuen Trailer. In den Mittelpunkt rücken dieses Mal die exklusiven Features des DualSense-Controllers.

Kena Bridge Of Spirits: DualSense-Features im neuen Trailer präsentiert
"Kena: Bridge Of Spirits" erscheint Ende August 2021.

Nach diversen Verschiebungen soll das malerische Action-Adventure „Kena: Bridge of Spirits“ nun Ende des kommenden Monats das Licht der Welt erblicken.

Zur Einstimmung auf das vor euch liegende Abenteuer stellte Sony Interactive Entertainment einen frischen Trailer bereit. Dieser rückt die PlayStation 5-Versionen verschiedener Titel in den Mittelpunkt und geht etwas näher auf die Nutzung der exklusiven Features ein, die der DualSense-Controller der PS5 zu bieten hat. Präsentiert wird unter anderem „Kena: Bridge of Spirits“, dessen Kampfsystem durch die DualSense-Features noch atmosphärischer ausfallen soll.

Die Reise einer jungen Seelenführerin

„Kena: Bridge of Spirits“ erzählt euch die Geschichte er jungen Kena, die von offizieller Seite als eine Seelenführerin beschrieben wird, die sich auf einer abenteuerlichen Reise befindet. Begleitet und unterstützt wird sie bei ihren Abenteuern immer wieder von den Rot genannten magischen Wesen. Die Rot entwickeln sich im Laufe der Zeit kontinuierlich weiter und erlernen so neue Fähigkeiten, von denen Kena regen Gebrauch macht.

Zum Thema: Kena Bridge of Spirits: Über eine physische Collector’s Edition wird nachgedacht

Neben der Erkundung der Spielwelt soll „Kena: Bridge of Spirits“ vor allem mit seinem Kampfsystem punkten. In den Kämpfen greift Kena auf ein Blasenschild zum Schutz sowie ihren Kampfstab zurück, der sich im Fall der Fälle in einen Bogen verwandeln lässt.

„Kena: Bridge of Spirits“ wird am 24. August 2021 für den PC, die PlayStation 4 sowie die PlayStation 5 veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. matze0018 sagt:

    Bin echt Mega gespannt auf Kena...

  2. Yago sagt:

    Wann ist eigentlich nun genauer Release und gibt es eine Disk Version? 🙂

  3. consoleplayer sagt:

    Yago
    Der letzte Satz des Artikels. 😉

    „Kena: Bridge of Spirits“ wird am 24. August 2021 für den PC, die PlayStation 4 sowie die PlayStation 5 veröffentlicht.

  4. Horst sagt:

    Schöner Commercial, der genau zeigt, was man sich unter den Adaptive Triggers vorzustellen hat ^^ Bin auch schon sehr gespannt auf Kena ^^

  5. samonuske sagt:

    also bei kleinen mädchen fingern versteh ich es wenn man so etwas merkt. Aber bei einer richtigen Hand,ist das kaum fühlbar !

  6. matze0018 sagt:

    @samonuske
    Da sieht man wieder die Trolle aus ihren Ecken kriechen. Noch nie einen DualSense in der Hand gehabt(oder ein passendes game z.b. Returnal gezockt), aber meinen man merkt die adaptiven Trigger nicht... Bist ein richtiger Experte...

  7. sAIk0 sagt:

    Wow. Es hat tatsächlich nur 5 Kommentare gebraucht bis wieder irgend ein Hirndurchfall kommt ^^ Respekt.

    Bin echt gespannt auf das Game und die Umsetzung der DS5 freatures. Wird sicher grandios.

  8. ZaYn_BolT sagt:

    @matze
    Ja der tut so als würde die Handgrösse was verändern. Absolut unsinnig. Wie du schon schreibst, der trollt hier nur rum oder hat einfach nur taube Hände und hat es bis heute nicht bemerkt (-:

  9. ZaYn_BolT sagt:

    @saiko
    Mich wundert hier gar nichts mehr. Dich sicher auch nicht (-:

  10. RikuValentine sagt:

    @yago

    Derweil keine Disc Version geplant.

  11. raphurius sagt:

    @Yago

    Bei meinem favorisierten Händler in der Schweiz (Wog.ch) ist die Disc Version ebenfalls ab dem 24. August erhältlich.

  12. RikuValentine sagt:

    Da der Entwickler aber aktuell keine Pläne für eine Disc Version hat kann Wog die anbieten wie sie möchten 😀