Guilty Gear Strive: Die Verkaufszahlen übertreffen 500.000 Einheiten – Erster DLC-Charakter wird in Kürze enthüllt

Kommentare (1)

Das Kampfspiel "Guilty Gear: Strive" hat den nächsten Meilenstein erreicht. Die Verantwortlichen von Arc System Works haben die neuesten Verkaufszahlen enthüllt und eine Ankündigung in Aussicht gestellt.

Guilty Gear Strive: Die Verkaufszahlen übertreffen 500.000 Einheiten – Erster DLC-Charakter wird in Kürze enthüllt

Im vergangenen Monat veröffentlichte Arc System Works das Kampfspiel „Guilty Gear: Strive“ für die PlayStation 5, die PlayStation 4 und den PC. Nachdem man vor einigen Wochen bereits die ersten Verkaufszahlen mitgeteilt hatte, haben die Verantwortlichen nun eine Aktualisierung vorgenommen.

Weitere Erfolge und eine bevorstehende Ankündigung

Demnach konnten die weltweiten Auslieferungen und Digitalverkäufe von „Guilty Gear: Strive“ die Marke von 500.000 Einheiten übertreffen. Somit hat man im vergangenen Monat weitere 200.000 Verkäufe erzielt. Des Weiteren haben die Entwickler betont, dass man am 21. Juli 2021 den ersten DLC-Charakter enthüllen wird. Dafür wird man auch einen entsprechenden Livestream veranstalten.

In „Guilty Gear: Strive“ kann man packende Kämpfe erleben, wofür 16 unterschiedliche Charaktere zur Verfügung stehen. In Zukunft möchten die Entwickler mehrere weitere Charaktere hinzufügen, wobei auch eine Vielzahl an weiteren Funktionen geplant sind. Aufgrund der Covid-19-Pandemie war man gezwungen einige Funktionen zum Launch zu streichen. Nichtsdestotrotz möchte man diese via kostenlosen Updates nachreichen.

Mehr zum Thema: Guilty Gear Strive – Entwickler liefern Status-Update zur Crossplay-Unterstützung

„Guilty Gear: Strive“ ist seit dem 11. Juni 2021 im weltweiten Handel erhältlich. Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AgentJamie sagt:

    Hoffentlich tun sie bald ein Patch rausbringen, der die Balance der Chars verbessert. Im Moment ist es einfach nur ne Katastrophe, wie OP manche Chars sind. Freue mich schon auf Happy Chaos^^ <3