PUBG: Animationsserie zum Battle Royale-Shooter angekündigt

"PUBG" erhält eine eigene Animationsserie, für die der Filmproduzent Adi Shankar beauftragt wurde. Ein Trailer oder genauere Details wurden nicht veröffentlicht.

PUBG: Animationsserie zum Battle Royale-Shooter angekündigt

Bisher liegen keine Bilder zur Animationsserie vor.

Der Battle Royale-Shooter „Playerunknowns Battlegrounds“ wird eine animierte Serie erhalten. Das bestätigte heute das südkoreanische Entwicklerstudio Krafton.

Vom Schöpfer der „Castlevania“-Serie

Als Producer agiert „Castlevania“-Schöpfer Adi Shankar, der zur Ankündigung Folgendes mitzuteilen hat: „Für mich ist dieses Animationsprojekt ein weiterer Schritt in der Entwicklung, die eingerissene Brücke zwischen der Spiele-Industrie und Hollywood zu reparieren. Ich freue mich darauf, allen zu zeigen, wie es aussieht, wenn man ein Chicken-Dinner gewinnt.“

Mit dem letzten Satz ist das Gewinnen einer Runde im besagten Shooter gemeint. Sobald ihr den letzten Gegner bezwungen habt, wird die Redewendung „Winner Winner Chicken Dinner“ auf dem Bildschirm eingeblendet.

Auch der Geschäftsführer von Krafton äußerte sich zur angekündigten Serie: „Neben der kontinuierlichen Entwicklung neuer und fesselnder PUBG-Inhalte im Spiel stellt unsere Partnerschaft mit Adi Shankar einen Schritt in unserer Strategie dar, das PUBG-Universum zu einem Multimedia-Franchise auszubauen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Shankar eine Welt zu erforschen und zu realisieren, die das Spiel für unsere Fans zum Leben erweckt und in naher Zukunft mehr über dieses animierte Projekt zu erzählen.“

Noch können wir uns unter einer Animationsserie zu einem Battle Royale-Spiel nichts vorstellen. Erste Details wurden nicht verraten, weshalb wir uns noch etwas gedulden müssen. Auch wann die Serie an den Start gehen soll, ist nicht bekannt. Sobald wir hierzu etwas neues erfahren, werden wir euch schnellstens darüber informieren.

Früher oder später könnte übrigens ein Nachfolger zu „PUBG“ erscheinen:

Related Posts

„PUBG“ gilt als Urgestein im Battle Royale-Genre und stellte nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2017 mehrere Rekorde auf. Der Titel dominierte die Steam-Charts und fand auch in der Presse großen Anklang.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PlayStation

Hälfte der neuen Titel sollen bis 2025 für PC und Mobile erscheinen

PS Plus Extra und Premium

Rückforderung der Rabatte war ein "technischer Fehler"

PS5 Pro

TCL erwartet Markteinführung 2023 oder 2024

Fortnite, GTA 5, Minecraft und Co

Service-Spiele verdrängen klassische Games

Resident Evil 3

PS5-Version kurz vor dem Launch? Möglicher Twitter-Hinweis

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

RoyceRoyal

RoyceRoyal

20. Juli 2021 um 16:56 Uhr
Knoblauch1985

Knoblauch1985

20. Juli 2021 um 16:57 Uhr