Samurai Warriors 5: Ab sofort erhältlich – Trailer stimmt auf die Schlachten ein

Kommentare (4)

Mit "Samurai Warriors 5" ist ab sofort der neueste Action-Titel aus dem Hause Omega Force für die Konsolen und den PC erhältlich. Begleitet wird die heutige Veröffentlichung vom obligatorischen Launch-Trailer.

Samurai Warriors 5: Ab sofort erhältlich – Trailer stimmt auf die Schlachten ein
"Samurai Warriors 5" ist ab sofort erhältlich.

Wie Koei Tecmo Games bekannt gab, ist der von Omega Force entwickelte Action-Titel „Samurai Warriors 5“ ab sofort für die Konsolen und den PC erhältlich.

Passend zum heutigen Release von „Samurai Warriors 5“ steht natürlich der obligatorische Launch-Trailer bereit, der euch einen Blick auf den neuesten Ableger der Reihe ermöglicht und zudem ausgewählte Zitate der internationalen Fachpresse umfasst. Die Handlung von „Samurai Warriors 5“ schließt an das Ende des Ōnin-Krieges, während der Sengoku-Periode, an und erzählt die Geschichte von zwei der herausragendsten Militärkommandanten dieser Zeit: Nobunaga Oda und Mitsuhide Akechi.

Mehr als 25 spielbare Charaktere und die neuen Musou-Actions

Offiziellen Angaben zufolge wurden die 27 spielbaren Charaktere komplett überarbeitet, um sie an die Sengoku-Periode anzupassen. Geboten werden sowohl neue als auch altbekannte Krieger – von Ieyasu Tokugawa und Hideyoshi Hashiba bis Nō sowie Yoshimoto Imagawa. Zu den weiteren Neuerungen von „Samurai Warriors 5“ gehören die neuen Musou-Actions.

Zum Thema: Samurai Warriors 5: Demo mit zwei Missionen verfügbar

„Neu sind ebenfalls die Musou-Actions, die ihren Einzug in die Serie feiern, inklusive den neugeschaffenen Musou-Frenzy-Angriffen, mit dem die Gegner einfach weggeblasen werden können. Diese Aktionen werden im lebendigen Stil der japanischen Tuschemalerei dargestellt, der die Samurai Warriors-Serie elegant weiterentwickelt, um die Sengoku-Zeit auf atemberaubende Weise zum Leben zu erwecken“, führen die Verantwortlichen diesbezüglich aus.

„Samurai Warriors 5“ ist für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und Nintendos Switch erhältlich.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Highman sagt:

    Auf der ps2 und ps3 hab ich die musou spiele gefeiert. Am Wochenende die demo von SM5 ausprobiert. Bin glaub aus dem alter raus. Das gameplay war mir auf dauer dann doch zu stumpft.

  2. Royavi sagt:

    Es ist vielleicht das hübscheste Warriors, aber hat wenig Charaktere, kein Charakter Editor und nur 2 verschiedene Modes zum spielen.

    Überzeugt mich nicht, freu mich dann aber auf ein SW5 Empires.

  3. Lando_ sagt:

    Ich habe die Demo auf der Switch gespielt und mir hat die Grafik gleich einen Dämpfer verpasst. Sieht auf wie auf der PS2. Mal sehen, ob die PS4 Pro-Demo wenigstens 60 FPS bieten wird.

  4. Devil-Ninja sagt:

    @ Royavi

    Es gibt zwar keinen Charakter-Editor, aber umso qualitativer, detailreicher und detaillierter ist diesmal der Story-Modus, und, im Story-Modus sind diesmal jede menge Story-Videos und cutscenen vorhanden. Genau auf so ein Samurai Warriors-Spiel warte ich seit Jahren.