PS5: Danksagung an die Community – Vorerst kein Ende der Lieferengpässe in Sicht

Kommentare (23)

Wie Sony Interactive Entertainment heute bekannt gab, verkaufte sich die PlayStation 5 weltweit mehr als zehn Millionen Mal. Zur Feier des Tages wandte sich PlayStation-Boss Jim Ryan mit einem Dank an die Community. Gleichzeitig räumte er ein, dass zumindest kurzfristig nicht mit einem Ende der Lieferengpässe zu rechnen ist.

PS5: Danksagung an die Community – Vorerst kein Ende der Lieferengpässe in Sicht
Die PS5 verkaufte sich weltweit mehr als zehn Millionen Mal.

Im Rahmen einer aktuellen Mitteilung bedachten uns die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment heute mit aktuellen Verkaufszahlen der PlayStation 5.

Wie das japanische Unternehmen verlauten ließ, schwang sich die PS5 zur bisher am schnellsten verkauften Konsole der PlayStation-Geschichte auf und verkaufte sich bis zum 18. Juli 2021 mehr als zehn Millionen Mal. Angesichts der Tatsache, dass die PS5 genau wie sie Xbox Series X/S weiterhin mit Lieferengpässen zu kämpfen hat, ein durchaus beeindruckendes Ergebnis, für das sich PlayStation-Boss Jim Ryan nun bei der PlayStation-Community bedankte.

Lieferengpässe haben weiter Bestand

„Ich bin nicht in der Lage, die Dankbarkeit auszudrücken, die wir für unsere leidenschaftliche Community von PlayStation-Fans empfinden, die die PS5 angenommen haben, und den Weltklasse-Entwicklungs- und Veröffentlichungspartnern, die so unglaubliche Spielerlebnisse auf unsere Plattformen bringen“, führte Ryan aus und räumte zudem ein, dass zumindest kurzfristig nicht mit einem Ende der Lieferengpässe zu rechnen.

Zum Thema: PS5: Die schnellstverkaufte PlayStation aller Zeiten – Sony nennt neue Verkaufszahlen

Ryan weiter: „Obwohl die PS5 mehr Haushalte schneller erreicht hat als jede unserer vorherigen Konsolen, haben wir noch viel Arbeit vor uns, da die Nachfrage nach der PS5 weiterhin das Angebot übersteigt. Ich möchte, dass die Spieler wissen, dass wir uns weiterhin einzigartigen Herausforderungen auf der ganzen Welt stellen müssen, die unsere Branche und viele andere betreffen. Die Verbesserung der Lagerbestände hat für SIE weiterhin oberste Priorität.“

Wann mit weiteren PS5-Lieferungen zu rechnen ist, konnte oder wollte Ryan nicht bestätigen.

Quelle: GameSpot

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Juan sagt:

    Der Typ bei Saturn bei mir meinte, er rechnet bis Ende März bei der PS5 damit. Neben ihn stand bis zur Decke gestapelt die xss^^

  2. Saowart-Chan sagt:

    Gern geschehen Jim! ;D

  3. AnanasBowle sagt:

    Aber jeder Influencer bekommt sie doppelt im Popo geschoben.

  4. Nathan Drake sagt:

    Bitte und Danke zurück.
    Bitte weiter so und die aussergewöhnlichen Ideen nicht vergessen.

  5. consoleplayer sagt:

    Wird man noch sehr geduldig bleiben müssen, bis man eine PS5 im Laden stehen sieht. 🙁

  6. Blackmill_x3 sagt:

    Ich hoffe ich bekomme noch eine bis Oktober

  7. Crysis sagt:

    Von mir auch ein ganz dickes Danke für diese Geile Gen, die schon so mega gut Anfängt. Mit PS+ Collection, Astro's Playroom, Ratched and Clank RA und dem fantastischen Dual Sense Controller und natürlich der leisesten Playstation aller Zeiten.

  8. Crysis sagt:

    @consoleplayer

    Dieses Jahr wird die Playstation 5 sicher nicht den Weg ins Geschäft finden. Alleine was in Japan los war, als ein Händler die PS5 im Geschäft verkaufen wollte. Wer weiß was dann erst in Deutschland abgeht.

  9. Buzz1991 sagt:

    @Crysis:

    Glaub, die Leiseste war die PS1. Hab da nie einen Lüfter gehört (gab es überhaupt einen?).

  10. Buzz1991 sagt:

    Gerne und danke, Jim Ryan! Die PS5 ist ein fantastisches Unterhaltungsprodukt mit großartigen Inhalten.

  11. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Ich bin geduldig und meine ps4 kann noch so einiges, von daher passt das schon. Natürlich würde ich mich freuen wenn ich bald eine ps5 zuhause stehen haben.....

  12. Wastegate sagt:

    Alles zu verschmerzen. In meiner Region ist das Angebot für PS5s bei Ebay Kleinanzeigen so gross dass die tw. schon für UVP verkauft werden. So langsam haben die meisten die sehr guten Exclusives auch durch und versuchen ihre PS5 wieder zu Geld zu machen.

  13. Nathan Drake sagt:

    @Wastegate

    Ja, habe auch schon alle Exclusives die bis 2025 kommen durch, macht also Sinn die PS5 jetzt zu verkaufen. Ich mach meine Konsole aber zu Bananen. Geld kann ich nicht essen.

  14. Saowart-Chan sagt:

    @Nathan Drake

    xDDD

  15. Crysis sagt:

    @Wastegate

    Ich hab auch schon alles bis 2030 Platiniert, also könnte ich meine PS5 eigentlich auch zum UVP Preis auf E-Bay verkaufen.

  16. xjohndoex86 sagt:

    Großen Dank vor allem an die Scalper, die gleich mehrere Konsolen gekauft haben. Ihr Helden seid die leidenschaftlichsten Fans überhaupt! ^^

  17. Wastegate sagt:

    Ich seh schon, lauter Hochleistungs-Kapitalisten hier....

  18. Devil-Ninja sagt:

    @ Blackmill_x3

    Falls du bis Oktober keine PS5-Konsole bekommst, dann empfehle ich dir bei Ebay eine PS5 zu kaufen. Denn im Oktober erscheint Battlefield 2042.
    Ich z.B.habe mir die PS5-Konsole vor 1 Monat bei Ebay gekauft. Hat 700 Euro gekostet. Und ich bin sehr zufrieden. Denn seit 1 Monat zocke ich all meine PS4- und PS5-Games auf der PS5. Auf der PS5 sind die Ladezeiten viel kürzer, und die Grafik sieht viel besser aus. Obwohl die PS5-Konsole 700 Euro gekostet hat, es lohnt sich auf jeden fall. Denn schließlich kauft man sich eine PS5-Konsole nicht jeden Tag.

  19. Venne sagt:

    Ich habe zuletzt jedesmal wenn eine PS5 bei Amazon oder Otto verfügbar war, eine bekommen.
    Denke das sollte für andere die unbedingt eine haben wollen auch möglich sein. Niemals würde ich die über UVP kaufen. Das darf man nicht unterstützen.
    Und achja, die gingen alle an Freunde und Bekannte zur UVP.

  20. ResidentDiebels sagt:

    Kann er sich sparen den Müll.

    Eine echte danksagung wären endlich features worauf die leute warten. Sony ist der feature ärmste Konzern in unserem Sonnensystem. Einfach unfassbar wie langsam und ignorant diese lappen arbeiten. Selbst auf dem Amiga500 bekommt man schneller neue features spendiert als auf der ps4/ps5.

  21. Saowart-Chan sagt:

    @ResidentDiebels

    *Pat pat! pvp

  22. MCRN sagt:

    Ja, Herr Ryan. Bei dem miesen Softwareangebot an PS5-Titeln fast ein Jahr nach Erscheinen der Konsole ist es auch das Mindeste, sich bei den Käufern zu bedanken. Wenn ich nicht eine zum Erscheinungstermin bekommen hätte, würde ich aktuell wegen der Verfügbarkeit der Konsole nicht traurig sein. Man braucht sie aktuell irgendwie nicht.

  23. Pro27 sagt:

    Kannst sie ja verkaufen...
    Keine Spiele... Genau... LOL