FIFA 22: Der Gameplay-Trailer zur neuen Fußballsimulation

Kommentare (12)

Der offizielle Gameplay-Trailer zu "FIFA 22" ist da. Anhand der gezeigten Spielszenen und den erwähnten Details könnt ihr euch einen ausführlichen Eindruck von der diesjährigen Fußballsimulation verschaffen.

FIFA 22: Der Gameplay-Trailer zur neuen Fußballsimulation
Werft jetzt einen Blick auf das überarbeitete Gameplay von "FIFA 22".

Vor einer Stunde veröffentlichte EA Sports den offiziellen Gameplay-Trailer zu „FIFA 22“. Darin werden die neuen Spielmechaniken vorgestellt.

Die Hypermotion-Technologie im Fokus

An erster Stelle stehen die innovativen Hypermotion-Funktionen, die unter anderem realistischere Bewegungen des gesamten Teams, intelligenteres Spielverhalten und menschlichere Reaktionen der Spieler ermöglichen. Im Video wird auf jedes einzelne Element der Hypermotion-Technologie ausführlich eingegangen.

Unter anderem werden Motion Capturing-Aufnahmen präsentiert, bei der die Fußballprofis sogenannte Xsens-Anzüge getragen haben. Dabei sind insgesamt über 4000 Animationen enstanden.

Dank dem Einsatz von Machine Learning soll sich das Gameplay in diesem Jahr noch ein Stück besser anfühlen. Eine taktische KI wird jeden einzelnen Spieler noch intelligenter agieren lassen, wodurch beispielsweise die Stürmer bis zu sechs mal mehr Entscheidungen in der Sekunde treffen können.

Auch das Torwart-System wurde überarbeitet, wodurch ihr Gegentore noch effektiver verhindern könnt. Die charakteristischen Stile der bekanntesten Torhüter werden zudem noch besser zur Geltung kommen.

Ansonsten haben die Entwickler die Ballphysik weiter verfeinert, explosive Sprints eingeführt und neue Angriffstaktiken integriert. Die Atmosphäre im Stadion wurde ebenfalls verbessert, wozu eine dynamische Beleuchtung und neue Kommentatoren beitragen sollen. Zusätzlich werden nach einem erzielten Tor noch eindrucksvollere Sequenzen abgespielt.

Der Haken an der neuen Technologie: Nahezu alle erwähnten Funktionen werden ausschließlich auf den neuen Konsolen und dem Cloud-Gaming-Dienst Google Stadia verfügbar sein.

Die zukünftigen Ableger könnten übrigens möglicherweise kostenlos angeboten werden:

Related Posts

„FIFA 22“ kommt am 1. Oktober dieses Jahres für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, Google Stadia und PC in den Handel. Die Nintendo Switch hingegen erhält ein weiteres Mal die Legacy Edition, bei der keine relevanten Neuerungen enthalten sind.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nahtanoj sagt:

    Früher jedes Jahr beim Fifa Release nach der Schule Schlange stehen bei Gamestop. Heute leider absolut uninteressant

  2. Sunwolf sagt:

    Ist Fußball nicht allgemein uninteressant geworden? Ich meine Heutzutage schauen viele auch kein Finale mehr an.

  3. Natchios sagt:

    @sunwolf
    geht auch trotz rückzug der super league nur um die großen clubs die auch sehr viel spielraum bei den finanzen (schulden, etc.) und öfter mal den 12.mann (schiri) auf dem platz haben trotz var.

    neben der ganzen korruption usw. kommt noch das problem dazu, das viele spiele/wettbewerbe garnichtmehr im free tv gezeigt werden.
    so verlieren die leute die kein überteuertes sky abo unterstützen möchten das interesse und neue kunden (kinder usw.) kommen da nichtmehr so leicht ran, was dazu führt das sie sich andere hobbys suchen.

    das problem mit dem heutigen fußball ist vielfältig und es ist einfach traurig wie dieser sport kaputt gemacht wird.

  4. Natchios sagt:

    jetzt nochmal zum trailer: sieht genauso aus wie immer.
    hab die fifa trailer nie verglichen aber das sieht immer nach copy&paste aus.

    dazu krieg ich nen leichten brechreiz wenn ich das abwehrverhalten sehe.
    die feiern sich für ihre animationen und geskripteten actionen, aber haben immernoch die gammel ki.

  5. luckY82 sagt:

    Machen sie hier Werbung wie detailliert man jetzt Taktik einstellen kann.... dabei endscheidet sowieso das Momentum wer gewinnt

  6. Sunwolf sagt:

    Zum Thema EA Video. Dieses Hypermotion klingt schon nicht schlecht. Bin gespannt was die noch so zeigen zum Thema Karrieremodus.

  7. DerBabbler sagt:

    "the same procedure as every year"

  8. ShawnTr sagt:

    Leute die BEWERBEN das Spiel. Sie machen es euch nur schmackhaft. Dazu sagen sie halt dieses und jenes und wie jedes jahr ist es natürlich das BEste Fifa aller Zeiten usw usw.. Seit Jahren immer die gleiche Leier. Trotzdem kaufen es die Leute und wenn ihr es kauft macht euch nicht vor das es das beste Fifa sein wird. es wird genauso schlecht werden wie jedes jahr. Jedes Jahr gab es irgendetwas was op war ..egal ob kopfbälle oder fernschüsse oder skillmoves oder taktiken. es wird nicht lange dauern bis jeder wieder weiss was op ist und dann gehts wieder los mit dem gemecker... so wars jedes jahr und so wirds immer sein.. 90. Minute und das Zittern geht los.. und es wird wieder Leute geben die 10000 x mal in der 90. Minute was unglaubliches erleben werden oder 20 ml den Pfosten treffen werden. Es ist wie es ist aber macht euch nicht vor das das was die sagen stimmt doer super ist. es wird der gleiche Mist wie jedes Jahr .. Ein Daumenschräubchen hier gedreht oder da und schon ist der neue Fifateil fertig. Kaderupdate. ende. Und dafür Jahr für jahr 80 Euro. Glückwunsch.. Ein Kaderupdate würde eigtl reichen jahr für jahr. aber das bringt halt keine Kohle.

  9. ShawnTr sagt:

    und wie sie das Jahr für Jahr auch immer bewerben und anpreisen. Taktik Ki Bessere Torhüter. Dynamic tackling...seit jahren blablablablablablabla realität sah dann meist gaaaaaaaaaaaaaaanz anders aus..was heisst meist..es sah immer anders aus... haha

  10. El Chefè sagt:

    EA soll aus FIFA ein Free2earn Spiel machen wo man durch diverse Leistungen Kryptowährungen verdienen kann, wie zB. bei Counterstrike CS:GO kann man Exeedme XED verdienen.

  11. signature88 sagt:

    Ganz tolles "Gameplay"

  12. HaZeFiTx89 sagt:

    Sieht aus wie Fifa 08,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,21,33,333...