Back 4 Blood: Technisch überzeugend? Die Beta im Performance-Check

Kommentare (20)

In dieser Woche startete der kooperative Multiplayer-Shooter "Back 4 Blood" in die Beta-Phase. Da darf der obligatorische Performance-Check natürlich nicht fehlen. Wir verraten euch, was "Back 4 Blood" technisch zu bieten hat.

Back 4 Blood: Technisch überzeugend? Die Beta im Performance-Check
"Back 4 Blood" erscheint im Oktober 2021.

Um vor dem Release wichtiges Feedback seitens der Spieler zu sammeln und die letzten Fehler aufzuspüren, startete der kooperative Multiplayer-Shooter „Back 4 Blood“ in dieser Woche in die Beta-Phase.

Passend zum Beta-Release ging „ElAnalistaDeBits“ der Performance der Vorab-Version von „Back 4 Blood“ auf den Grund und fand heraus, dass sowohl auf der PlayStation 5 als auch der Xbox Series X eine Darstellung in 4K und 60 Bildern die Sekunde geboten wird. Während das erste Areal wohl in der nativen 4K-Auflösung dargestellt wird, müssen wir uns beim Rest des Spiels laut „ElAnalistaDeBits“ mit einer dynamischen 4K-Auflösung arrangieren. Auf der Xbox Series S hingegen beläuft sich die Auflösung auf 1296p.

Diese Inhalte werden in der Beta geboten

Weitere Details zur technischen Umsetzung der Beta von „Back 4 Blood“ entnehmt ihr dem angehängten Video. Die Beta des Coop-Shooters steht allen Vorbestellern offen und wird noch bis zum 16. August 2021 stattfinden. Otto Normalverbraucher starten übrigens erst am 12. August 2021 in die Beta, die unter anderem den neuen PvP-Modus „Swarm“ umfasst.

Zum Thema: Back 4 Blood: Die Koop-Gefechte und der PVP-Modus im neuen Trailer

Hinzukommen die Zombie-Mutationen Bruiser, Retch, Hocker, Exploder, Crusher und Stinger, zwei Karten für den PvE-Modus und die fünf Cleaner Mom, Evangelo, Holly, Walker und Hoffman. Die finale Version von „Back 4 Blood“ wird am 12. Oktober 2021 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Christian1_9_7_8 sagt:

    Wo ist mein Beta Code Amazon:(((Es ist doch Wochenende

  2. Knoblauch1985 sagt:

    @hhamlet90

    LoL.
    Kurze Frage.
    Wir fandest du die Grafik? Wie war Gunplay?
    Wie waren die Bewertungen der Aliens und die ki?

  3. SirYesSir sagt:

    @Christian1_9_7_8: Hast du dich verirrt? Hier bist du auf Play3, Amazon findest du auf deren Seite und es gibt dort auch ein Kontaktformular, wo du dich mit denen in Verbindung setzen kannst, damit du deinen Beta-Code erhälst.

  4. Knoblauch1985 sagt:

    @hhamlet90

    Ok,vielen Dank für die schnelle Antwort und die Info. 🙂
    Ps: Sorry, es sollte nicht Bewertungen heißen sondern Bewegungen und nicht aliens sondern Zombies. Hab da was durcheinander gebracht.

  5. Sam1510 sagt:

    Wer L4D mochte wird auch das hier mögen. Kein super mega Game aber schlecht ist es definitiv nicht und besser als "Evolve" ist es alle mal 😀

    Mich stört eher das Kartensystem. Finde ich unpassend und mehr Gore könnte es auch geben. L4D2 war teils brutaler.

  6. Valayar2k sagt:

    Nutzen diesen Link, um deinen Code für Back 4 Blood einzulösen https://www.back4blood.com/?WBGHCode=GCRZHKMZ7

  7. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ SirYesSir nicht immer alles so ernst nehmen..hab ich doch schon gemacht..

  8. King Azrael sagt:

    Evolve war auch ein gutes Spiel! Wegen der DLC Politik wurde das Spiel im Vorfeld zerrissen. Heute wäre das alles kein Problem mehr…aber wenn es sogar besser als Evolve ist, freue ich mich umso mehr. Habe auch L4D ohne Ende gesuchtet. In der Vorschau sieht es aber ordentlich Gorig aus….

  9. King Azrael sagt:

    Das Kartensystem schreckt mich auch ein bisschen ab. Aber wer weiß…vllt. macht das ja auch den Unterschied zum Rest der Zombie Spiele

  10. dieselstorm sagt:

    Ist der Vollpreis berechtigt? Bisher kommt es mir nicht so vor.

  11. wITCHcrftXX sagt:

    Es wäre besser als 40€ Titel á la Aliens Fire Team..kann ich nach 8h behaupten.

  12. Der Coon sagt:

    Dann lieber World War Z für paar Euro. Das ist auf der 5er echt gut spielbar und macht Spaß

  13. Horkruks sagt:

    Jeder wie er mag aber das Game ist für mich keine 20€ Wert.
    Langweilig und macht nach 30min kein Bock mehr..

  14. Saleen sagt:

    Generation Auflösung

  15. Krawallier sagt:

    Oh, hatte auf ein würdigen L4D Nachfolger gehofft. Aber gut, ist wohl wieder ein Spiel was NACH dem release erst reifen muss.

  16. DarkSashMan92 sagt:

    Habe durch Twitch einen Code für den PC bekommen aber da wird man gezwungen sich bei Warner Bros zu registrieren also warte ich bis zum 12.08 und spiele es auf der PS5 😀

  17. Yago sagt:

    Spiel ist bestimmt geil, kann ja nicht jedem gefallen.

    Freu mich darauf, brauche keine beta um mir ein Bild zu machen :).

  18. Wassillis sagt:

    Mich hat es enttäuscht. Mechanik ist mir zu hakelig. Könnte in der Gruppe trotzdem Spaß machen.

  19. Devilseye sagt:

    Code eingegeben
    PS5 version downloaden
    Fehler, version nicht gefunden
    Code wurde bereits benutzt
    Danke für nichts!

  20. Volkeracho sagt:

    Game ist Top. Besser als L4D ...sollte es ja auch^^ Grafik ist super. Gibt wahrscheinlich Leute die den Grafik Stil nicht mögen. Habe das Problem auch bei Borderlands. Sag trotzdem nicht das Borderlands scheisse ist 😉 Gunplay ist sehr gut. Vielleicht kann man noch was einstellen , dann könnte es sogar perfekt werden. Kam aber so schon gut zurecht. Konnte nur 2 std spielen aus Zeit Mangel. Haben aber gleich Crossplay mit getestet. Hatte auf ps5 gespielt und Kumpel auf PC. Ingame Chat war auch super im Crossplay. Karten System werde ich mich zum Release mit befassen. Hab direkt die Ultimate bestellt und freue mich riesig. Habe auch l4d und l4d2 gesuchtet ohne Ende...