Splitgate: Next-Gen-Upgrade für PS5 & Xbox Series X bestätigt

Kommentare (2)

Wie die Entwickler von 1047 Games bestätigten, wird der Multiplayer-Shooter "Splitgate" für die PlayStation 5 und die Xbox Series X optimiert. Entsprechende Details werden laut dem Studio zu gegebener Zeit folgen.

Splitgate: Next-Gen-Upgrade für PS5 & Xbox Series X bestätigt
"Splitgate" wird für die neuen Konsolen optimiert.

Mit „Splitgate“ entsteht bei den Entwicklern von 1047 Games ein Multiplayer-Shooter, der sich spielerisch als eine Mischung aus „Halo“ und „Portal“ versteht.

Im Rahmen der offenen Beta sah sich das Indie-Studio mit einem unerwarteten Ansturm konfrontiert, der die Server von „Splitgate“ immer wieder in die Knie zwang. Derzeit sind die Macher von 1047 Games daher damit beschäftigt, die Server-Infrastruktur zu verbessern beziehungsweise zu stabilisieren. Wie es in einer aktuellen Mitteilung heißt, planen die Entwickler zudem ein Next-Gen-Upgrade für die PlayStation 5 und die Xbox Series X.

Technische Details stehen noch aus

Konkrete Details zu den technischen Verbesserungen, die „Splitgate“ auf den Konsolen der neuen Generation erfährt, wurden genauso wenig genannt wie ein Releasetermin für das Next-Gen-Upgrade. Zunächst möchten sich die Entwickler von 1047 Games auf die Verbesserung der Server-Infrastruktur und den Launch ihres Multiplayer-Shooters konzentrieren.

Zum Thema: SplitGate: Entwickler überrascht – Andrang der Spieler verzögert den Release

„Wir werden es tun. Ich bin nicht bereit, Einzelheiten zu nennen, aber es gibt einige offensichtliche Dinge, die in so ziemlich jedem Spiel getan werden“, so Studio-CEO Ian „CardinalSoilder“ Proulx. „Eigentlich wollten wir die Umsetzungen für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S bereits veröffentlicht haben. Es ging allerdings darum, sich so weit wie möglich und zu 110 Prozent auf die Server zu konzentrieren.“

„Splitgate“ erscheint in diesem Monat unter anderem für die PlayStation 4.

Quelle: The Gamer

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. PS-Gamer sagt:

    Habe es angespielt. Meiner Meinung nach gibt es in dem Game überhaupt keine Chance taktisch vorzugehen, da der Gegner einfach überall sein kann. Es ist wie COD Infinite Warfare nur noch schlimmer.

  2. Horkruks sagt:

    Ich hab's mir nur angesehen und schnell gemerkt das ich zu alt dafür bin.
    Viel zu hektisch und keine Taktik.