Doom Eternal: Update 6.66 mit Horden-Modus und mehr vorgestellt

Kommentare (2)

Im Zuge der QuakeCon 2021 kündigten die Entwickler von id Software frische Inhalte zu "Doom: Eternal" an, die mit dem Update 6.66 den Weg in den Shooter finden. Versprochen wird unter anderem ein Horde-Modus.

Doom Eternal: Update 6.66 mit Horden-Modus und mehr vorgestellt
"Doom: Eternal" bekommt neue Inhalte spendiert.

Wenig überraschend nutzten die verschiedenen Studios von Bethesda Softworks den diesjährigen Ableger der QuakeCon, um Ankündigungen zu ihren hauseigenen Spielen vorzunehmen.

Die Entwickler von id Software kündigten das Update 6.66 zum düsteren First-Person-Shooter „Doom: Enternal“ an, das verschiedene neue Inhalte mit sich bringt. Versprochen werden beispielsweise zwei neue Meister-Level in Form von „Weltenspeer“ und „Marskern“, die auch erfahrenen „Doom“-Spielern alles abverlangen und diese vor eine entsprechende Herausforderung stellen sollen.

Horde-Modus hält Einzug in Doom: Eternal

Der Battle-Modus bekommt ebenfalls ein Update spendiert, mit dem laut Entwicklerangaben dafür gesorgt wird, dass ihr zukünftig eher Spielern zugeordnet werden, die sich auf eurem Level befinden. Auch Siegessträhnen werden beim Matchmaking nach dem Update auf die Version 6.66 stärker berücksichtigt. Den Schlusspunkt unter die neuen Inhalte des nächsten Updates setzt der Horde-Modus, in dem ihr eure Fähigkeiten auf eine harte Probe stellen könnt.

Zum Thema: Doom Eternal: Geplanter Invasion-Modus wurde gestrichen – Ersatz in Arbeit

Im Horde-Modus von „Doom: Eternal“ tretet ihr gegen immer stärker werdende Gegner-Wellen an und versucht euch zusätzliche Punkte zu sichern, indem ihr hervorgehobene wichtige Ziele ausschaltet. „Während ihr spielt und die Ranglisten hochklettert, werden mehr Inhalte (und Herausforderungen) freigeschaltet, die hohen Wiederspielwert und mehr tote Dämonen bieten, als je auf einen Fleischerhaken passen würden“, verspricht id Software weiter.

„Doom Eternal“ ist für die PlayStation 4, die Xbox One, den PC und Stadia erhältlich. Darüber hinaus bekam der Shooter aus dem Hause id Sofware technische Upgrades für die New-Generation-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X/S spendiert.

Wer sich bis zum 2. September 2021 in „Doom: Eternal“ einloggt, kann sich den QuakeCon-2021-Slayer-Skin, ein Spielerabzeichen und ein passendes Symbol kostenlos sichern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SuperC17X sagt:

    DOOM ist einfach NUR GEIL !!!
    Ich find es irgendwie SCHADE das Microsoft Bathesda aufgekauft hat,
    wird wegen deren Linie bestimmt keine Rock Bands mehr auf Conventions
    Seitens Bethesda geben,

    Aber bin Gleichzeitig FROH,
    denn die Xbox kommt ja auf dem Europäischen Markt nicht so gut an wie in Amerika,

    und durch den Aufkauf von Bethesda und viele anderen Renommierten Game Studios
    wird es früher oder Später Xbox Exklusiv Titel wie DOOM auf der Xbox geben,
    und viele PlayStation Jünger werden sie die Series S/X als 2t Konsole zulegen,
    so wie ich 🙂

  2. Pro27 sagt:

    Du wirst dich noch wundern was nicht alles auf die PS kommen wird... oder muss.