Gamescom: Xbox-Stream heute Abend – Microsoft dämpft Erwartungen

Kommentare (242)

Microsofts Livestream zur Gamescom 2021 startet heute Abend um 19 Uhr. Rund 90 Minuten lang werden die neusten Spiele der Redmonder vorgestellt. Große Enthüllungen soll es nicht geben.

Gamescom: Xbox-Stream heute Abend – Microsoft dämpft Erwartungen
Ab 19 Uhr könnt ihr den Stream verfolgen.

In dieser Woche wird die Gamescom veranstaltet, die aufgrund der aktuellen Bedingungen lediglich als digitale Show geplant wurde. Das heißt, ihr könnt euch einige Streams anschauen, darunter der Showcase von Microsoft am heutigen Abend.

Los geht die Show der Redmonder um 19 Uhr unserer Zeit. Im Anschluss werdet ihr rund 90 Minuten lang unterhalten. Der Xbox-Showcase kann ab der genannten Uhrzeit im folgenden Stream angeschaut werden:

Microsoft dämpft Erwartungen

Allzu hohe Erwartungen solltet ihr allerdings nicht haben. Denn laut Microsofts Aaron Greenberg kommt es während der Show zu keinen neuen Enthüllungen oder größeren Überraschungen.

Greenberg im Wortlaut: „Der Stream dauert etwa 90 Minuten und konzentriert sich auf die Spiele-Updates, die dieses Jahr kommen. Um die Erwartungen einzugrenzen: Es gibt keine neuen Enthüllungen oder große Überraschungen, aber einen unterhaltsamen Stream mit unseren tollen Gastgebern.“

Microsoft wird demnach über bereits angekündigte Spiele sprechen und vermutlich reichlich Gameplay-Szenen präsentieren. Im Fall der Redmonder wäre es ebenfalls keine Überraschung, wenn die Show zu einem gewissen Teil mit einer Reihe von Trailern gefüllt wird.

Hoch im Kurs dürften Informationen zu „Halo Infinite“ stehen. Der Veröffentlichungstermin steht beispielsweise aus. Auch gab Microsoft kürzlich bekannt, dass der Shooter trotz der jüngsten Verschiebung zum Launch auf einige wichtige Features verzichten wird. Der Kampagnen-Koop fehlt. Und auch auf Forge müssen die Spieler zunächst verzichten. Diese Features sollen nachgereicht werden.

Weitere Meldungen rund um Microsoft: 

Auch mehrere Projekte der anderen Studios von Microsoft dürften im Fokus stehen. Ebenfalls auftauchen werden wahrscheinlich „Senua’s Saga: Hellblade 2“, „Perfect Dark“ und „Forza Horizon 5“. Falls ihr zu den Besitzern einer Xbox One oder Xbox Series X/S zählt, könnte der Stream demnach einige nette Einblicke in die Projekte der Redmonder liefern. Sony hingegen bleibt der Gamescom 2021 einmal mehr fern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3 4 5

Kommentare

  1. Fortheplayers5 sagt:

    Ich schneide mich schon nicht.
    „ Nimm weniger von dem was du nimmst.
    Es bekommt dir nicht.“

    LOL

    Das fantasierts du wohl.
    Ich bin der Meinung, nur weil du es als Spitze sieht, muss es nicht so sein.

  2. Saowart-Chan sagt:

    @Fortheplayers5

    "Das fantasierts du wohl."

    Again! xD

  3. Fortheplayers5 sagt:

    Saowart muss ja.
    Denn ich weiß, dass es meine Meinung und keine Spitze ist.

    Verstehste oder?

  4. Fortheplayers5 sagt:

    Mir wird sogar ne Frage so gedreht, dass es negativ ist.
    Aber hey LOL

  5. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    @Jako der Russe

    Haste auch so eine Jacke wie der Kommentator im stream ^^

  6. Lando_ sagt:

    Puh, also bisher ist’s nicht so spannend, oder?

  7. Zahnfee sagt:

    @Fortheplayer
    Hab jetzt nicht eure ganzen Kommentare gelesen, aber eine Diskussion mit Saowart lohnt sich wirklich nicht.

  8. Saowart-Chan sagt:

    @Zahnfee

    Lies die Kommentare dann wirst du deine Meinung aber ganz schnell ändern! >u>

  9. darkbeater sagt:

    @Lando_ kommt auf den Geschmack an, von jeden an mir haben bis jetzt 3 Sachen gefallen

  10. Enova sagt:

    Kommt es mir so vor oder ist gefühlt jedes 2te Game Fortnite Grafik?

  11. Saowart-Chan sagt:

    @Enova

    Ja! xD

  12. Waltero_PES sagt:

    Wieso wird hier eigentlich über Sony diskutiert? Ist doch ein Microsoft Stream! Und erwarten soll man auch nix…

  13. Saowart-Chan sagt:

    @Waltero_PES

    Weil die Grünen das Thema mal wieder auf Sony lenken mussten! :/

  14. Jako der Russe sagt:

    @ABWEHRBOLLWERK
    Butthurt ist ne schlimme Sache

  15. Björn23 sagt:

    Also bei aller Liebe aber bei manchen Kommentare hier frage ich mich wie alt ihr seit. Das ist schon lange keine sinnvolle Diskussion hier möglich weil da nichts bei rum kommt aber was hier seit fast 200 Kommentare los ist kaum in Worte zu fassen.

  16. Björn23 sagt:

    Mehr. Aber jetzt kurz zum Thema. Es ist doch schön wenn MS was zeigt und sie sagen auch direkt man soll keine großen Erwartungen haben. Also wo ist das Problem? Ganz ehrlich ich sehe hier keins.

  17. Fortheplayers5 sagt:

    Zahnfee
    Hattest wohl auch schon das vergnügen? =)

  18. Waltero_PES sagt:

    Kommt mir das nur so vor oder sah FH5 beim letzten Mal fotorealistischer aus?

  19. Grinder1979 sagt:

    fortheplayers5 hat demon souls und ratched & clank gelobt. @saowart. zur info

  20. Saowart-Chan sagt:

    @Waltero_PES

    Ja, oder! O:

  21. Enova sagt:

    Man muss sich das noch mal in 4K ansehen.

  22. Saowart-Chan sagt:

    @Grinder1979

    Und in ein paar Sätzen später, bezeichnet er die Titel als "Kinderspiel" und "Ist nur ein Remake" ^^

  23. Saowart-Chan sagt:

    Ich möchte meine 90 Minuten Lebenszeit wieder haben! >u>

  24. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Und manche hier beschweren sich das Sony nicht anwesend ist. Wirklich, bevor ich so eine scheiße zeige, so zeige ich besser nichts.

  25. NoHate sagt:

    War in Ordnung. Sie haben ja bereits im Vorfeld gesagt, dass man die eigenen Erwartungen bisschen dämpfen sollte, weil nichts Neues gezeigt wird.
    Manche Interviews waren bisschen trocken, da hätte man evtl. mehr Gameplay unterlegen können, aber ansonsten hat es mir gut gefallen. Neue Spielszenen, Neuigkeiten zu diverseren Erweiterungen [...] War ein gemütlicher Stream.

  26. Enova sagt:

    Und dann wird hier immer so ne riesen Welle geschoben.. Man sollte lieber mit kleinen Brötchen backen.

  27. mcdidi87 sagt:

    Dying light 2 war das beste Sony bleibt Konkurrenzlos

  28. Saowart-Chan sagt:

    @Enova ABWEHRBOLLWERK

    Ist echt so!

  29. clunkymcgee sagt:

    Zum Glück war Microsoft so nett und hat mich über diesen Schmutz vorab informiert.

    Danke Micro$oft

  30. Waltero_PES sagt:

    Dann hat Microsoft offensichtlich doch FH5 auf der E3 mit einem High-End Rechner gerendert… Gab ja schon die Vermutung, weil die Angaben kryptisch waren.

  31. NoHate sagt:

    Jop, sehe ich auch so.
    War ein gemütlicher unaufgeregter Stream mit viel Input seitens der jeweiligen Entwickler, aber eben keine großen Highlights oder "Bling Bling" Trailer oder Neuankündigungen. Was ich aber schön finde ist die Teilnahme an der Gamescom. Hätte Nintendo und Sony auch machen können, selbst wenn sie nur bekannte Spiele und paar neue Spielszenen zeigen. Es ist trotzdem ein schönes Erlebnis für die Community.

  32. Saowart-Chan sagt:

    @Waltero_PES

    Haben sie bei Stalker 2 bestimmt auch gemacht! :/

  33. Waltero_PES sagt:

    Warum macht man sowas?!

  34. Saowart-Chan sagt:

    @Waltero_PES

    Für den Hype! v.v

  35. Spyro sagt:

    Finde das es zu lang war ansonsten hat man Wort gehalten.

  36. Saowart-Chan sagt:

    @Spyro

    Nicht ganz, ging nur 83 Minuten MUHAHAHAH xDDD

  37. Fortheplayers5 sagt:

    Grinder1979
    Danke =)

  38. Waltero_PES sagt:

    FH5 sieht ja trotzdem gut aus. Aber dieser „Aha“-Effekt war jetzt nicht da - bei mir zumindest nicht. Und die Landschaft wirkt absolut unbelebt und statisch.

  39. Saowart-Chan sagt:

    @Waltero_PES

    Auch da stimme ich zu.

  40. Waltero_PES sagt:

    Saowart:
    Hätte mich auch gewundert, wenn nicht 😉

  41. Nostrum sagt:

    Viele im Chat schrieben, dass FH5 auf jeden Fall ein Downgrade bekommen hat. Ich fand das sah auch anders aus als zur E3 aber immer noch schick. Was ich aber bei FH5 seltsam fand, war dass die Autos irgendwie nicht richtig in die Landschaft passten, es wirkte als gäbe es keine Fahrphysik, kein Drift und als ob die Autos auf Schienen bzw. wie festgeklebt fahren? Als ob es nur gerade aus ging und die Kurven nur vorbei geschobene „Kulissen“ waren. FH4 hatte ja auch ein paar Kreuzungen und man musste wirklich mal abbremsen, um auf der Straße zu bleiben. Seltsam wirkte das, irgendwie nach 0 Heraisforderung aber Rennspiele sind weniger meins.

    Der Rest der Games war auf dem Grafik Niveau von 2013, das wirkte alles wie mit Dreams gemacht. Alles keine Games für die man sterben möchte.

    War sehr enttäuschend aber ja auch so von MS angekündigt. Hätte man es aber auch ganz lassen können ganz ehrlich.

  42. Saowart-Chan sagt:

    @Waltero_PES

    😛

  43. Saowart-Chan sagt:

    @Nostrum

    Die Wahrheit kommt ans Licht. xD

  44. Felix1011 sagt:

    Super Show gewesen 🙂 Viele Updates zu den kommenden Spielen. Und mein Gott... Sieht Forza Horizon genial aus *.*
    Freue mich auf die kommenden Shows und Neuigkeiten zu Halo!

  45. Axxis78 sagt:

    @Saowart
    "Ich möchte meine 90 Minuten Lebenszeit wieder haben! >u>"

    Da bin ich froh das ich meine Zeit sinnvoller genutzt habe 😉

  46. Felix1011 sagt:

    Schaut euch auf dem Forza YouTube Kanal das Video in 4k an. Dann habt ihr wieder euren "Wow Moment" 😉 Mega schön das Spiel

  47. Saowart-Chan sagt:

    @Axxis78

    "Da bin ich froh das ich meine Zeit sinnvoller genutzt habe "

    Wünsche ich mir jetzt auch! p.p

  48. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Fh5 sah sehr gut aus, da brauchen wir nicht drüber zu reden. Ansonsten viel Pixelbrei gezeigt und hey, bei Sea of Thieves gibt es ein Borderlands Skin 🙂

  49. Waltero_PES sagt:

    Nostrum:
    Ich finde, für einen Fun-Racer sah das nach relativ wenig Fun aus!

  50. Saowart-Chan sagt:

    @ABWEHRBOLLWERK

    Mir nimmt dass immer die Immersion weg, wenn da so Verknüpfungen zu anderen Spielen gemacht wird! ^^;

1 2 3 4 5