Life is Strange True Colors: Die ersten 15 Minuten des Adventures

Kommentare (7)

In wenigen Wochen erscheint mit "Life is Strange: True Colors" das nächste Kapitel der beliebten Adventure-Reihe. Wer möchte, kann sich heute die ersten 15 Minuten des Abenteuers zu Gemüte führen.

Life is Strange True Colors: Die ersten 15 Minuten des Adventures
"Life is Strange: True Colors" erscheint im September 2021.

Mit „Life is Strange: True Colors“ geht die beliebte Adventure-Serie auf dem PC und den Konsolen in wenigen Wochen in die nächste Runde.

In den Mittelpunkt der Geschichte rückt dieses Mal die junge Alex Chen, die über die Fähigkeit verfügt, die Emotionen anderer Menschen zu spüren, zu erkennen und im Endeffekt auch zu manipulieren. Wer sich ein wenig auf das, was ihn in „Life is Strange: True Colors“ erwartet, einstimmen möchte, hat heute die Möglichkeit, sich die ersten 15 Minuten des Adventures anzuschauen. Das entsprechende Gameplay-Video haben wir unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht eingebunden.

Die übermenschlichen Fähigkeiten der jungen Alex Chen

Die Protagonistin Alex Chen wird von offizieller Seite als ein junger Charakter beschrieben, der mit seinen übermenschlichen Fähigkeiten schlichtweg überfordert ist. Daher versucht Alex, diese so gut es geht zu ignorieren beziehungsweise zu verdrängen. Als ihr Bruder bei einem augenscheinlichen Unfall stirbt, muss Alex ihre unberechenbare Kraft akzeptieren, um die Wahrheit zu erfahren und dunkle Geheimnisse aufdecken, die in ihrer Heimatstadt verborgen liegen.

Zum Thema: Life is Strange True Colors: Der „Wavelength“-DLC im offiziellen Trailer vorgestellt

„Die Spieler kontrollieren Alex Chens Reise und Kraft – damit haben sie ihre Zukunft in der Hand. Zum ersten Mal in der Geschichte von Life is Strange gibt es kein Warten auf die nächste Episode – Life is Strange: True Colors wird dieses Mal direkt als komplettes Spiel erscheinen, sowohl als Box-Edition als auch digital“, so die Entwickler von Deck Nine Games.

„Life is Strange: True Colors“ erscheint am 10. September 2021 für den PC, Stadia, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S. Die Umsetzung für Nintendos Switch wurde kürzlich verschoben und folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Update: Auch die deutschsprachige Version liegt inzwischen vor:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Wahnsinn wie Detailverliebt das alles ist. Und richtig tolle Atmosphäre! Das wird ein Fest.

  2. Plastik Gitarre sagt:

    ich lasse mir doch nicht die ersten 15 minuten nehmen.

  3. RoyceRoyal sagt:

    @PlastikG
    Dieses Konzept habe ich auch noch nie verstanden. Quasi gleichauf spielt der Beta-Test. Das mag Mitte der 90er noch witzig gewesen sein, als man unbedingt erfahren musste wie sich die neue Physik anfühlt.

    Aber heute...erstmal hat man immer soviel Spiele rumliegen, das man kein Mangel mehr hat. Und Betatests sind ja heute mehr oder weniger Servertests. Wie BF oder COD funktioniert...ich denke das wissen wir.

    Aber warum man sich von einem recht kurzen Storyspiel 15min selbst wegwirft...ich weiß es nicht?

  4. AlgeraZF sagt:

    Ich finde die deutsche Sprachausgabe sehr gelungen. Danke für dieses tolle Videospiel Deck Nine! <3
    Mal schauen ob es an Teil 1 und Before the Storm rankommen kann. Viel besser als LiS 2 wird es Save!

  5. Rushfanatic sagt:

    Ich bezweifle dass es den grandiosen ersten Teil toppen kann, aber geholt wird es definitiv.

  6. Kintaro Oe sagt:

    Sieht endlich mal gut aus. Aber nur schnell durch die 15 min geklickt, will mich ja nicht spoilern. 😀

    Gruß

  7. DarkSashMan92 sagt:

    Wer lässt sich denn spoilern ?
    Das ist Video ist wohl für Leute, die sich das Spiel sonst nie angeschaut hätten