Ghost of Tsushima Director’s Cut: Spielszenen und Pressezitate im Accolades-Trailer

Kommentare (34)

Ergänzend zum Release des "Ghost of Tsushima: Director's Cut" steht ab sofort auch der offizielle Accolades-Trailer bereit. Geboten werden wie gehabt Spielszenen und ausgewählte Pressezitate.

Ghost of Tsushima Director’s Cut: Spielszenen und Pressezitate im Accolades-Trailer
Der "Ghost of Tsushima: Director's Cut" ist ab sofort erhältlich.

Vor wenigen Tagen veröffentlichten Sony Interactive Entertainment und die Entwickler von Sucker Punch den „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ für die PlayStation 4 und die PlayStation 5.

Nachdem das Original bereits sehr positiv aufgenommen wurde, dürfte es nur die wenigsten überraschen, dass selbiges für den „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ gilt. Dies zeigt sich auch im offiziellen Accolades-Trailer, der ergänzend zum Release der Neuauflage veröffentlicht wurde. Das besagte Video steht unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht bereit und liefert neben den obligatorischen Spielszenen ausgewählte Zitate der internationalen Spielepresse.

Eine neue Erweiterung und technische Verbesserungen

Zum einen umfasst der „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ das bekannte Hauptspiel aus dem Jahr 2020. Hinzukommt die „Iki Island“ genannte Erweiterung, die einen brandneuen Schauplatz bietet, eine eigene Geschichte erzählt und es laut Sucker Punch je nach Vorgehensweise auf eine Spielzeit von rund 20 Stunden bringt. Hinzukommen diverse technische Verbesserungen für die PlayStation 5.

Zum Thema: Ghost of Tsushima Director’s Cut: PS4 Pro vs. PS5 im Performance-Check

Zu diesen gehören eine überarbeitete Grafik, deutlich schnellere Ladezeiten, eine höhere Auflösung sowie eine verbesserte Framerate. Darüber hinaus unterstützt der „Ghost of Tsushima: Director’s Cut“ auf der PlayStation 5 die exklusiven Features des DualSense- Controllers, die für eine noch dichtere Atmosphäre sorgen sollen.

Wer „Ghost of Tsushima“ bereits für die PlayStation 4 sein Eigen nennen sollte, kann seine Kopie zum Preis von 29,99 Euro einem Upgrade auf die PlayStation 5-Version des „Director’s Cut“ unterziehen und muss die Neuauflage nicht zum Vollpreis erwerben. Möchtet ihr hingegen die PlayStation 4-Version des „Ghost of Tsushima: Director’s Cuts“ einem Upgrade auf die technische aufpolierte PlayStation 5-Version unterziehen, dann werdet ihr mit zehn Euro zur Kasse gebeten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart-Chan sagt:

    Einfach nur ein geiles Spiel! *W*

  2. Björn23 sagt:

    Also nachwie vor finde ich das Hauptspiel großartig gemacht. Aber das Dlc hätte man sich evtl auch sparen können. Es war nicht schlecht aber auch nicht gut. Und eine Schwäche haben die nachwie vor nicht verbessert das Spiel hat für mich die hässlichsten NPC aller Exklusiv games. Sorry die sehen so schlecht aus. Also die Landschaften sind mit das Beste was die Aktuelle letzte Konsolen-generation zu bieten hatte. Aber die NPC gegen gar nicht. Hoffe man akzeptiert auch mal eine Meinung. Und nicht gleich wieder kommt du hast keine Ahnung. Etc pp. Und die Spielzeit ist auch je nach Spielweise 20H einfach falsch selbst wenn man alle quest macht und Die Story spielt braucht man höchsten 10 Std. Also die 20 Std sind wieder Marketing. Aber gut.

  3. RikuValentine sagt:

    Ich finde die Horizon NPCs am hässlichsten 😀

  4. TemerischerWolf sagt:

    @Riku Habe die NPCs in HZD nicht wirklich als hässlich in Erinnerung. Das Game sieht als Ganzes heute noch grandios aus (gestern erst wieder reingeschaut), aber die NPCs sind jetzt vielleicht nicht seine Stärke.^^ Jedenfalls habe ich bisher selten in einem OW Game hübschere NPCs gesehen als in Ghost of Tsushima. <3

  5. KonsoleroGuy sagt:

    Björn23
    es wurde nie gesagt 20 Stunden es war immer von 10 Stunden die rede und selbst das ist viel,viele vergessen das man 2014 für 15€ ein Story DLC zu The Last of Us mit gerade mal 2 Stunden bekommen hat.Zum Vergleich sind 20€ für 10 Stunden recht wenig, zumal selbst ein Cod ist nicht so lang.

  6. RikuValentine sagt:

    @Wolf

    Hässlich im Sinne von "Steif" und glatt gebügelt. Nicht viel Audruck und so.

  7. Sunwolf sagt:

    @Björn23

    Du hast keine Ahnung! 🙂

  8. Björn23 sagt:

    @Konsolroguy

    10 sind es nur wenn man alle Quest macht. Wenn man nur die Story macht braucht keine 6 Std und das ist zuwenig zumal die Qualität des dlc auch nicht besonders hoch ist. Aber das ist Geschmackssache.

  9. Saowart-Chan sagt:

    @Björn23

    Aber du kannst die Spielzeit doch nicht nur anhand der Story berechnen! ^^;
    Mit der Logik hätte zum Beispiel ein Skyrim damals ja nur 10 Euro kosten dürfen! ^^;

  10. TemerischerWolf sagt:

    @Riku Finde so ganz falsch liegst du damit nicht. 😉

  11. Björn23 sagt:

    @Saowart-Chan. Das Dlc kostet 20€ als Update für PS4 Besitzer. Es hat eine Spielzeit von Std. Wenn sie wenigstens Qualitativ hochwertige gewesen wäre dann wäre es ja auch in Ordnung. Aber man hat einfach eine neue Insel implementiert, die eine Story hat die für mich aus den Hauptspiel rausgeschnitten wurde. Denn im Dlc sind viele Szenen zu finden die im Hauptspiel angerissen wurden, aber nicht beantwortet, und erst im Dlc beantwortet wird, aus Spoilergefahr werde ich jetzt nicht weiter ins Detail gehen. Auch die Nebenmissonen sind leider sehr generisch ausgefallen. Da hätte man etwas mehr Kreativität erwarten können. Auch die Dialoge sind nur sola geschrieben und da es ist ein Story-content ist muss bei mir die Story stimmen und sehr gut sein. Was sie nun mal nicht ist. Die restlichen Neuerungen sind kleine Details. Aber dienen nur zur Streckung der Spielezeit. Aber wiegesagt ist nur meine persönliche Meinung dazu. Jeder kann es anders sehen.

  12. Plastik Gitarre sagt:

    habe einfach wieder spaß iki zu erkunden und der schwertkampf ist einfach genial umgesetzt. npc's finde ich garnicht so schlecht. sie haben immerhin lippen syncronität dazu gefügt nicht vergessen.
    werde noch einigen sammelkram suchen, einfach um die welt zu durchstreifen von daher geht der umfang in ordnung.

  13. Björn23 sagt:

    5,6 Std

  14. big ed@w sagt:

    @Björn
    (nur falls du nicht Dembele heisst u keine grundsätzliche Abneigung gg die Optik von Japanern hast)
    Also ich hab in dem Spiel keine wirklich hässlichen Characktäre gesehen.
    Da gibt es wesentlich schlimmeres an NPC's in anderen Spielen.
    Ist nur so ,dass die NPC Gesichter nur minimal animiert wurden
    und das im Kontrast zur guten Optik des Spiels in Kombination mit fehlender Lippensynchro gleich doppelt ätzend rüberkommt.

    Ansonsten ist es bei DLC's immer so ,dass man im Vergleich zum Grundspiel für 20%-25% des Originalpreises nur noch 5%-10% an Spielzeit bekommt.
    Das einzige längere dlc dass mir bekannt ist,ist aus Fallout 4
    und selbst da war das Preis:Spielzeit Verhältnis im Vergleich zum Hauptspiel
    übelst,weil das Hauptspiel so lang war.

  15. Nathan Drake sagt:

    Geiles Game. Ist in meiner Top 5 der letzten Gen.

  16. Björn23 sagt:

    @big ed@w nein ich habe nichts gegen japanische Menschen oder ihr aussehen. Nur finde ich einfach wenn man das Spiel spielt. Und sich mit den NPC unterhält dass, sie einfach nicht zeitgemäß aussehen. Dass hat nichts mit ihrer herkunft zu tun. Natürlich gibt es auch schlechtere NPC. Aber im Berich der Exklusiv Spiele sind sie nach meinem empfinden nicht optimal respective zeitgemäß.

    Zum Thema Dlc ist es mir bewusst dass, man kein 100 Std dlc erwarten darf, dass ich erwartet ich auch nicht. Aber wenn ich jetzt mal The Witcher 3 die Beiden Dlc Blood und Wein und Herz aus Stein neheme. Das 1 Dlc hat nur 10€ gekostet für vorbesteller nur 8€ habe aber über 30 Std Spielzeit mit einer sehr guten Qualität bekommen. Und das 2 Dlc War das Beste dlc war ich je gespielt habe. Das wäre locker 30€ wert gewesen. Und es hat nur 20€ gekostet für vorbesteller nur 17,49 oder so ähnlich. Und dort habe ich fast 50 Std gebraucht. Auf einem absoluten weltklasse-nivau wurde ich unterhalten.

  17. KonsoleroGuy sagt:

    Björn23
    5,6 Std. ist immernoch mehr als so manches Game hat und woher willst du wissen das die Story aus dem Hauptspiel rausgeschnitten wurde und bitte mit Beweise nicht mit Vermutungen.

  18. Björn23 sagt:

    @Konsoleroguy gut dann müsste ich aber Spoilern unteranderm wird im Hauptspiel der Vater von Jin saki getötet. Man erfährt im weiteren Verlauf nichts dazu. Erst im Dlc erfährt man wer ihn getötet hat und auch warum. Und sowas gehört für mich ins Hauptspiel. Denn erst im Dlc kann man verstehen, warum seinem Onkel dieses Ehre, etc pp so wichtig. Ist auch erfährt man nur im Dlc viele Details über den Vater in 5 Erinnerungen. Was auch ins Basis-spiel gehört. Desweitern erfährt im Dlc viel mehr über die Familie Saki. Und seine männer, was ebenfalls ein indiz dafür ist das ursprüngliche fürs Hauptspiel geplant war. Denn sonnst würde die Charakterentwicklung von Jin saki kein Sinn geben, und somit wäre der plot des Hauptspiel eine reine farce gewesen und es gibt noch weitere Details die dafür sprechen.

  19. TemerischerWolf sagt:

    @Konsolero Nicht das erste Mal, dass sich jemand irgendwas aus den Fingern saugt um "Kritik" zu üben. 😉
    Habe vorhin mal in den Fluch der Karibik DLC von Sea of Thieves gezockt, weil "sich ja so viel getan hat" und "der ja gut sein soll". Naja, da braucht man sich wirklich nichts aus den Fingern zu saugen...^^

  20. KonsoleroGuy sagt:

    Björn23
    das sind alles bloss Vermutungen von dir keine Beweise,nach dem Hauptspiel hat ich keine offenen Fragen und wenn du danach gehst erwarte ich aber das du jedes Spiel so kritisierst denn das was du schilderst kannst du bei jedem zweiten Spiel als Argument vorbringen.

  21. Björn23 sagt:

    Ich sauge mir nichts aus den Fingern habe ich nicht nötig. Ich denke das ich das gut beurteilen kann. Wenn ich das Spiel, respective das dlc nicht gespielt hätte, dann wäre die Kritik berechtigt da dem aber nicht Fall ist. Bleibt meine kernaussage bestehen. Mir ist ist auch egal von welchem entwicklerstudio es ist. Ich bewerte kein Spiel höher weil es von einem AAA entwickelerstudio ist. Sonden alle gleich.

  22. TemerischerWolf sagt:

    @Konsolero So ist es. *Daumen hoch*

  23. Björn23 sagt:

    @Konsleroguy dann sind unsere Ansprüche aber komplett anders. Denn es gibt einige Fragen die nicht im Hauptspiel geklärt wurden. Oder wurde erklärt warum der Vater von Jin getötet wird, und von wem man sieht eine Flashback wie den Vater jemand tötet aber nicht warum, und wer. Das wird erst im Dlc erklärt. Deshalb keine Vermutungen Sonden Fakten. Und ich bevorzuge kein Spiel. Jedes wird gleich behandelt. Ob Exklusiv oder third-partygames.

  24. TemerischerWolf sagt:

    @Konsolero Was mir auch neulich auf YouTube aufgefallen ist, dass diese Leute immer unendlich viel Zeit haben um ihre aus den Fingern gesaugten "Verschwörungstheorien" am besten an mehreren Stellen unter dem gleichen Video zu verbreiten. XD So lächerlich...^^...alberner ist eigentlich nur sich für diesen Zweck extra auf einer PS Seite anzumelden. ^^

  25. KonsoleroGuy sagt:

    Björn23
    Der Vater hat mich nun wirklich nicht interessiert und jetzt mal ehrlich das es Story DLCs gibt das sind wir Spieler alle doch verantwortlich für und nicht Sony usw. wir haben diesen Trend unterstützt also sind dafür verantwortlich, dafür mach ich keine Firma verantwortlich,Früher wäre sowas im Hauptspiel vielleicht gewesen aber wie gesagt das sollte sich jeder selber an die Nase packen.

  26. KonsoleroGuy sagt:

    TemerischerWolf
    Wenn macht man denn verantwortlich dafür das es keine PS5 gibt,natürlich Sony die nicht mal was dafür können ist aber halt leichter als mal mehr als 3 Minuten nachzudenken.

  27. TemerischerWolf sagt:

    @Konsolero So ist es, dabei wird mehr produziert und ausgeliefert als bei der Konkurrenz.

  28. Saowart-Chan sagt:

    @ KonsoleroGuy TemerischerWolf

    I feel you guys! UwU

  29. Björn23 sagt:

    @ Termeriascherwolf
    Hast du eigentlich auch en eigne Meinung oder bist nur ein ja sager von Anderen User. Wo habe ich geschrieben das, ich Sony die Schuld gebe das es keine PS5 momentan gibt. Und das andere ist ne dreiste Unterstellung das ich mich hier nur anmelde und meine Verschwörungstheorien aus dem Hut zauberer
    Schau seit wann ich registriert bin. Und du merkst das , du die ein eigentor nachdem anderem schießt aber ich merke schon mit bestimmten user ist eine Diskussion zwecklos.

    @Konsoloeroguy dann haben wir Andere Ansprüche, wenn einem der Vater nicht interessiert obwohl es eigentliche Der Hauptplot ist warum Jin so handelt. Naja aber gut jeder hat seine eigene Wahrnehmung.

  30. TemerischerWolf sagt:

    @Björn Hey, bist nicht der Mittelpunkt der Welt und es dreht sich nicht alles nur um dich. 😉
    Wo habe ich geschrieben, dass du geschrieben hast, dass du Sony bezüglich der PS5 Verkäufe Vorwürfe machst...nirgends... Genauso sinnig wie deine Pseudo Theorien. XD

  31. TemerischerWolf sagt:

    @Sao Altes Haus! ^^
    Dieser Typ auf YouTube war echt geil, der hat nicht mal gemerkt, wie er sich komplett lächerlich gemacht hat. Ewig viele Kommentare über ein Game, was er ja sooo schlecht findet. Kommentiere ja auch kein Fifa, XD bei solch offensichtlichen Leuten ist gleich alles klar.^^

  32. Mazechief sagt:

    @TemerischerWolf @Björn @KonsoleroGuy
    geile Diskussion hier, man sieht richtig wie von einem immer wütender in die Tasten gehauen wird xD
    Ist doch ganz klar das der DLC rausgeschnitten wurde über den Vater von Jin Sake, nein Saki, ähm oder war es doch Rolf???
    Meine Güte der Typ heißt Sakai, ist nicht wichtig aber nervt, wenn man doch ach so viel Ahnung von dem Spiel hat und eine so kritische ANALyse abgibt.
    Ich hab den DLC noch vor mir, gut das ich das Spiel schon durch habe, sonst hätte mich der Spoiler schon sehr gestört. Es reicht doch, wenn man es andeutet. Die Leute die das Spiel gespielt haben, verstehen es auch so.
    Kannst ja mal bearbeiten und anpassen.

  33. Björn23 sagt:

    Gut dann muss ich beim User Temischerwolf für die erste Aussage entschuldigen. Habe es falsch interpretiert. Sorry mein Fehler.
    @Mazechief ich muss mich deutlich besser artikulieren. Sorry für den Spoiler. Bearbeiten kann man doch keine Kommentare oder doch.

  34. KonsoleroGuy sagt:

    Mazechief
    für den Spoiler bin ich nicht verantwortlich und nein solange du keine Beweise lieferstist das bloß eine Behauptung er sei rausgeschnitten worden mehr nicht.