Alan Wake Remastered: Mystery-Thriller für PS5 und PS4 angekündigt

Kommentare (44)

Jetzt ist es offiziell: "Alan Wake Remastered" erscheint zu einem noch unbekannten Zeitpunkt für Konsolen und PC. Remedy Entertainment sorgte für die offizielle Ankündigung.

Alan Wake Remastered: Mystery-Thriller für PS5 und PS4 angekündigt
"Alan Wake" kehrt zurück.

Nach einigen Gerüchten hat Remedy Entertainment die Entwicklung von „Alan Wake Remastered“ offiziell angekündigt. Die überarbeitete Version, die das Basisspiel und die beiden Erweiterungen „The Signal“ und „The Writer“ enthält, wird irgendwann im Herbst 2021 für PS4, PS5, Xbox Series X/S, Xbox One und PC auf den Markt gebracht. Als Publisher tritt Epic Games in Erscheinung.

Der Schwerpunkt der Ankündigung lag auf den Fans, da die Bestätigung in einem offenen Brief von Sam Lake, Creative Director bei Remedy Entertainment, auf der Sudden Stop-Website erfolgte. Es ist eine Community, die sich Alan Wake und Remedy im Allgemeinen widmet.

„Dies ist für euch“, heißt es dort. „Alan Wake ist vor über elf Jahren erschienen. Und in dieser Zeit habt ihr uns immer wieder gesagt, wie sehr ihr das Spiel, die Geschichte, die Charaktere und die Überlieferungen liebt. Und das bedeutet uns sehr viel. Auch wir lieben dieses Spiel.“

Grafische Verbesserungen, aber das ursprüngliche Spiel

Laut Hersteller ist „Alan Wake Remastered“ die ursprüngliche Erfahrung, in die sich die Spieler „vor all den Jahren verliebt“ hätten. Inhaltlich sollte daher nichts geändert werden. Allerdings wurde die Grafik – einschließlich des Charaktermodells von Alan Wake selbst und der Zwischensequenzen – mit „einigen ausgewählten Next-Generation-Upgrades aktualisiert und verbessert“.

Die heutige Ankündigung deckt sich mit den Gerüchten und Leaks, die wir seit einer Weile hören. Auch ein Release-Termin sickerte kürzlich durch. Allerdings war Remedy heute nicht dazu bereit, ein genaues Datum zu bestätigen.

„Alan Wake“ erschien im Jahr 2010 als Xbox 360-Konsolenexklusivtitel. 2012 wurde der Titel auf den PC portiert. Bemerkenswert ist in diesem Zusammenhang, dass „Alan Wake“ als Remastered-Version das erste Mal auf einer PlayStation-Konsole erscheinen wird. Remedy erwarb im Juli 2019 die Veröffentlichungsrechte an „Alan Wake“ vom vorherigen Publisher Microsoft, nachdem die Entwickler bereits die IP-Rechte besaßen.

Mehr zum Thema:

Auch die Wahl des Publishers ist keine Überraschung: Remedy gab im März 2020 bekannt, dass für die nächsten beiden unangekündigten Titel Publishing-Vereinbarungen mit Epic Games unterzeichnet wurden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gaia81 sagt:

    Das Spiel war so genial und so eine hammer athmo und spannende Story gehabt wird auf jeden Fall zugelegt

  2. Saleen sagt:

    Geil war es definitiv!
    Verdammt.... Ich sehs schon kommen. Ich werde schwach 😀

  3. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Ich bin unterwältigt

  4. Wojak sagt:

    Wird gekauft! Hoffentlich hat Remedy auch die Rechte an der deutschen Sprachausgabe von damals, auch wenn sie nicht die beste war^^

  5. KonsoleroGuy sagt:

    Hab ich nie gespielt,werde ich aber nachholen jetzt.

  6. DerBabbler sagt:

    @KonsoleroGuy
    Dito

  7. Horst sagt:

    Also, das werd ich ziemlich sicher nachholen. Hab ja fast NUR Positives gehört darüber und war immer bissl neidisch, dass es nicht auf die Playsi kam... Also, vorausgesetzt, dass es ein gutes Remaster wird mit Feintuning und Aktualisierung des Gameplays und der Mechaniken... dann bin ich wohl dabei ^^

  8. Yago sagt:

    Einfach eines der besten Spiele überhaupt und jetzt weiß ich auch was die große angekündigt ist am Donnerstag... 🙂

    Alan Wake 2

    Geilomatiko 🙂

  9. sonderschuhle sagt:

    Na dann wünsche ich euch viel Spaß. Wem Deadly Premonition gefallen hat, wird Freude daran haben.

  10. Himbertus sagt:

    Auch wenn ich die Flut an Remastered langsam abartig finde, über Alan Wake freue ich mich, weil es ja nie für die Playstation raus kam. Konnte es damals nur auf dem PC spielen und fand es echt gelungen! Alleine die Lage des Hauses am See ist ein Traum, dazu ein geiler Soundtrack!

  11. ADay2Silence sagt:

    Okay nice 🙂 aber was ist mit Alan Wakes American nightnare oder ist das ähnlich wie bei uncharted The Lost Legacy als eigenständiges Spiel ?

  12. PixelNerd sagt:

    Atmosphärisch , ansonsten fand ich es lahm.

  13. AgentJamie sagt:

    Für das Remaster würde ich mir lieber verbesserte Gesichtsanimationen wünschen als verbesserte Grafik. Wird aber nicht so kommen. Freue mich aber dennoch drauf.

  14. Barlow sagt:

    ADay2Silence
    AM ist ein Standalone Spin-Off.
    Ich meine Sam hat nichts von AM gesagt, würde mich aber wundern, wenn es nicht auch dabei ist.

  15. Yago sagt:

    @AgentJamie

    Man kann nicht alles haben aber dafür bekommst du das bei Teil 2 😉

  16. Konsolenheini sagt:

    Ist es sicher das Teil 2 kommt ? Alan wake war mein erstes Spiel für die Xbox 360, hat mir echt gefallen...

  17. Squall Leonhart sagt:

    Alan Wake 2 ist doch bisher nicht bestätigt oder habe ich da was verpasst?
    Ich denke mal man wird vorher abwarten wie gut die Remastered Fassung ankommen wird.

  18. Yago sagt:

    @Konsolenheini

    Nein nicht sicher, aber Remedy arbeitet doch an 5 Spielen oder so und es gab schon einige Gerüchte wegen Alan Wake 2 und jetzt auf einmal kommt ein Remaster von Teil 1 raus und das auch für PS.

    Ist doch schon verdächtig 😉

  19. Yago sagt:

    @Squall Leonhart

    Warun sollte man da warten?

    Sie hauen auf einmal eine Remaster Version raus, da gab es vorher kaum Gerüchte, also ist es schon möglich das Teil 2 kommt.

    Wie gesagt, sie arbeiten an mehreren Spielen :).

    Ausserdem wünsche ich es mir ja nur und die Chancen stehen ja auch nicht so schlecht 🙂

  20. ADay2Silence sagt:

    @Barlow
    Ah gut zu wissen danke

  21. Barlow sagt:

    Es gab Gerüchte das Remedy an AW Remaster und AW 2 arbeitet neben einem anderen Spiel beim EGS Publishing Deal.

    Vanguard (FPS MP)
    AW (Franchise? - EGS Publishing)
    ??? (2. EGS Publishing Spiel)
    CrossFire X campaign
    Control 2 (Hauptteam)

  22. Konsolenheini sagt:

    @Barlow
    @Yago

    Ah verstehe, vielen Dank für das Update 🙂 sehe lieb von euch.

  23. AgentJamie sagt:

    @Yago
    Da bin ich mal gespannt. 🙂

  24. Mr.x1987 sagt:

    Ich hoffe nicht das es Bestandteil des sony showcase ist..Fand das eher nicht so geil damals.

  25. Brzenska sagt:

    Jetzt kriegen wir diesen Durchschnitt und Langweiler der Xbox 360 auf die Playstation. Das hat damals wenig getaugt und wird es jetzt noch weniger.

  26. Evermore sagt:

    Ich fand das Spiel ziemlich lahm. Die deutsche Synchro war grausam. Gut man kann es ja auf englisch spielen. Aber das Gameplay war auch nicht geil. Immer die gleichen Generatoren und die gleiche nervige Kampfmechanik mit der Taschenlampe. Ich brauche das nicht nochmal.

  27. LeSponge sagt:

    Mochte Alan Wake sehr jedoch würde ich mich über eine Max Payne Trilogie mehr freuen. Insbesondere über Teil 1 und 2 aber da liegen die Rechte soweit ich weiß bei Rockstar.

  28. DarkSashMan92 sagt:

    Wird irgendwann gebraucht für 15-20€ geholt.. Vollpreis ist es mir nicht wert

  29. Squall Leonhart sagt:

    @ Mr.x1987
    Da pflichte ich dir bei.
    Hoffe das man die Kapazitäten für andere Titel nutzen tut. Ich hoffe wirklich dass man auch über HFW redet. Die sollen God of War Ragnarök und ein paar neue Titel vorstellen. Ob Sequel, Revival oder komplett neue IP wäre mir da am liebsten.

  30. Jordan82 sagt:

    War echt ein gutes Spiel auch wenn die sehr viele Ansätze die vorher in PC Magazinen zu sehen waren über Board geworfen wurden da MS sich das für die Konsole gesichert hatte .

  31. questmaster sagt:

    Nette Story das Gameplay langweilig war für mich nicht so toll.

  32. GeaR sagt:

    Damals wurde zu einer ps3 Version sowas noch gesagt:

    »Das wäre so, als würde Uncharted auf einmal auf die Xbox 360 kommen.«, so Oskari Häkkinen, Head of Franchise Development bei Remedy.

    Hauptgrund sei dafür vor allem der Respekt gegenüber Partner Microsoft. Aus reiner Loyalität werde man daher sicher keine PlayStation 3-Version veröffentlichen. Alles, was mit Alan Wake zu tun habe, werde vorher mit Microsoft abgesprochen.

    Die Loyalität ist somit vorbei aber eine ps3 Version gibt es halt trotzdem nicht 😀

    Ich freue mich aber sehr, dass es endlich auch für die playstation erscheint. Freue mich sehr es nochmal zu spielen.

  33. samonuske sagt:

    Für jeden HorrorFan ein Pflichtkauf,gehört neben Resident Evil und Silent Hill auf das selbe Podest !

  34. Yago sagt:

    @Mr.x1987

    Ist doch ok das du es nicht gut fandest aber ich z.b würde mich freuen wenn vll wirklich teil 2 angekündigt würde am Donnerstag 🙂

  35. Zockerfreak sagt:

    So gut ist das Spiel nicht wie alle sagen

  36. StoneyWoney sagt:

    Es sagen doch gar nicht alle, dass das Spiel gut sei. Ich finds gut, aber scheinbar ist das faktisch falsch, da Zockerfreak es so verlautbarte.

  37. Khadgar1 sagt:

    Eins der besten Games. Kann ich nur jedem empfehlen. Eine Ankündigung zu Teil 2 wäre genial.

  38. Mr.x1987 sagt:

    @Yago natürlich jeder wie er mag..aber ich würde es schade finden wenn sie für nen multititel "Sendezeit" vergeuden.Gibt soviel gute IP's die Sony ausmachen.

  39. Evermore sagt:

    @ samonuske Absolut nein. Dafür müsste das Spiel in irgendeiner weise spannend sein.

  40. Yago sagt:

    Zockerfreak

    Ist doch Geschmackssache 😀

  41. Highman sagt:

    Kein american nightmare oder wie das standalone dlc hieß?

  42. Nathan Drake sagt:

    was ist daran so gut? Was ist das eigentlich für ein Genre?

  43. Chadder88 sagt:

    War damals schon heiß auf das Game , aber Ring of Death meinte es nicht gut mit mir, bestimmt fünft Defekte Konsolen und so begann dann wieder meine Erfolgsgeschichte bei Sony.....könnt ihr alles in meinem Buch lesen

  44. FSME sagt:

    War ein super Spiel, ob es heute noch funktioniert? Wahrscheinlich eher nicht.