Death Stranding Director’s Cut: Hideo Kojimas finaler Trailer stimmt auf die PS5-Veröffentlichung ein

Kommentare (16)

Das Open-World-Abenteuer "Death Stranding: Director's Cut" hat einen finalen Trailer erhalten, der höchstpersönlich von Hideo Kojima erschaffen wurde. Der stimmungsvolle Trailer stimmt auf die Veröffentlichung am 24. September 2021 ein.

Death Stranding Director’s Cut: Hideo Kojimas finaler Trailer stimmt auf die PS5-Veröffentlichung ein

In wenigen Wochen werden Sony Interactive Entertainment und Kojima Productions „Death Stranding: Director’s Cut“ für die PlayStation 5  erscheinen. Um auf die Veröffentlichung am 24. September 2021 einzustimmen, hat Hideo Kojima einen finalen Trailer erstellt, der vollständig auf Basis der PlayStation 5-Version erschaffen wurde.

Stilvoll im neuen Breitbildmodus

Des Weiteren hat Kojima den neuen Breitbildmodus verwendet, der im Director’s Cut enthalten sein wird. Mit diesem werden die klassischen schwarzen Balken ins Spiel gebracht, die man sonst aus Filmen kennt. Allerdings wird das Bild nicht abgeschnitten. Stattdessen wird es zusammengeschrumpft und an den Seiten erweitert. Dadurch kann man einen besseren Blick auf die Hintergründe, die Gegner und die Gegenstände erhalten, während der Spieler kleiner aussieht.

„Death Stranding: Director’s Cut“ wird eine verbesserte Grafik und einige neue Funktionen mit sich bringen. Unter anderem wird Kojima Productions einige neue Missionen, neue Waffen, neue Nahkampftechniken, einen neuen Schwierigkeitsgrad und weitere Möglichkeiten anbieten.

Mehr zum Thema: Death Stranding Director’s Cut – Umfangreicher Trailer stellt die neuen Gameplay-Mechaniken vor

Man kann unter anderem ein neues Katapult verwenden, um sich quer durch die Welt zu schießen und die Lieferungen noch schneller ans Ziel zu bringen. Darüber hinaus sind auch Trainingsmissionen und Zeitrennen verfügbar, die mit weltweiten Ranglisten auch den kompetitiven Geist in den Spielern wecken sollen.

Somit sollte man sich den finalen Trailer in aller Ruhe anschauen und bereits auf das Abenteuer rund um Sam Porter, das sechste Aussterben und Bridges vorbereiten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. KillzonePro sagt:

    Pure Schönheit … ein besonderes Kunstwerk ❤️

  2. Waltero_PES sagt:

    Hammer-Trailer!

  3. Hideo Howard sagt:

    Alter, selten so einen geilen Trailer gesehen. 🙂

    PS: Habt ihr die ganzen Wale gesehen?
    Morgen auf der SC wird die Legende Hideo sein neues Spiel ankündigen.

  4. BlackPlayerX sagt:

    Na hoffentlich is der Vertrag mit microschrott geplatzt und morgen wird bekannt gegeben das er Kojima Teil der PlayStation Studios wird 🙂

  5. xjohndoex86 sagt:

    Junge, jetzt habe ich so Bock darauf, das Ganze nochmal zu daddeln. Übertrifft zwar nicht den eigentlichen Launch Trailer aber den konnte man auch kaum toppen. 21:9 Modus ist natürlich sehr geil und die Grafik ist jetzt wirklich knackscharf. Nur die 60 fps gefallen mir überhaupt nicht. Ruiniert einfach die cineastische Ästhetik und nimmt auch Schwere aus den Bildern.

  6. Der Namenlose sagt:

    Wer es noch nicht gespielt hat, der sollte diesen Trailer meiden. Selbst das Titelbild spoilert schon extrem.
    Ansich ist der Trailer echt geil, mit toller Musik. 🙂

  7. Buzz1991 sagt:

    @xjohndoex:

    Gibt einen nativen 4K/30fps-Modus
    Ich probiere mal beide Modi aus und entscheide dann.

  8. Nostrum sagt:

    Wow einfach nur WOW! Das Upgrade hole ich mir auch jeden Fall. Die neuen Missionen sehen sehr spannend aus. Dieses Spiel hebt sich so dermaßen ab von dem ganzen Fantasy, AC, FarCry usw. Open World Einheitsbrei, dass es einfach mal nichts vergleichbares gibt. Der Trailer, die Musik und der Schnitt sind Hammer. Ich kann es kaum erwarten wieder auf mein Bike zu steigen und diese traumhafte Alptraum Welt weiter zu erforschen. Definitiv mein Game of the Year (habe es erst dieses Jahr gestartet). 🙂

  9. Nathan Drake sagt:

    Kojima sollte für seine restliche Zeit den Sony Studios beitreten, mit seinem Team/Studio und nochmal alles geben.

  10. xjohndoex86 sagt:

    @Buzz
    Gut zu wissen. 🙂 Immer schön, wenn diese Option da ist.

  11. Hiei sagt:

    Freu mich total auf das Spiel. Hab's damals zum PS4 Release ausgelassen, da ich zu der Zeit mehr als genug zum zocken hatte. Umso besser, dass da jetzt ne leicht aufpolierte Version mit neuen Missionen und mehr Gadgets releast wird. Trailer ist auf jeden Fall ganz stark und die Cutscenes sehen ja absolut mega aus.

  12. Himbertus sagt:

    Stark! Steigert meine Lust, das Game nochmals zu spielen, enorm!
    Kojima kann einfach Trailer!

  13. branch sagt:

    Heißt das jetzt, die DC erscheint nur auf der PS5?

  14. RikuValentine sagt:

    Ja ist nur für PS5 bisher angekündigt.

  15. keksdose81 sagt:

    2021 war wirklich nicht mein Jahr in sachen Games. Da wird Death Stranding bis Jurrasic World und Dying Light 2 meine Wochen und Monate retten.

  16. KingOfkings3112 sagt:

    Schon vorbestellt.