Knights of the Old Republic: Remake offiziell angekündigt

Kommentare (71)

Auf dem PlayStation Showcase wurde das "Knights of the Old Republic Remake" angekündet. Es zeigt sich in einem kurzen Teaser, den ihr euch in dieser Meldung anschauen könnt.

Knights of the Old Republic: Remake offiziell angekündigt

Nach etlichen Gerüchten wurde im Rahmen des PlayStation Showcase das Remake von „Knights of the Old Republic“ angekündigt. Einen ersten Teaser zum Spiel könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen.

Für die Entwicklung des Titels zeichnet sich Aspyr Media verantwortlich. Es ist ein Studio, das bereits mit mehreren „Star War“-Remaster beauftragt wurde. Zum Portfolio des Unternehmens gehören „Star Wars: Jedi Knight II“, „Republic Commando“ und „Episode 1 Racer“. Selbst „KoTOR“ wurde von Aspyr Media für iOS-Systeme portiert.

Anfang dieses Jahres wurde Aspyr von der Embracer Group übernommen. Seitdem arbeitet der Entwickler unter der Führung von Saber Interactive, einem Studio, das einst selbst an Remakes und Remaster arbeitete, darunter „Halo: Combat Evolved Anniversary“.

Gerüchte seit Monaten

Eine große Überraschung ist das Remake von „Knights of the Old Republic“ nicht. Der Bloomberg-Journalist Jason Schreier verriet schon im April, dass sich der Titel in der Entwicklung befindet.

Schreier hatte zuvor behauptet, dass ein „KoTOR“-Spiel irgendwo außerhalb von Electronic Arts und dem ursprünglichen Entwickler BioWare in Entwicklung sei. Später verwies er auf das mittlerweile bestätigt Aspyr Media.

„Mit Star Wars: Knights of the Old Republic – Remake hoffen wir, sowohl Neuankömmlingen als auch langjährigen Fans ein Erlebnis zu bieten, das sich vor den besten modernen Veröffentlichungen nicht zu verstecken braucht. Wir bauen alles von Grund auf neu mit der neuesten Technik, um dem bahnbrechenden Innovationsstandard, den das Original gesetzt hat, gerecht zu werden und gleichzeitig der gefeierten Story treu zu bleiben“, heißt es auf dem PlayStation Blog.

Mehr zu Knights of the Old Republic:

Viel mehr ist zum Remake von „Knights of the Old Republic“ bislang nicht bekannt. Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer vom PlayStation Showcase anschauen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. LDK-Boy sagt:

    Und Exklusiv for Sony?? Krass

  2. Aquion85 sagt:

    Was ne Bombe!

  3. Barlow sagt:

    LDK
    "And it’s a console exclusive on PlayStation 5 at launch."

  4. sonderschuhle sagt:

    Jemand hat gesagt, wer RPG zocken will greift zu Xbox....

    PS5 heute wieder: Hold my Beer!

    😀

  5. TexasTiger1986 sagt:

    Star Wars Wird Zeit exklusiv sein

  6. Karu sagt:

    Jep wer Remakes zocken will ist bei der PS5 goldrichtig (nicht zu ernst nehmen).

  7. TexasTiger1986 sagt:

    Wird Zeit exklusiv sein

  8. Saowart-Chan sagt:

    @Karu

    Und wer keine Spiele spielen will ist bei der Xbox richtig. ;3 (nicht zu ernst nehmen)

  9. BluEsnAk3 sagt:

    Toll. 15 Jahre altes Game xD

  10. KingOfkings3112 sagt:

    Das ist schon ein Hammer. Damit hätte ich nicht gerechnet.

  11. PS-Gamer sagt:

    @Saowart
    Wohl eher noch, wer Spiele von vor 10 Jahren noch spielen will kauft sich lieber die Series x. Für next gen Spiele sollte man die Ps5 kaufen 😀 (nicht zu ernst nehmen bitte)

  12. St1nE sagt:

    Not Bad Sony, da bin ich ja mal auf das erste Gameplay gespannt. Hab das Original damals sehr gerne gespielt.

  13. Karu sagt:

    Ist aber anscheinend "nur" Zeitexklusiv. Würde mich ehrlich gesagt auch wundern bei der Marke, wenn es nicht so wäre.

  14. Saowart-Chan sagt:

    @Karu

    Wäre trotzdem strak. ;3

  15. PS-Gamer sagt:

    @Karu
    Bei dem Titel lohnt sich jeder Cent für die Zeitexklusivität. Das ist ein massiver Fisch den Sony da ans Land geholt hat. Aber hey Xbox hat Redfall. xD

  16. branch sagt:

    Ich kenne das Original überhaupt nicht, aber höre ja dauernd, wie die Fans davon schwärmen, daher behalte ich das im Auge.

  17. Karu sagt:

    Ok es ist definitiv "nur" Zeitexklusiv.

    Steht so zumindest im Playstation Blog:

    "And it’s a console exclusive on PlayStation 5 at launch."

    Für alle Star Wars/PS Fans aber natürlich geil.

  18. Karu sagt:

    @branch ich hab mal das Original auf der Xbox gespielt, für Star Wars Fans definitiv der heilige Gral.

    Bin halt aber leider mehr der Trekki und kann mit SW daher nicht soviel anfangen.

  19. Saleen sagt:

    Schmutz weil es Zeitexklusiv ist.
    Hoffentlich nicht zu lange sonst ist das Interesse weck ^^

  20. Saowart-Chan sagt:

    @Saleen

    Es kommt doch anscheinend auch auf dem PC also sollte für dich doch alles cool sein? ;3

  21. Gamer1979 sagt:

    @Saowart-Chan zu erst PS5 dann PC aber wohl nicht für die Xbox .

  22. Saowart-Chan sagt:

    @Gamer1979

    Aaahhh! O:

  23. Saowart-Chan sagt:

    Dann sorry Saleen, bist in dem Fall doch gefi.....! xDDD

  24. Squall Leonhart sagt:

    @Saleen
    Kauf dir eine PS5 und hör doch bitte auf rum zu jammern.
    Ich dachte du magst Sony?
    Irgendwie biste nur miesepetrig auf Sony in letzter Zeit, wirklich schade. Warst eigentlich sonst immer pro Playstation und hast auch gegen Microsoft früher humorvoll gestichelt.

  25. Saowart-Chan sagt:

    @Squall Leonhart

    Saleen war noch nie pro PS oder pro Xbox sondern pro PC! ^^

  26. Barlow sagt:

    Gamer
    Dann würde man aber nicht console exclusive schreiben.

  27. Saleen sagt:

    Wir sprechen hier von Knights of the Old Republic! Das Game ist liebe 😀
    Würde das auch schmutzig finden wenn die Redmonder Zuspruch bekommen hätten.
    Da hat aber scheinbar die TAN Verbindung nicht gestimmt oder what ever.

    Ich bleib immer noch Pro Playstation... Einfach weil ich meine Playstation liebe aber Zeitexklusivität fand ich nie prickelnd.

    Das passt mir nicht in den Kragen. Akzeptiere aber die Geldscheine die für diesen Deal geflossen sind. Mehr oder weniger ^^"

  28. Spyro sagt:

    Frage mich warum man sich als grüner über die Zeitexklusiv von KOTOR aufregt. Nachdem man ein Jahr in Dauerschleife von jedem Xbox Besitzer hört wie toll die AK der Box ist und Ps5 Besitzer die „doofen“ sind weil sie für Remakes zahlen und somit zweimal zur Kasse gebeten werden.

  29. Saowart-Chan sagt:

    @Spyro

    Vor allem da Microsoft mit The Medium, Stalker 2, Deaths Door, The Ascent, ect auch viele Teiz Exklusive Deals hat! ;3

  30. Saowart-Chan sagt:

    *Zeit

  31. Kaulquappe sagt:

    Mal abwarten - noch verwirrend das ganze mit der Exklusivität.

    Was wir wissen ist, das Sony der Publisher ist. Der Trailer beginnt mit Sony Interactive Entertainment Presents. Und dieses Logo erscheint nur bei First Party Spielen. Aber wir wissen auch nicht was LucasFilms und Sony ausgehandelt haben.

  32. Red_One sagt:

    Mich wundert aber die art der präsentation. Die aufblendung mit „Sony Interactiv Entertainment presents“ gibt es doch sonst nur bei exklusiven spielen?

  33. AgentJamie sagt:

    @Saowart-Chan
    Und wer weder Xbox noch Playstation spielen will, spielt Nintendo ;3 (nicht ernst nehmen)

  34. Nero-Exodus88 sagt:

    Kotor, ein Meilenstein der Videogame Geschichte, da hab ich glatt ein feuchtes Höschen bekommen, vorallem die Story war damals der Hammer 1000 Mal besser als die ganzen Filme und wohl mit einem der größten Plottwist überhaupt. Wird direkt Das One gekauft, so eine Perle hat jeden Cent verdient. Leider warten die X-Bots schon wieder darauf, dass es direkt wieder im GP verramscht wird....ist schon erschreckend das bei den grünen keiner mehr wirklich bereit ist ein Game wirklich zu kaufen und das Day One...bis auf ein paar Ausnahmen

  35. MerowingerXD sagt:

    Die Xbox hat immer noch einen großen Vorteil. Weniger gute Spiele. Man muss sich nicht entscheiden was man als Nächstes Spielen will. Dazu kommt noch das Spiele die auf der PS5 nicht ganz die 4K schaffen auf der Xbox fast im
    4K laufen.

  36. Juan sagt:

    Wie ist das zu verstehen das vor dem Trailer "sony-interactive-entertainment" steht?

  37. apaa sagt:

    Endlich mal ein Spiel bei dem sich ein Remake auch wirklich lohnt. Das Teil ist schon so alt das ein Großteil der Spielerschaft es wirklich noch nicht kennen dürfte. Da waren die meisten noch nicht mal flüssig...

  38. Puhbaron sagt:

    @Nero-Exodus88 bleibt nur zu hoffen, das die das auch richtig umsetzen. Nicht das es nachher so nbdingbwird, wie mit dem Gothic 2 Remake, das zwar hübsch und modern ist, jedoch ohne Gothic Seele daher kommt.

  39. Sasuchi Yame sagt:

    Die Ankündigung direkt zum Start hat mir erstmal die Kinnlade runtersausen lassen. KOTOR war einfach nur genial, von daher Daumen hoch. Bin mal auf die ersten Ingame-Bilder/Videos gespannt.
    Und obs jetzt exklusiv ist oder nicht, ist mir eigentlich latte. Eigentlich sollte es jeder mal zocken können.

  40. Stardust140 sagt:

    Was ist denn so toll an dem game ? Hab nie was von gehört. Aber der Industrie scheinen die Ideen aus zu gehen. Nur noch Remakes, film und Comic Adaptionen.

  41. BluEsnAk3 sagt:

    Nero du laberst Müll, sry.

    Ich spiele xb und kaufe mir trotzdem spiele day one, wenn ich sie day one spielen will und sie nicht im Pass sind. Der Pass ist einfach eine Zugabe. Gold haben die meisten sowieso, der Pass ist da kaum teurer und gold inkl. So what.

    Neulich sogar Saints row vorbestellt in der Platin Edition.

  42. samonuske sagt:

    Die Kinder wie sie sich um ihren Lolly streiten.SCHÖN

  43. Butterbrot sagt:

    @ttplatti
    Dann hätten sie im PlayStation Blog nicht "And it’s a console exclusive on PlayStation 5 AT LAUNCH." geschrieben. Diese Formulierung ist mehr als eindeutig, Sony hat sich nur Zeitexklusivität eingekauft..

  44. OVERLORD sagt:

    KotoR richtig dicke Ankündigung auch wenn noch weit entfernt.

  45. Juan sagt:

    Ich denke das Spiel ist Playstation exclusive und kommt später für pc.

  46. Shezzo sagt:

    Das wird das erste Remake was ich zocken werde 🙂

  47. PS-Gamer sagt:

    Ich finde es ultrawitzig wie die ganzen Xbox Trolle hier Beweise liefern, dass es nur exclusive Launch Titel der PS5 ist xD xD xD. Nach dem Motto: "Ja, es kommt ja eh auf die Xbox". Forspoken kommt auch auf die Xbox aber nach 2 Jahren. Mal schauen wie es bei KOTOR. Egal wie lange es PS5 exclusive ist, mit einer PS5 kann man es Day One zocken 🙂 Alle Xbox Spieler müssen auf dieses geile Spiel warten. Aber warten ist euch Xboxler ja bekannt. Ihr wartet seit Jahrzehnten auf gute Spiele. Sollte somit kein Problem sein 🙂 (nicht zu ernst nehmen 😀 )

  48. Tobse sagt:

    Also ich bin definitiv kein Star Wars Film, kann mit den Filmen eigentlich gar nichts anfangen, mit den Spielen teilweise.
    Ich kann mich aber noch erinnern, dass ich das Original gespielt habe und es wirklich verdammt genial war. Werde auch als Nicht-SW-Fan sofort zugreifen

  49. Waltero_PES sagt:

    Aspyr hat folgendes getwittert: „We’re bringing STAR WARS: Knights of the Old Republic - Remake to PlayStation 5 as a console exclusive at launch and to PC in partnership with @PlayStation and @Lucasfilmgames!“

    „console exclusive at launch“ kann beides heißen: dass es auf Xbox kommt oder auch nicht. Das blöde ist ja, dass man während der Wartezeit komplett im Ungewissen gelassen wird: Kommt es noch für Xbox oder kommt es vielleicht doch gar nicht? Zumindest bleibt die Hoffnung… Für zukünftige Bethesda Games auf der PS ist die Hoffnung ja bereits gestorben 😉

1 2