Spider-Man 4: Gameplay-Szenen aus dem eingestellten Videospiel aufgetaucht

Kommentare (11)

Im Netz wurde ein Gameplay-Video des Action-Spiels "Spider-Man 4" hochgeladen, das auf dem geplanten Kinofilm basierte. Weil die Produktion des Films eingestellt wurde, mussten leider auch die Arbeiten am Spiel abgebrochen werden.

Spider-Man 4: Gameplay-Szenen aus dem eingestellten Videospiel aufgetaucht
"Spider-Man 4" befand sich für PS3, Xbox 360 und PC in Entwicklung.

Gestern ist ein Gameplay-Video aufgetaucht, das einen ursprünglich geplanten „Spider-Man“-Ableger zeigt. Dabei handelt es sich um das Videospiel zum vierten Kinofilm, in dem Tobey Maguire erneut die Hauptrolle spielen sollte. Die Produktion wurde jedoch eingestellt, weshalb auch das gleichnamige Videospiel nie fertiggestellt werden konnte.

Die Entwicklung startete Ende 2008. Unter mehreren Studios konnte sich Radical Entertainment durchsetzen, weil bei diesem Spielentwickler zuvor ein ausführliches Modell von New York City nachgebaut wurde. In diesem Entwicklerstudio ist unter anderem der Open World-Titel „The Simpsons Hit & Run“ entstanden.

Die eben erwähnte Wii-Version ist beim britischen Studio Eurocom entstanden, während die Jungs von Vicarious Visions an einer Version für den Nintendo DS gearbeitet haben. Die im Video zu sehende Konsolenfassung war in der Entwicklung schon weiter fortgeschritten, aber trotzdem erst zu maximal 15 Prozent abgeschlossen.

Warum die Produktion des Films abgebrochen wurde

„Spider-Man 4“ sollte eigentlich am 6. Mai 2011 auf die Leinwände kommen. Allerdings kam es während der Produktion zu Schwierigkeiten mit Sony Pictures Entertainment. Der zuständige Regisseur Sam Raimi erklärte später, dass er mit dem Drehbuch nicht zufrieden war. Aus diesem Grund hat er sich mit den Verantwortlichen von Sony darauf geeinigt, die Produktion abzubrechen. Demzufolge wurde auch die Entwicklung des Videospiels im Januar 2010 eingestellt.

Erste Szenen aus dem für 2023 geplanten Spider-Man-Ableger könnt ihr euch hier ansehen:

Related Posts

Schaut euch die Spielszenen jetzt selbst an. Wir schauen hier dabei zu, wie sich der Spinnenman durch New York schwingt, es mit einem Helikopter aufnehmen muss und sich zuletzt zwei Bösewichten stellt. Die gezeigten Spielszenen wurden auf der Xbox 360 aufgezeichnet. Im Vergleich zur bereits geleakten Wii-Version basiert die Xbox-Fassung auf einer anderen Engine.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AgentJamie sagt:

    Oh. This is Spiderman... ^^
    Okay, dieses Spiel wurde nie fertiggestellt, aber der Kampf gegen den Piloten im Hubschrauber ist ja absoluter Trash. ^^ Die Fäden scheinen von der Physik verschont worden zu sein. ^^ Was haben die Entwickler eigentlich geraucht? Ich will es auch mal probieren. XD

  2. RikuValentine sagt:

    War ja offensichtlich early Production Zeug 😀

    Teil 2 und 3 waren seiner Zeit eigt ganz gute Lizenzgames.

  3. Barlow sagt:

    Wenn ich all die "Prototype" Assets/Animations im Spiel sehe, hoffe ich ich irgendwann auf ein neues Spiel der Reihe.

  4. ke1983 sagt:

    Bin ich froh das Spider Man aktuell bei Insomniac ist

  5. killer-X9 sagt:

    ich vermute stark dass das einfach prototype mit nur Spider-Man mod ist

  6. NathanDrake1005 sagt:

    @agentJamie Du vergisst wohl wie Spiele damals aussahen und technisch umgesetzt waren. Passt eigentlich so perfekt in die Zeit^^

  7. Barlow sagt:

    Als seien die early builds heutzutage "hochglanzpoliert"...

  8. AgentJamie sagt:

    @NathanDrake1005
    Vergessen nicht, aber das mit den Passanten hat mich doch etwas an GTA San Andreas Homies erinnert. Daher das Schmunzeln. ^^ Aus heutiger Sicht sieht das nunmal urkomisch aus. ^^

  9. Plastik Gitarre sagt:

    gehe einfach davon aus das neue spider-man wird ohne crossgen auf ps5 exclusiv. was insomniac da aus new york rausholen kann, wie die stadt blitzt und blinkt mit leben voll gestopft wird wahrscheinlich wahnsinn. und wenn venom auf den plan tritt wird es alles wegfegen. das große problem ist: wie erträgt man die wartezeit bis 2023?

  10. Barlow sagt:

    "gehe einfach davon aus das neue spider-man wird ohne crossgen auf ps5 exclusiv"
    Insomniac hat schon bestätigt, dass Spiderman 2 und Wolverine PS5 only sind.

  11. StoneyWoney sagt:

    Die Wartezeit bis 2023 erträgt man, indem man einfach all die naisen heißen Spiele zockt, die 2022 kommen 🙂

Kommentieren