Dying Light 2: Die nächste Verschiebung – Nachfolger erscheint erst 2022

Kommentare (42)

Nachdem sich in diesem Jahr bereits diverse vielversprechende Projekte verschoben, traf es nun auch das von Techland entwickelte "Dying Light 2". Wie es seitens des polnischen Studios heißt, benötigen die Entwickler noch etwas mehr Zeit für die Behebung der letzten Fehler.

Dying Light 2: Die nächste Verschiebung – Nachfolger erscheint erst 2022
"Dying Light 2" verschiebt sich auf 2022.

Sicherlich auch aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Krise zeichnete sich das Videospieljahr 2021 vor allem durch zwei Dinge aus: Die Lieferengpässe bei den neuen Konsolen PlayStation 5 beziehungsweise Xbox Series X/S und die Verschiebung diverser Titel.

Wie die Verantwortlichen von Techland einräumten, gehört auch „Dying Light 2“ zu den Titeln, die nicht mehr wie geplant in diesem Jahr erscheinen. Ursprünglich war der Nachfolger für einen Release im Dezember 2021 vorgesehen. Dazu wird es allerdings nicht mehr kommen, da die Entwickler von Techland noch etwas mehr Zeit für die Behebung der letzten Fehler benötigen.

Arbeiten an den Inhalten abgeschlossen

Inhaltlich seien die Arbeiten an „Dying Light 2“ bereits abgeschlossen. Als neuen Releasetermin rief Techland im Rahmen der heutigen Mitteilung den 4. Februar 2022 aus. „Es tut uns leid, dass Sie alle noch etwas warten müssen, aber wir möchten, dass das Spiel bei der Veröffentlichung Ihren höchsten Erwartungen entspricht, und wir möchten dabei keine Kompromisse eingehen“, schreibt Paweł Marchewka, der CEO von Techland.

Zum Thema: Dying Light 2: Neue „Dying 2 Know“-Episode dreht sich um die Fortbewegung, den Kampf und mehr

Erscheinen wird „Dying Light 2“ für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S. Die Handlung setzt 20 Jahre nach den Geschehnissen des ersten Titels ein und verfrachtet die Spieler in eine Welt, in der die Menschheit erneut gegen ihren Untergang kämpft.

Die Spieler übernehmen die Kontrolle über den Protagonisten Aiden Caldwell, einen Außenseiter, der nach einem Verwandten sucht und nach The City kommt, um das Geheimnis hinter ihrem Verschwinden zu lüften.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nero-Exodus88 sagt:

    haha kannste dir nicht ausdenken 😛 Duke Nukem
    2.0 hehe

  2. Rikibu sagt:

    Projektmanager lernen aber auch gar nix dazu...

  3. consoleplayer sagt:

    Da Halo Infinite im Dezember erscheint, ist das nur nachvollziehbar. ^^

  4. JinofTsushima sagt:

    Mittlerweile weiß ich, warum ich von Anfang an nicht wirklich geil darauf war...

    Hier steht uns tatsächlich cybertrash 2.077 bevor.

    Mega.

    Mir soll es egal sein, es gibt mehr als genug Games, auch in 2022.

  5. JinofTsushima sagt:

    @consoleplayer
    Was ein Quatsch.
    Als ob Halo mittlerweile noch ein Konkurrent wäre.

  6. Nero-Exodus88 sagt:

    Halo kann leider auch ein Schuß in den offen sein, die Kampagne scheibnt ja auch dort noch nicht wirklich fertig....Sachen wurden gestrichen und werden nachgereicht und vom Story Modus hört man rein gar nichts mehr. Augenmerk liegt voll und ganz nur noch auf den F2P Modus.....wenn es ein Update für das Game gibt, dann nur vom MP. 343 weiss wohl selber das sie ohne ihrem F2P Modell gegen BF2042 dieses Jahr richtig baden gehen würden...wird auch so noch schwer genug

  7. Daniel86 sagt:

    Morgen kommt endlich das PS5 System Update mit der SSD Erweiterung, 3D Audio kann man jetzt auch einfach über die Fernseher Lautsprecher nutzen, Playstation App Update kommt auch und noch ein paar andere neue Features.

  8. M4g1c79 sagt:

    Daniel86 woher die Info?

  9. M4g1c79 sagt:

    Ah Quelle gefunden... Na mal schauen. Meine ssd wartet jedenfalls schon.

  10. consoleplayer sagt:

    Das war doch nur ein Scherz. ^^

  11. BVBCHRIS sagt:

    Traurig das alles verschoben wird.
    Vor allem horizon. 🙁

  12. >>SPACE sagt:

    Ich ahne Böses bei dem Spiel

  13. BVBCHRIS sagt:

    Was ist denn mit ssd erweiterung gemeint ?

  14. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ BVBCHRIS die Beta der Systemsoftware ist vorüber..ab morgen kann jeder sich eine ssd Speichererweiterung einbauen.

  15. Blackmill_x3 sagt:

    Lieber verschieben als ein unfertiges Spiel zu veröffentlichen.

  16. Daniel86 sagt:

    BVB

    Man kann jetzt die PS5 mit einer SSD Festplatte erweitern. Hab auf dem Playstation Blog gelesen das auch ein Update für den DualSense kommt, das einige Dinge am Control Center, Game Base und der Bibliothek geändert bzw neu hinzugefügt wurden. Quelle erst ein Youtube Video von Playstation und jetzt Playstation Blog:)

  17. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Insider bestätigen schon seit einem Jahr das die Entwicklung chaotisch läuft und das die Führung nicht weiß was sie tut. Ich hoffe das sich das noch zum positiven entwickelt, befürchte aber ein Desaster, zumindest zum jetzigen Zeitpunkt. Ich hoffe die Verschiebung wird dazu genutzt nicht wie Cyberpunk zu enden.

  18. AlbertWesker sagt:

    also ich würde nicht so weit gehen und behaupten dass das Spiel an den Duke Nukem Forever Syndrom leiden tut dafür ist es noch keine 14 Jahre in Entwicklung. Da würde ich eher Beyond Good and Evil 2 darin packen

  19. AlphaTier sagt:

    2022 ist schon so voll gleich explodiert es

  20. Saleen sagt:

    Ist in Ordnung
    Ich habe keine Weile was Games betrifft

  21. MartinDrake sagt:

    Ich mache mir seit längerem Sorgen um den Nachfolger eines meiner ersten PS4 Highlights; Dying Light. Auch die Ausrichtung eher gegen Menschen zu kämpfen find Ich zb gar nicht gut, der Verzicht auf Schusswaffen ebenso, den irgendwann hab Ich den Erstling nur noch mit Shotgun und Pistole gespielt, was bei der Spiellänge eine tolle Auflockerung war. Und die ständigen Verschiebungen machens auch nicht besser. Naja, da werde Ich definitiv einige Tests lesen und ggf warten, Schade, einst wars ein Pflichtkauf…

  22. Echodeck sagt:

    Februar ist top ausgewählt, das klingt eher halbherzig glauben wir selber eh nicht dran. Jan wäre ja okay na mal abwarten was dann im Dezember kommt das ist ja der "Wir Verschieben es" Monat des Jahres

  23. fahmiyogi sagt:

    Wie oft wurde es jetzt verschoben? Das sollte glaube ich im April raus kommen... wenn man bedenkt dass die Entwicklung chaotisch verläuft...sollen sie sich ruhig Zeit lassen..Trailer Versprechen auf jeden Fall ein gutes Horror game.

  24. ZaYn_BolT sagt:

    @jinoftsushima

    Ich bezweifle stark das DL2 eine Katastrophe wie Cyberpunk wird.

    Mehr Zeit fürs Projekt bzw eine Verschiebung eines Produktes sagt nichts über das Endprodukt aus.

    Abwarten. Das Ergebnis entscheidet. Alles andere ist nur haltlose Spekulatius. (-:

  25. ZaYn_BolT sagt:

    @all

    Bedenkt einfach das Corona das ganze nicht immer kalkulierbar macht. Wie wir wissen sind Spiele Produktionen äußerst komplex und was Techland da vor hat ist sehr ambitioniert. Ich hoffe die übernehmen sich nicht.

    Bis dahin bleibe ich vorsichtig optimistisch. Ist doch d#mlich jetzt schon abzustrafen. (-:

  26. Saowart-Chan sagt:

    @BVBCHRIS

    Die SSD wurde vor kurzen von Sony freigeschaltet! ;D

  27. ZaYn_BolT sagt:

    @saowart chan

    Hast du vielleicht ne Empfehlung mit 1tb?

  28. Godfathor sagt:

    Wer hätte das gedacht?

  29. Daniel86 sagt:

    Zahn

    Samsung Pro 980 oder WD Black SN 850. Bei beiden brauchst aber noch einen Kühlkörper. Hab die WD Black SN850 + Be Quiet MC 1 Kühlkörper. Hat alles während der PS5 Beta perfekt funktioniert. Die Samsung Pro 980 ist aber auch gut.

  30. Daniel86 sagt:

    ZaYn meinte ich, blöde Autokorrektur xD.

  31. Daniel86 sagt:

    Und der Be Quiet MC1 Kühlkörper ist super da er die SSD sowohl von unten als auch von oben kühlt bzw beidseitig die Wärme abgibt

  32. TiM3_4_P4iN sagt:

    Das hat doch nichts mehr mit Covid zu tun, das wird doch nur noch als Vorwand genommnen um eine scheinbar nachvollziehbare Ursache zu haben, tatsächlich ist das Studio einfach unfähig, gab ja schon gerüchte wie chaotisch die Entwicklung hier war

  33. Saowart-Chan sagt:

    @ZaYn_BolT

    Nö. kenne mich da null aus! xD
    Werde mir selber auch keine besorgen. :3

  34. ZaYn_BolT sagt:

    @chan
    Ich genauso wenig

    @daniel
    Vielen Dank. Von der WD habe ich schon mal was gelesen das die optimal abgestimmt ist.

    Zahn! Hehe. Autokorrektur ist dir verziehen (-: Alles cool.

  35. Misko2002 sagt:

    Krass. Was soll denn noch alles im ersten Quartal 2022 erscheinen?! Und ja, ärgerlich dass jetzt auch noch dieses Spiel verschoben wird…was soll ich bloß zocken?!?!

  36. ZaYn_BolT sagt:

    @time4

    Ich denke da haben viele Faktoren einen Einfluss auf die Verschiebung unter anderem Covid, auch das Chaos bei der Entwicklung wird mit Sicherheit ein Grund sein....

    Gerüchte sind Gerüchte. Den kann man naiverweise glauben schenken oder auch nicht.... 100% kann das keiner sagen. Hast doch sicher was von der stillen Post gehört. (-: solange wir das Endprodukt nicht haben werde ich das nicht überdramatisieren.

    Ist jedem selbst überlassen. Oder arbeitest als Spitzel und weisst genau bescheid. (-:

  37. ZaYn_BolT sagt:

    Ich freu mich erstmal auf Kena. Wurde auch oft verschoben. Mein Gefühl sagt mir das es ein Hit für den Indie Entwickler wird.

  38. BVBCHRIS sagt:

    Ist das ne besondere festplatte ?
    Weil ich schon von anfang an ne festplatte an der ps5 dran hab.

  39. Cult_Society sagt:

    Dann muss ja 2022 jeden Tag ein Blockbuster erscheinen da jedes Spiel 2021 auf 2e verschoben wurde !

  40. Saleen sagt:

    Vilt muss noch an der "Einheitlichen" Version gearbeitet werden 😀

  41. mcdidi87 sagt:

    Jetzt kann sich die Xbox Community abfeiern beste Games Halo und Forza ja es gibt auch keine Konkurrenz 2021

  42. naughtydog sagt:

    Hatten die nicht bereits den Umfang bzw. die Storyverzweigungen reduziert um die Fertigstellung zu beschleunigen? Hoffentlich bleibt von den coolen Aspekten überhaupt was übrig bis das mal rauskommt.