Hitman 3: Season of Envy startet bald – Trailer & Details

Kommentare (0)

Die sechste DLC-Episode zu "Hitman 3" geht in fünf Tagen an den Start. Hier wird die Todsünde Neid behandelt. Bei dieser Mission ist Agent 47 nicht der einzige Auftragskiller.

Hitman 3: Season of Envy startet bald – Trailer & Details
Agent 47 muss gegen einen Rivalen antreten.

Fünf von insgesamt sieben Mini-DLCs hat IO Interactive bereits veröffentlicht. In wenigen Tagen wird die sechste Episode erscheinen, die als „Season of Envy“ bezeichnet wird. Dieses Mal geht es um die Todsünde Neid.

Diese Inhalte erwarten euch

Hier wird es Agent 47 ein weiteres Mal in die argentinische Stadt Mendoza verschlagen. Auch dieses Mal werden weitere Inhalte in Aussicht gestellt. Dazu gehören ein neuer Anzug, die Waffentarnung „Green Eye“ für das Scharfschützengewehr Jaeger 7, den Eskalationsauftrag „Envy Convention“ und das Messer „The Cat’s Claw“.

Ihr werdet in diesem Level gegen einen anderen Auftragskiller antreten. Deshalb müsst ihr die Zielpersonen vor eurem Kontrahenten ausschalten, um die Oberhand zu behalten.

„Season of Envy“ soll mehr Belohnungen für Spieler enthalten, die alle Featured Contracts absolvieren. Im Laufe der Erweiterung werden vermutlich weitere Inhalte hinzugefügt.

Die letzte DLC-Episode wird „Season of Wrath“ heißen. Dort steht der Zorn im Mittelpunkt des Geschehens. Sobald dazu erste Details ans Licht kommen, werdet ihr es bei uns erfahren.

Über die letzte Todsünde könnt ihr euch hier informieren:

Related Posts

„Hitman 3“ ist am 20. Januar dieses Jahres für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, Google Stadia, Nintendo Switch via Cloud und PC erschienen. Das Stealth-Spiel ist ein großer Erfolg und verkaufte sich dreimal so oft wie der Vorgänger.

Schaut euch jetzt den heute veröffentlichten Trailer an:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.