Alan Wake Remastered: Neues Vergleichsvideo zeigt die grafischen Verbesserungen

Kommentare (31)

Die in Kürze erscheinende Neuauflage "Alan Wake Remastered" hat ein Vergleichsvideo erhalten, das die Verbesserungen gegenüber dem einstigen Xbox 360-Original zeigen soll.

Alan Wake Remastered: Neues Vergleichsvideo zeigt die grafischen Verbesserungen

Vor wenigen Wochen hatten Epic Games Publishing und Remedy mit „Alan Wake Remastered“ eine Neuauflage des Action-Adventures für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC angekündigt. Dafür hat man nicht nur eine 4K-Auflösung versprochen. Vielmehr haben die Entwickler auch weitere Bereiche des einstigen Xbox 360-Exklusivtitels grafisch aufgewertet.

Mehr als nur ein Upscale

Damit man bereits einen Eindruck von den Verbesserungen erhält, hat Remedy einen offiziellen Vergleichstrailer veröffentlicht. Dieser stellt die originale Xbox 360-Fassung der neuen Xbox Series X-Version gegenüber, wobei man schnell einige Änderungen erkennt. In einem dazugehörigen Blogeintrag haben die Entwickler einige weitere Details zur Neuauflage verraten.

Demnach wird das Abenteuer in hochskalierten 4K mit einer Bildwiederholungsrate von 60 fps über den Bildschirm laufen, während die Zwischensequenzen mit verbesserten Gesichtsanimationen, verbesserter Lippensynchronität, üppigeren Umgebungen und ebenfalls besseren Charaktermodellen aufgewertet wurden. Die Charaktermodelle haben überarbeitete Hauttexturen und Haar-Shader erhalten. Des Weiteren wurden die Materialien und Texturen im Allgemeinen aufgewertet, wobei auch Anti-Aliasing, Schatten, Wind und Sichtweite überarbeitet wurden.

Mehr zum Thema: Alan Wake Remastered – DualSense-Unterstützung und weitere Optimierungen bestätigt

Die Charaktere wurden auch in der Hinsicht neu modelliert, dass sie den Schauspielern, auf denen sie basieren, ähnlicher sehen. Die Gesichtsanimationen haben auch neues Motion Capture für die Dialoge und mehr als 600 zusätzliche Posen erhalten, um den Schauspielerleistungen mehr Ausdruck zu verleihen. Bei den Umgebungen haben die Bäume und das Blattwerk mehr Aufmerksamkeit erhalten, wodurch Moos, Farne, fallende Blätter und mehr zu sehen sein werden. Zudem bekamen verschiedene Materialien wie Dreck, Felsen und Berge eine komplexere und genauere Darstellung spendiert. Abschließend wurden auch zusätzliche Details zu den Gebäuden, Fahrzeugen und anderen Objekten hinzugefügt.

„Alan Wake Remastered“ wird am 5. Oktober 2021 auf den Markt kommen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    Freue mich schon darauf,Alan Wake war schon damals neben REsi und Silent Hill eines der besseren Horror Spiele !

  2. Saleen sagt:

    Das hat deutlich mehr an Schärfe gewonnen.
    Sieht doch ganz gut aus. Kommt bestimmt in dem Game Pass irgendwann ^^

  3. Schtarek sagt:

    Sowas von keine Lust auf das game

  4. spider2000 sagt:

    freue mich shcon voll drauf. ist schon lange her, wo ich das orginal gespielt habe.

  5. Spock sagt:

    Ich hatte das Spiel vor Jahren auf der 360. Irgendwie bin ich damit nicht so richtig warm geworden. Nach ein paar Stunden habe ich abgebrochen und das Teil nie wieder angerührt.
    War mir damals leider irgendwie zu langweilig. Vielleicht hätten die Entwickler beim ursprünglich geplanten Konzept bleiben sollen, bevor der Rotstift angesetzt wurde.

  6. ScorpioN sagt:

    Da ich nie eine XBox besessen und auch nie eine besitzen werde, freue ich mich darüber dieses Game endlich auf der Playstation zu spielen.
    Das war eins der Games worauf ich etwas neidisch war als es XBox exklusiv erschienen ist.

  7. McCloud sagt:

    @Spock

    Was war denn das ursprüngliche Konzept?

  8. Yago sagt:

    @Schtarek

    Ok, musst es auch nicht spielen, Hauptsache einmal kommentieren 😀

  9. Godfathor sagt:

    Das Original war damals der Grund eine 360 von einem Freund zu leihen. Schön dass es endlich zu Sony kommt und so gut aussieht.

  10. Baluschke sagt:

    Wird - wie schon erwähnt von mir - gekauft. Habe ich selbst nie gespielt, nur gesehen als Let's Play (auf der 360) und somit freue ich mich. Sieht sehr schick aus, das Remaster.

  11. Yago sagt:

    @McCloud

    Ich weiß nur, das sie ursprünglich ein Open World Spiel machen wollten aber das dann zum Glück, über den Haufen geworfen haben.

  12. merjeta77 sagt:

    Kostet 30€ nein danke
    Ich dachte kostenlos für PS5 PS plus Oktober

  13. matze0018 sagt:

    Habe es schon vorbestellt... Freue mich drauf..

  14. olideca sagt:

    Ein perfekter Kandidat für PSN+-Gratis-Game in paar Monaten!

  15. Khadgar1 sagt:

    @merjeta

    Geh arbeiten, dann muss auch nicht alles kostenlos sein.

    @News

    Wird auf jeden Fall nochmal gezockt und hoffentlich wird bald mal Teil 2 angekündigt.

  16. DanteAlexDMC84 sagt:

    Auf diesen titel warte ich schon soooo lange das er es endlich auf die Playstation schafft.. Nächsten monat ist es endlich soweit!!!

  17. xjohndoex86 sagt:

    Sehr schön überarbeitet. Hätte ich gar nicht so aufwändig erwartet. Da sind die 30 Tacken mehr als gut investiert.

  18. AgentJamie sagt:

    Ein ordentliches Remaster, was sein Geld wert ist. Da Fackel ich nicht lange, das wird gekauft.

  19. Irtysch sagt:

    Liebe solche Spiele, es ist Nacht, man ist alleine und das Spiel zieht einen in seine Welt.

  20. ZaYn_BolT sagt:

    @khatgar
    (-:

    Von Merjeta war auch nichts anderes zu erwarten.
    Also wenn es einen award für " most st#pid community member" geben würde, dann würde Merjeta ganz oben neben Banane und ResidentDiebels mitspielen (-: (-:

    Der musste jetzt mal raus...

  21. freedonnaad sagt:

    Ich finde die gesichtsanimationen in der rematsered Version nicht wirklich toll. Man sieht zwar mehr Details aber trotzdem geben mir die neuen Gesichter eine ziemliche gänsehaut im Vergleich zur alten version

  22. Tulpe sagt:

    Find ich echt geil, damals aufm PC schon durch gezockt vor Jahren, freitag geht's los, freue mich drauf.

  23. ADay2Silence sagt:

    Hatte es damals auf der 360 gespielt und mochte die Idee dahinter und hatte es auch durchgespielt jedoch war es mir iwann zu monoton dennoch aber dank remaster können ja diejenigen nachholen und das es auf der playstation nun auch erscheint ist auf jeden großes Plus 🙂

  24. ResidentDiebels sagt:

    Der Trend Kapuzenpullover mit Sakkos zu kombinieren war damals ganz furchtbar. Gibt noch paar deutsche moderatoren die es immer noch nicht begriffen haben, dass es s.cheiße aussieht.

  25. Krawallier sagt:

    Habs mir für nen 10er digital vorbestellt und freue mich auf die nächste Woche.

  26. Spock sagt:

    @McCloud
    Ursprünglich hätte es eine frei begehbare Stadt samt Umland geben sollen. Aber das Budget hat wohl nicht ausgereicht, um das zu realisieren.
    Deswegen musste man auf Levelschläuche zurück greifen und damit Spielzeit und Gameplay wie Fahrsequenzen beschneiden.

  27. merjeta77 sagt:

    @Khadgar1
    Ich gehe Arbeiten,zu Zeit habe ich 2 Job. Vielleicht solltest du arbeiten gehen, sonst hättest du so ein Schwachsinn nicht geschrieben.

    @ZaYn_BolT
    Ich habe das Spiel damals auf Xbox 360 durchgespielt, warum soll ich das Jetzt nochmal bezahlen? Also bitte lass solche Dumme Kommentare in Zukunft.

  28. MichaelHolzer sagt:

    Fett

  29. GeaR sagt:

    @merjeta77

    Wieso man es ein zweites Mal kauft? Weil man es vielleicht ein zweites Mal haben in besser haben möchte? Wieso willst du es denn kostenlos haben? Kannst ja immer noch die Xbox360 Version spielen.

    Eigentlich sollte man viel mehr die Preispolitik loben, anstatt direkt nach einem ps plus Release zu rufen.
    Wenn man sich Nintendo ports anschaut und deren Preise, dann ist Alan Wake ein Segen. Sowas wird unterstützt und man möchte sicherlich von einem Spiel, was einem gefällt, auch eine Fortsetzung haben.

  30. D-naekk sagt:

    Schaut besser aus als ich gedacht habe, für mich immer noch einer der besten Momente im Spiel wenn der Song von Roy Orbinson - In Dreams anläuft.....

  31. Mursik sagt:

    Kommt es auch als Retail ?