Super Monkey Ball Banana Mania: Spiel war nur durch die Unterstützung der Community möglich

Kommentare (1)

In der kommenden Woche wird "Super Monkey Ball: Banana Mania" für die Konsolen und den PC veröffentlicht. Wie Game-Director Masao Shirosaki in einem aktuellen Interview zu verstehen gab, wäre der Titel ohne die Unterstützung der Community nicht möglich gewesen. Entsprechend dankbar sei sein Entwicklerteam.

Super Monkey Ball Banana Mania: Spiel war nur durch die Unterstützung der Community möglich
"Super Monkey Ball: Banana Mania" erscheint Anfang Oktober.

Mit „Super Monkey Ball: Banana Mania“ erscheint in der kommenden Woche ein weiterer Ableger der Geschicklichkeits-Reihe, der sich als eine Art Best-of zu den bisherigen Titeln verstehen wird.

Kurz vor dem Release sprach der für „Super Monkey Ball: Banana Mania“ verantwortliche Game-Director Masao Shirosaki über die Arbeiten an dem Titel und nutzte die Gelegenheit, um sich bei der Community beziehungsweise den Spielern zu bedenken. Laut Shirosaki wäre sein Entwicklerteam ohne die Unterstützung der Community nämlich nicht in der Lage gewesen, „Super Monkey Ball: Banana Mania“ zu realisieren.

Game-Director spricht über die spielerischen Verbesserungen

Ergänzend zu seinen Danksagungen ging Shirosaki kurz auf die Gameplay-Verbesserungen ein, auf die wir uns freuen dürfen: „Die Hauptkamera für dieses Spiel basiert auf Banana Blitz HD, enthält jedoch einige zusätzliche Verbesserungen. Im Vergleich zu Banana Blitz HD ist es viel einfacher zu wenden. Außerdem können Sie jetzt den Kamerawinkel steuern. Ich selbst war sehr verärgert, dass ich in den vergangenen Super Monkey Ball-Spielen nicht so viel Kontrolle über die Kamera hatte. Ich denke, es macht das neue Spiel viel einfacher zu spielen, aber probiere es bitte selbst aus.“

Zum Thema: Super Monkey Ball Banana Mania: Hello Kitty als kostenpflichtiger DLC zum Launch

Und weiter: „Wir haben darüber gesprochen, das nächste Spiel zu entwickeln, weil so viele Fans Banana Blitz HD unterstützt haben. Wir hatten viele Meinungen darüber erhalten, wie Fans die Original-Remakes von Super Monkey Ball und Super Monkey Ball 2 wollten, also wäre Banana Mania ohne die Stimmen all dieser Fans nie entstanden. Wir konnten diese Titel dank Ihrer Anfragen neu erschaffen. Vielen Dank.“

„Super Monkey Ball: Banana Mania“ umfasst rund 300 Levels aus den diversen Vorgängern und wird ab dem 5. Oktober 2021 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series X/S und Nintendos Switch erhältlich sein.

Quelle: Nintendo Everything

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DUALSHOCK93 sagt:

    Freu mich schon