PS5: Personalisierung von Konsolen gegen Scalper

Kommentare (22)

In Japan ist ein Händler dazu übergegangenen, verkaufte PS5-Konsolen zu personalisieren. Damit soll den Scalpern das Geschäft zumindest erschwert werden.

PS5: Personalisierung von Konsolen gegen Scalper
In diesem Jahr ist mit keiner Entspannung der Lage zu rechnen. Es mangelt weiterhin an Halbleitern.

Die PS5 ist weiterhin ein begehrtes und selten anzutreffendes Stück Hardware, was nicht zuletzt daran liegt, dass die Nachfrage das Angebot deutlich übersteigt. Als größter Auslöser gilt der Mangel an Chips, die für die Produktion als Voraussetzung gelten.

Da viele Interessenten bereit sind, etwas mehr als die unverbindliche Preisempfehlung zu bezahlen, wittern Scalper ihr großes Geschäft. Sie versuchen, möglichst große Bestände zu erwerben und diese teurer über eBay und Co weiterzuverkaufen.

Käufer-Name auf der Box

Beim Chip-Mangel sind den Händlern die Hände gebunden. Allerdings gibt es kreative Möglichkeiten, zumindest den Salpern das Handwerk zu legen oder ihre Geschäfte zu erschweren. Aus Japan traf die Meldung ein, dass Nojima Denki die verkauften PS5-Konsolen mittlerweile personalisiert. Zum Zeitpunkt des Kaufs wird der Name des Kunden auf die Verpackung geschrieben. Ebenfalls kommt es zur Öffnung und Entsorgung der DualSense-Box.

Der Grund für die Verwendung des vollständigen Namens liegt offenbar darin, dass viele Wiederverkäufer anonym bleiben möchten. Beim Verkauf verlangt das Geschäft das Punktekartenkonto oder den Ausweis des Kunden. „Also ist es für Wiederverkäufer ein großes Hindernis, wenn ihr richtiger Name darauf steht, denke ich“, schreibt ein Twitter-User, der auf die Personalisierung aufmerksam macht. Zudem könnte die Öffnung der Verpackung einen Einfluss auf den Wiederverkaufswert haben.

Liefersituation weiterhin angespannt

Im kommenden Monat feiert die PS5 ihren ersten Geburtstag. Doch an der Liefersituation hat sich im ersten Jahr nicht viel geändert. Während sich Scalper oft die wenigen verfügbaren Exemplare unter den Nagel reißen und einzelne Publikationen in täglich wiederkehrenden und sich selten bewahrheitenden Artikeln darüber spekulieren, dass Amazon oder andere Händler ausgerechnet in dieser Woche neue Bestände haben müssten, bleibt den interessierten Kunden in der Regel nur das Warten.

Weitere Meldungen zur Liefersituation der PS5:

Fest steht mittlerweile: In diesem Jahr wird sich an der Liefersituation nicht viel ändern. Weltweit mangelt es an Chips, was nicht nur die Unterhaltungsbranche beeinflusst, sondern auch ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, darunter Teile der Automobilindustrie. Käufer warten oft mehr als ein Jahr auf ihre Bestellung, während Werke monatelang die Arbeit einstellen müssen.

Zurück zur PS5: Was haltet ihr von der Personalisierung von Konsolen bzw. deren Verpackungen? Ist es ein legitimes Mittel, um den Scalpern das Handwerk zu legen?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Crysis sagt:

    Hatte ich gestern auch gelesen sehr interessant auf was für Ideen die Verkäufer kommen, nur schwer zu sagen ob das scalper wirklich abschreckt.

  2. BoC-Dread-King sagt:

    Sehr geile Idee 🙂

  3. SuperC17X sagt:

    wäre auf jedenfall mal eine Möglichkeit das hierzulande auch einzuführen. . .
    ich habe ganz schön geschwitzt bis ich meine PS5 endlich bestellen konnte,

    sie kommt heute mit der Post an :O

    ich freu mich wie damals~
    . . . damals als ich meinen Alienware bekommen habe <3

  4. ResidentDiebels sagt:

    Ebenfalls kommt es zur Öffnung und Entsorgung der DualSense-Box
    -----------------

    der Dualsense in der PS5 box hat keinen karton.
    Vielleicht meinen die einen zusätzlichen wenn man Bundles nehmen muss.

    Sowieso spielt das alles keine rolle. Bei einem onlineshop letztens als der verkauf losging waren schon nach den ersten paar minuten +7000 leute in der warteschlange. Das sind nicht alles scalper. Selbst wenn man die scalper wegnimmt hat man immer noch min. 5000 leute vor sich. Daher ist dieses ganze scalper gequatsche einfach nur albern. Es gibt einfach zu wenige konsolen.

  5. sylenzZ sagt:

    @SuperC17X

    Glückwunsch zum neuen Gerät und viel Freude dabei!
    Habe meine auch seit mittlerweile einem Monat und weiß heute nicht, wie ich es im letzten Jahr ohne konnte 🙂

  6. Pitbull Monster sagt:

    Weiß nicht was das bringt, zumindest hier in Deutschland. Auf der Rechnung steht schon mein Name und Anschrift.

  7. Crysis sagt:

    @SuperC17X

    Glückwunsch zum kauf einer PS5. Hab meine seit Launch, wirklich geiles Teil.

  8. st4n sagt:

    Hier ist sicherlich auch immer die jeweilige Rechtslage entscheidend (Datenschutz, Verkaufsfreiheit .. Bei Tickets wird es ja auch versucht, mal schauen, wie lange solche Regelungen Bestand haben.
    Nicht falsch verstehen, grundsätzlich befürworte ich Anti-Skalping-Maßnahmen. Das Hauptproblem ist aber die geringe Verfügbarkeit des Produktes, Skalper sind dann nur die Konsequenz.

  9. ZaYn_BolT sagt:

    Hey Leute ich habe mal ne Frage die nichts mit dem Thema hier zu tun hat.

    Ich habe mir kürzlich die WD Sn 850 mit 1TB für meine Ps5 gekauft. Nur weiss ich nicht welchen Kühlkörper ich am Besten nehmen sollte?

    Könnt ihr eine empfehlen?

  10. AgentJamie sagt:

    Wie bei jeden Geschäft geht es nur ums Geld und nicht um Moral. Ich bezweifle die Umsetzung solcher Maßnahmen, denn Scalper bringen auch Geld.

  11. KingOfkings3112 sagt:

    Auch wenn der Karton der PS5 geöffnet wird, wird es Scalper vermutlich nicht davon abhalten, die Konsole zu einem erhöhten Preis anzubieten, da es immer noch Leute gibt, die den erhöhten Preis zahlen würden nur um am Ende eine PS5 sein eigen nennen zu können.

  12. KingOfkings3112 sagt:

    @ SuperC17X

    Herzlichen Glückwunsch zum Kauf einer PS5. Habe meine PS5 Mitte Juli bei Amazon kaufen können und es macht verdammt viel Bock darauf zu zocken. Viel Spaß jedenfalls von mir gewünscht.

  13. StoneyWoney sagt:

    @AgentJamie

    Nicht in erster Linie Moral, aber ein guter Ruf ist eben auch sehr hilfreich...um auf lange Sicht wiederum mehr Geld zu bekommen 😀

  14. Krawallier sagt:

    Hab 2 bei Amazon kaufen können. Die erste zum Release, aber da ich auch die Series X bestellen konnte wurd die PS5 wieder verkauft und dann jetzt im Juli rum, die hab ich behalten Bislang aber nur Demon Soul und Nioh Collection drauf gespielt.

  15. News-Kommentator sagt:

    @ZaYn_BolT
    Habe ebenfalls die WD SN850 und darauf den MC1 von be quite! verbaut.

  16. Dunderklumpen sagt:

    @ZaYn_BolT
    Hab auch den MC1 (auf ner 980er aber das ist wurscht) und das Teil ist perfekt 😉

  17. ZaYn_BolT sagt:

    @dunderklumpen & @newskommentator

    Danke Jungs.

  18. ZaYn_BolT sagt:

    Ah ja die MC1 gibt es wohl nicht mehr. Nur die MC1 Pro. Die soll aber andere Abmessungen haben und daher nicht mehr passen. Könnt ihr eine alternative empfehlen?

  19. KoA sagt:

    @ZaYn_BolT:

    Für die WD_BLACK SN850 habe ich den „QIVYNSRY M.2 Heatsink 2280“ benutzt. Sieht ordentlich aus und passt ebenso hervorragend in den Schacht der PS5.
    Der Kühlkörper wird derzeit aber lediglich aus UK geliefert. Die Lieferzeit betrug in meinem Fall ca, 2 Wochen, obwohl seitens Amazon vorsorglich 4 Wochen angegeben wurden.

    Link:
    amazon.de/QIVYNSRY-Heatsink-Doppelseitige-Kühlkörper-Thermo-Silikonpad/dp/B08QD93S3F/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=QIVYNSRY+M.2+Heatsink+2280+SSD&qid=1633986667&qsid=262-2076763-6258216&s=computers&sr=1-4&sres=B08KFS6THF%2CB08QD93S3F%2CB073RHHYCM%2CB0799CS5VR%2CB07XCM1M4F%2CB08Y84HJWD%2CB08YRSZPH8%2CB08YRVM51Q%2CB07RZ8BJ92%2CB08GS7748F%2CB07KXSK13F%2CB07MBQPQ62%2CB093DNV47J%2CB089RBKH31%2CB0982NZM1P%2CB08D736XCG%2CB07TN2RX2K%2CB08SWFTP9N%2CB08GS4FTL6%2CB077TR9LP7

  20. Sergey Fährlich sagt:

    @AgentJamie
    Wenn es dem Geschäft nur und Geld ginge, würden sie sich nicht solche Maßnahmen ausdenken bzw. den Aufwand betreiben. Das Geld verdienen sie auch gleichwertig mit ehrlichen Kunden.

  21. ZaYn_BolT sagt:

    @kao
    Danke
    Habe mir den jetzt auch bestellt

  22. KoA sagt:

    @ ZaYn_BolT:

    Okay. Dann hier noch ein Tipp zur Handhabung der Kühlpads:
    Die haben jeweils zwei Schutzfolien oben und unten.
    Eine davon ist etwas dicker und weniger biegsam. Es empfiehlt sich daher zuerst die dünnere Folie abzuziehen und das Kühlpad dann von der dickeren Folie zu entnehmen. In umgekehrter Reihenfolge wird das Abziehen der Folie ansonsten etwas fummeliger. 🙂