PSN Store Sale: Mehr als 400 Angebote für PS4 und PS5

Kommentare (6)

Sony hält an der Tradition fest und stellt auch am heutigen Mittwoch weitere Deals für euch bereit. Mehr als 400 Spiele, Addons sowie Editions sind im Sale.

PSN Store Sale: Mehr als 400 Angebote für PS4 und PS5
"Control" gehört zu den neuen Angeboten.

Heute ist Mittwoch, was bedeutet, dass im PlayStation Store der neuste Sale an den Start ging. Im Preis reduziert wurden diesmal mehr als 400 Spiele, Addons und Editions. Nachfolgend haben wir einige Preisbeispiele für euch.

Günstiger zu haben ist im Rahmen der Rabattaktion beispielsweise die „Mass Effect Legendary Edition“, die 36 Prozent günstiger für 44,79 Euro gekauft werden kann. Bei Amazon werden momentan rund 54 Euro fällig. Einen 50-Prozent-Rabatt gibt es in dieser Woche auf „Call of Duty: Black Ops Cold War“. Er lässt den Preis auf 34,99 Euro schrumpfen. „Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2“ könnt ihr für 26,99 statt 44,99 Euro in euren Besitz bringen.

Control, Astro Bot und mehr

Weiter geht es mit „The Outer Worlds“. Hier sank der Preis um 67 Prozent von 59,99 auf 19,79 Euro. „The Outer Worlds: Murder On Eridanos“ ist für 11,99 statt 14,99 Euro im Angebot. Falls ihr „Control“ nachholen wollt, könnt ihr für 15,99 statt 39,99 Euro zuschlagen. Für diesen Preis bekommt ihr die Ultimate Edition.

Besitzer des Virtual Reality-Headsets PlayStation VR könnten ein Interesse an „Blood And Truth“ haben. Hier werden im Rahmen des PSN-Sales 19,99 statt 39,99 Euro fällig. Im vergangenen Jahr und Anfang 2021 waren es regelmäßig weniger als 15 Euro. „Astro Bot Rescue Mission“, ebenfalls für PlayStation VR entwickelt, bekommt ihr für 15,99 statt 39,99 Euro.

„Elex“ ist fast monatlich im Sale anzutreffen. Diesmal sank der Preis von 59,99 auf 11,99 Euro, nachdem im vergangenen November 10,19 Euro erreicht wurden. Der Preis von „Resident Evil Revelations“ wurde von 19,99 auf 7,99 Euro reduziert. Nachfolgend einige weitere Angebote in der Übersicht:

Das war längst nicht alles. Eine vorläufige Übersicht über den Sale findet ihr bei psprices.com. Darüber hinaus sollte im Laufe des Tages im PlayStation Store die offizielle Übersicht an den Start gehen. Die entsprechende Angebote-Kategorie öffnet sich nach einem Klick auf den Link. Ebenfalls sind die PS Plus-Spiele für Oktober verfügbar. Eine Auflistung findet ihr in dieser Meldung.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Shaft sagt:

    bei saturn und mediamarkt könnte es demnächst wieder ps5 geben.

  2. webrov_ sagt:

    Letzte oder vorletzte Woche war Mass Effect Legendary Edition für 47€ als „Angebot der Woche“ zu haben. Nun gibt es das Spiel als reguläres Angebot (-36%) für 44€. Soviel zum Thema das Angebot der Woche wär irgendwas besonderes

  3. big ed@w sagt:

    Nun weisst auch du,dass das Angebot der Woche ein Spoiler für eine zukünftige Preissenkung ist.

  4. Pat030 sagt:

    Kann mir einer sagen ob sich das Ps5 upgrade für Control lohnt? Bin mir noch unschlüssig, so mal der Speicherstand nicht mitgenommen werden kann. Da muss sich das schon lohnen es nochmal zu starten.

  5. Twisted M_fan sagt:

    @Pat030

    Würde sagen das es sich sehr lohnt,allein schon wegen den 60fps und die Grafik ist auch deutlich besser.In der PS4 Pro version hatten z.B. die Bilder die überall an den Wänden hängen sich spät aufgebaut und sahen teils stark verschwommen aus und pott hässlich.Erst als ich von 30 auf 60fps spielte machte das Spiel spass.Habs aber nie zuende gespielt,weil mir die orientierung wegen der dummen Karte auf den wecker ging.Aber sonst lohnt sich das Upgrade.

  6. Pat030 sagt:

    @ Twisted M_fan

    Ok, cool danke. Und der DuelSense Controller ist auch gut umgesetzt?