Abandoned: Ein spielbarer Prolog – App erhält in Kürze ein Update

Kommentare (37)

Wie die Entwickler der Blue Box Game Studios bekannt gaben, bekommt die offizielle App zum Survival-Shooter "Abandoned" in Kürze ein umfangreiches Update spendiert. Mit diesem wird ein spielbarer Prolog Einzug halten, der euch einen weiteren Blick auf "Abandoned" ermöglicht.

Abandoned: Ein spielbarer Prolog – App erhält in Kürze ein Update
"Abandoned": Die App bekommt in Kürze ein Update spendiert.

Um den Spielern einen Eindruck von dem zu vermitteln, was es mit „Abandoned“ auf sich hat, entschlossen sich die Entwickler der Blue Box Game Studios zu einer etwas anderen Form der Präsentation.

So stellte das Studio vor einigen Wochen eine App zu „Abandoned“ bereit, die mit ersten kurzen Teasern versehen wurde. Nachdem die Spieler darüber klagten, dass die besagten Videos reichlich nichtssagend ausfielen, legten die Blue Box Game Studios nun nach und versprachen unter anderem die Veröffentlichung eines Prologs. Via Twitter lieferte das Studio nun ein kurzes Update zu kommenden Inhalten.

Der Release ist für 2022 geplant

Ohne einen konkreten Termin zu nennen, wurde bekannt gegeben, dass die App zu „Abandoned“ in Kürze mit einem neuen Update versehen wird. Dieses wiederum bringt neben neuen Trailern einen spielbaren Prolog mit sich, der euch endlich einen handfesten Eindruck von dem Survival-Horror-Shooter vermitteln soll. Großen Wert legen die Entwickler auf die Tatsache, dass es sich bei dem Prolog um einen vollwertigen spielbaren Abschnitt und nicht nur einen simplen Teaser handelt.

Zum Thema: Entwicklung wurde durch die Gerüchte negativ beeinflusst

„Wir werden in Kürze ein Update für die App mit neuen Trailern und Inhalten veröffentlichen. The Prologue ist ein vollständiges Spiel und keine Demo oder Trailer. Ich hoffe, das wir euch ein wenig Klarheit verschaffen“, heißt es von offizieller Seite zum kommenden Update der „Abandoned“-App.

Der Release der Vollversion ist übrigens für 2022 vorgesehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Blaakuss sagt:

    Vielleicht sind wir ja nach dem Prolog endlich schlauer....
    Nur die Frage was "in Kürze" bedeutet?

  2. KonsoleroGuy sagt:

    Wieso hab ich bloß den Eindruck das es wie die P.T Demo von damals rüber kommt

  3. AlgeraZF sagt:

    In kürze erscheint nur ein neuer Trailer. Der spielbare Prolog aber erst Anfang 2022 oder nicht?

  4. logan1509 sagt:

    Algera, ich hab' das auch so verstanden.

  5. AlgeraZF sagt:

    @KonsoleroGuy

    Ist ja fast genauso wie der Anfang von P.T. damals. Dazu die Kleidung des Hauptcharakters und die knarrende Tür.
    Entweder nachgemacht um Aufmerksamkeit zu bekommen oder es steckt SH von Kojima dahinter.

  6. Doppeldenker86 sagt:

    Ich lese immer nur "in Kürze", "bald", "sehr bald", "demnächst".

  7. olideca sagt:

    @AlegraZF Verstehe das auch so. Blue Box bestätigt ja nur dass in Kürze die App mit neuem Inhalt aktualisiert wird. Von spielbarer Demo sagen/bestätigen die nix.

  8. AlgeraZF sagt:

    @logan1509

    Ist dann wohl wieder ein Übersetzungsfehler hier in der News.

  9. AlgeraZF sagt:

    @olideca

    Bestimmt wieder ein 3-5 Sekunden Teaser der da kommt. Vielleicht schafft man es ja sogar bis zur Tür. 😀

  10. GeaR sagt:

    Ich lass mich nicht nochmal hypen. Haben es schon letztens voll verkackt. Erst teaser sie, dass die App funktionieren wird und ein erster teaser zu sehen wird und dann posten die auf Twitter einfach davor den gezeigten teaser und natürlich klappte der Start nicht wie angekündigt. Das ist safe ein kleines Studio, bei so vielen Fehlern. Never ist da silent hill oder hideo dahinter. Oder ist es mittlerweile toll die Leute zu verärgern? :'D

  11. Buzz1991 sagt:

    In Kürze: Neue Trailer.
    Abandoned Prologue: Anfang 2022
    Vollversion von Abandoned: ???

  12. Kintaro Oe sagt:

    @Buzz1991: Never Ending Story.. bis das nächste, nie erscheinende, Spiel vorgestellt wird. 😛

    Gruß

  13. Blaakuss sagt:

    Klingt eher nach: prologe im November/Dezember und Vollversion dann 22

  14. AlgeraZF sagt:

    @Buzz1991

    Eigentlich hieß es doch immer das Abandoned 2022 erscheinen soll oder nicht? Sogar Anfang 2022 wenn ich mich nicht Irre.
    Jetzt hört sich das plötzlich irgendwie alles etwas anders an.
    Heißt aber auch das wir frühestens Anfang 2022 wissen was genau Abandoned ist.

  15. Yago sagt:

    Im Artikel l steht doch das beim nächsten update neue Trailer und The Prologue bei sind und das Release der Vollversion nächstes jahr wahrscheinlich erfolgen soll.

    Was versteht man da nicht 😀

  16. AlgeraZF sagt:

    @Yago

    Da steht aber nicht das der Prolog erst Anfang 2022 spielbar ist. Und wann die Vollversion erscheint ist auch nicht bekannt. Ich würde da nicht auf 2022 Tippen.

  17. KonsoleroGuy sagt:

    AlgeraZF
    eben weil 2022 jetzt schon recht voll ist finde ich.

  18. Mursik sagt:

    Bin gespannt was Kojima da gezaubert hat.

  19. AlgeraZF sagt:

    @KonsoleroGuy

    Es wird ja gemunkelt das Kojima seit Anfang des Jahres an ein neues SH arbeitet. Wenn das stimmt und er auch hinter BB Game Studios steckt, kommt das Spiel wohl nicht vor Ende 2023 raus.

  20. KonsoleroGuy sagt:

    AlgeraZF
    wenn das stimmt,ich traue Kojima auch eine eigene Horror-IP zu.

  21. AlgeraZF sagt:

    @KonsoleroGuy

    Mir ist auch beides Recht. Würde aber klar auf Silent Hill tippen. Könnte vielleicht Silent Hills: Abandoned heißen. 😉

  22. Mr.x1987 sagt:

    Abandoned sollte ja ursprünglich dieses Jahr kommen...

  23. AlgeraZF sagt:

    @Mr.x1987

    Und jetzt kommt sogar der Prolog erst nächstes Jahr raus. Da glaub ich halt nicht das Abandoned in absehbarer Zeit erscheint. War sicherlich auch nie geplant. Sonextrem kann man sich doch gar nicht verschätzen.

  24. RikuValentine sagt:

    Naja gibt einige Games die 1 Jahr später erscheinen obwohl sie 1 Jahr vorher geplant waren.

  25. Mr.x1987 sagt:

    @Algera nee im Text steht doch das der "spielbare Prolog" in Kürze erscheinen soll..

  26. Buzz1991 sagt:

    Aber die Übersetzung im Text ist falsch. Man geht bei Bluebox auf deren Twitter-Profil und da steht, dass Abandoned: Prologue "Early Q1 2022" erscheint.

  27. Buzz1991 sagt:

    @Algera:

    Abandoned war im April 2021 noch für dieses Jahr angekündigt worden.

  28. AlgeraZF sagt:

    @Mr.x1987

    Das ist aber halt falsch übersetzt was da im Text steht. In kürze wird nur ein Trailer gezeigt. Der spielbare Prolog erst Anfang 2022 leider.

  29. AlgeraZF sagt:

    Die News ist von Leschni, da sind grundsätzlich immer Fehler drin.

  30. Mr.x1987 sagt:

    Achso ok danke, dann nehm ich alles zurück 🙂

  31. AlgeraZF sagt:

    @Buzz1991

    Und jetzt wird 2021 nicht mal der spielbare Prolog fertig. Ich sag es ja, entweder es wird noch eingestellt, oder es ist Silent Hill. Dazwischen gibt es nix! 😀

  32. logan1509 sagt:

    Es gibt also immer noch Menschen, die hier an ein Kojima Game glauben? Ach Leute...

  33. Grinder1979 sagt:

    kojima meinte doch mal, er würde liebend gerne ein horror game machen…

  34. 3DG sagt:

    April ist früh .

  35. Sakai sagt:

    @ logan1509
    Da steckt auf jeden Fall Kojima hinter.

  36. logan1509 sagt:

    @Sakai
    Da steckt auf keinen Fall Kojima hinter.

  37. Kintaro Oe sagt:

    @Sakai: nie im Leben steckt Kojima dahinter. BB gibts seit 2015 und haben schon mehrfach versucht, Spiele zu veröffentlichen und sind daran gescheitert. Und für ein Fake Acc wäre das echt viel Mühe und Arbeit für Kojima, das über Jahre hinweg zu planen! Und als eins der Beweise, weil sein Bildschirm eine blaue Leuchte hat..xD Ich meine.. Common.. wirklich? ^^
    @logan1509: gesell dich zu uns, zu Buzz und mir! 😀

    Gruß

Kommentieren