No Man's Sky: Vierte Expedition kann gespielt werden – Trailer & Details

Eine weitere Expedition für "No Man's Sky" steht zum Download bereit. Worum es dieses Mal geht, haben wir in diesem Artikel beschrieben. Den Trailer könnt ihr euch ganz unten anschauen.

No Man’s Sky: Vierte Expedition kann gespielt werden – Trailer & Details

Ladet euch die Expedition "Emergence" jetzt herunter.

Das britische Entwicklerstudio Hello Games hat einen Trailer zur „Emergence“-Expedition herausgebracht. Hierbei soll es sich um die erste Expedition handeln, in der eine Geschichte erzählt wird.

Darum geht es: Zahlreiche Planeten im Weltraum wurden von Titanenwürmern heimgesucht. Darunter könnt ihr euch riesige Sandwürmer vorstellen, die das Sonnenlicht verdecken und das Gelände verschmutzen. Als Teilnehmer dieser Expedition landet ihr auf Wasan, einem Planeten, auf dem sich furchterregende Varianten der berüchtigten Würmer niedergelassen haben.

Zu euren Aufgaben zählt es, die Aufenthaltsorte der Titanenwürmer zu finden, sie zu beseitigen und ihre Brut einzusammeln. Außerdem muss der Planet von verfluchtem Staub befreit werden. Während eurer Expeditionsroute wird die Geschichte eines dunklen Kults enthüllt.

Die Entwickler haben für diese Expedition die Partikeleffekte verbessert. Dadurch wirken beispielsweise Explosionen, Rauch oder Lasereinschläge realistischer. Weil sich die Sandwürmer zähmen lassen, könnt ihr euch damit einen Begleiter anschaffen und mit ihnen die durch die Umgebung reiten. Sobald ihr das Geheimnis eines antiken Kults aufgedeckt habt, erhaltet ihr für eure Ausrüstung einen Helm von ihnen.

Diese Gegenstände wurden eingeführt

Für euren Raketenrucksack gibt es die Anpassung „Ghastly Trail“. Das ist ein organischer Effekt, der beim Fliegen schleimige Flüssigkeiten und kleine Würmer versprüht. Eure Basis könnt ihr bei erfolgreichem Durchlauf mit der Titanic-Trophäe aufhübschen. Zuletzt führt das Update den sogenannten Flesh Launcher ein. Bei einer Explosion dieses Feuerwerkkörpers ensteht eine eklige Mischung aus Würmern, Schleim und Plasma.

Related Posts

„No Man’s Sky“ ist ein Live-Service-Spiel, das fortwährend mit kostenlosen Inhalten erweitert wird. Das Weltraum-Abenteuer ist für PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X/S und PC erhältlich. Bis zum 28. Oktober wird der Titel für nur 24,99 Euro im PlayStation Store angeboten, wodurch ihr 50 Prozent des Verkaufspreises startet.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare