Bloodstained Ritual of the Night: Nächstes Update soll einen neuen spielbaren Gastcharakter beinhalten

Das Metroidvania "Bloodstained: Ritual of the Night" wird bald ein neues Update erhalten, mit dem die verantwortlichen Entwickler von ArtPlay auch einen neuen spielbaren Charakter hinzufügen.

Bloodstained Ritual of the Night: Nächstes Update soll einen neuen spielbaren Gastcharakter beinhalten

Die zuständigen Entwickler von ArtPlay haben einige neue Informationen zum nächsten Update des Metroidvanias „Bloodstained: Ritual of the Night“ mitgeteilt. Demnach wird man die aktuelle Roadmap ein wenig anpassen, um einen neuen Charakter ins Spiel zu bringen. Dieser soll im Übrigen nicht aus der Welt von „Bloodstained“ stammen.

Entwickler entschuldigt sich für die Update-Verschiebungen

In einem offiziellen Blogeintrag heißt es: „Unser nächstes Update wird einen neuen spielbaren Charakter ins Spiel bringen. Dies ist eine Änderung von unserer zuvor veröffentlichten Roadmap. Wir können bestätigen, dass dieser neue Charakter NICHT aus der Welt von Bloodstained stammen. Wir haben eng mit einem renommierten Partner zusammengearbeitet, um ihren Charakter (und einen Freund) ins Spiel zu bringen.“

Mit dem neuen Charakter wird man die vollständige Karte erkunden können, auch wenn man bestimmte Fähigkeiten ergattern muss, um einige Bereiche und Bossgegner zu erreichen. Der Rang und die Klasse der Spezialfähigkeit des Charakters können ebenfalls verbessert werden.

Mehr zum Thema: Bloodstained Ritual of the Night 2 – Nachfolger noch im frühen Entwicklungsstadium

Des Weiteren haben die Entwickler zugegeben, dass sie einige technische Probleme zu bewältigen hatten, die den Entwicklungszeitplan etwas beeinträchtigten. Deshalb entschuldigt man sich bei allen Spielern für die langen Verschiebungen zwischen den unterschiedlichen Updates. Aufgrund der bisherigen Verschiebungen kann man noch keinen Zeitrahmen für die Veröffentlichung des Updates nennen.

Dafür sollen im übernächsten Update auch der Chaos-Modus mit kooperativem Multiplayer und ein Versus-Modus mit Multiplayer enthalten sein. Sobald weitere Informationen mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Quelle: Eurogamer

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Comments are closed.