Devolver Digital: Indie-Publisher übernimmt gleich drei weitere Studios

Wie der Publisher Devolver Digital in dieser Woche bekannt gab, übernahm das Unternehmen gleich drei weitere Entwicklerstudios. Darunter die Firefly Studios, die sich in der Vergangenheit vor allem mit der "Stronghold"-Reihe einen Namen machten.

Devolver Digital: Indie-Publisher übernimmt gleich drei weitere Studios

Devolver Digital übernahm weitere Studios.

Nach dem Börsengang am AIM-Markt der Londoner Börse und den Gerüchten um eine mögliche Investition seitens Sony Interactive Entertainment in dieser Woche gaben die Verantwortlichen von Devolver Digital die Übernahme weiterer Studios bekannt – insgesamt drei an der Zahl.

Die bekannteste der drei erworbenen Entwicklerschmieden sind sicherlich die 1999 im britischen London gegründeten Firefly Studios. Zu den erfolgreichsten Marken des englischen Studios gehört die „Stronghold“-Reihe, deren Ableger sich rund um den Globus mehr als sechs Millionen Mal verkauften. Der letzte Titel der Reihe, namentlich „Stronghold: Warlords“, erschien im März dieses Jahres für den PC.

Verantwortliche setzen auf eine enge Zusammenarbeit

Beim zweiten übernommenen Studio haben wir es mit den Entwicklern von Dodge Roll zu tun, die dem einen oder anderen durch „Enter the Gungeon“ ein Begriff sein dürften. Nummer Drei sind die Indie-Entwickler von Nerial, die derzeit unter anderem an „Card Shark“ arbeiten. „Diese Entwickler und unser Team schauten nach vorne und sahen, dass wir für immer zusammenarbeiten würden, also haben wir sie liebevoll erworben. Hauptsächlich, damit sie mehr mit uns abhängen“, kommentierte Devolver Digital die aktuellen Übernahmen.

Zum Thema: PS5 und PS4: Sony erwirbt offenbar Beteiligung an Devolver Digital

„Die Spiele und Erfahrungen, die diese Studios geplant haben, sind unglaublich und jedes behält seine volle kreative Autonomie, die ihnen während unserer gesamten Beziehung gewährt wird. Leider werden wir auf absehbare Zeit kein Enter the Gungeon 2 von Dodge Roll sehen (und Devolver hat sie mehr als einmal gefragt)“, heißt es abschließend.

Quelle: Devolver Digital

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Meinung

Medal of Honor - Wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt für ein Comeback?

Silent Hill

Geleakter Teaser Trailer verrät vermeintlichen Enthüllungstermin - Gerücht

Meinung

„Stranger Things“ braucht endlich ein AAA-Game!

Das neue PlayStation Plus

Welches Paket lohnt sich – und welches enttäuscht?

Sucker Punch

Studio äußert sich zu inFAMOUS- & Sly Cooper-Gerüchten

God of War Ragnarök

"Nachfolger wird riesig", meint Jason Schreier

God of War Ragnarök

Entwickler bittet um Anstand und Respekt

Electronic Arts

Anti-Singleplayer-Tweet erzürnt die Community

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Squall Leonhart

Squall Leonhart

05. November 2021 um 12:00 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

05. November 2021 um 12:32 Uhr