The Elder Scrolls V Skyrim: Anniversary Edition & kostenloses PS5-Upgrade stehen bereit

Ab sofort steht nicht nur die Anniversary-Edition zu "The Elder Scrolls V: Skyrim" bereit, die diverse neue Inhalte mit sich bringt. Darüber hinaus wurde ein kostenloses Upgrade zum Hauptspiel veröffentlicht, das auf der PlayStation 5 und der Xbox Series X/S für technische Verbesserungen sorgt.

The Elder Scrolls V Skyrim: Anniversary Edition & kostenloses PS5-Upgrade stehen bereit

"The Elder Scrolls V: Skyrim" feiert in dieser Woche sein zehntes Jubiläum.

Vor genau zehn Jahren veröffentlichten Bethesda Softworks und die Entwickler der Bethesda Game Studios den Rollenspiel-Klassiker „The Elder Scrolls V: Skyrim“ für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3.

Nachdem der erfolgreiche Titel in der Vergangenheit mit mehreren Neuveröffentlichungen bedacht wurde, steht ab sofort die sogenannte Anniversary Edition bereit. Neben dem Hauptspiel von „The Elder Scrolls V: Skyrim“ und den seinerzeit veröffentlichten Download-Erweiterungen sind mehr als 500 Inhalte aus dem Creation-Club an Bord, die für spielerisch frischen Wind sorgen.

Kostenpflichtiges Upgrade auf die Anniversary-Edition verfügbar

Zu den enthaltenen Inhalten des Creation-Club gehören neue Quests, Gegner, Waffen, Zaubersprüche und vieles mehr. Die „The Elder Scrolls V: Skyrim – Anniversary Edition“ wird zum Preis von 54,99 Euro angeboten. Wer bereits die „Special Edition“ zu „The Elder Scrolls V: Skyrim“ sein Eigen nennen sollte, kann diese zum Preis von 19,99 Euro einem Upgrade auf die „Anniversary Edition“ unterziehen.

Zum Thema: Skyrim Anniversary Edition: Upgrade-Overview-Video stellt die neuen Inhalte vor

Kostenlos hingegen wird das Next-Gen-Upgrade zur „The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition“ angeboten, das dem Rollenspiel-Klassiker auf den Konsolen der neuen Generation diverse technische Verbesserungen spendiert. Freuen dürfen sich Abenteurer auf der PlayStation 5 oder der Xbox Series X/S über eine Unterstützung von 4K und 60FPS, grafische Verbesserungen sowie kürzere Ladezeiten, die vor allem auf die SSDs der neuen Konsolen zurückzuführen sind.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PlayStation

Hälfte der neuen Titel sollen bis 2025 für PC und Mobile erscheinen

PS Plus Extra und Premium

Rückforderung der Rabatte war ein "technischer Fehler"

PS5 Pro

TCL erwartet Markteinführung 2023 oder 2024

Fortnite, GTA 5, Minecraft und Co

Service-Spiele verdrängen klassische Games

Resident Evil 3

PS5-Version kurz vor dem Launch? Möglicher Twitter-Hinweis

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

MerowingerXD

MerowingerXD

11. November 2021 um 12:39 Uhr
questmaster

questmaster

11. November 2021 um 13:55 Uhr
MerowingerXD

MerowingerXD

11. November 2021 um 16:21 Uhr
eviltrooper

eviltrooper

11. November 2021 um 18:40 Uhr
dieselstorm

dieselstorm

11. November 2021 um 18:49 Uhr
eviltrooper

eviltrooper

11. November 2021 um 18:59 Uhr
questmaster

questmaster

11. November 2021 um 20:52 Uhr
MerowingerXD

MerowingerXD

11. November 2021 um 23:25 Uhr
KingOfkings3112

KingOfkings3112

11. November 2021 um 23:50 Uhr
questmaster

questmaster

12. November 2021 um 09:42 Uhr
questmaster

questmaster

12. November 2021 um 13:05 Uhr
questmaster

questmaster

12. November 2021 um 14:49 Uhr