Dragon Ball - The Breakers: Asymmetrischer Multiplayer-Titel vorgestellt – Trailer & Details

Heute kündigte Bandai Namco Entertainment "Dragon Ball: The Breakers" an. Der Ankündigungstrailer verschafft euch einen ersten Eindruck vom Spiel, das "Dead by Daylight"-Spielern gefallen dürfte.

Dragon Ball – The Breakers: Asymmetrischer Multiplayer-Titel vorgestellt – Trailer & Details

Lasst euch bloß nicht erwischen!

Bandai Namco Entertainment kündigte heute einen neuen „Dragon Ball“-Ableger an. Hiermit erwartet euch ein asymmetrisches Multiplayer-Erlebnis, so wie ihr es von „Predator: Hunting Grounds“ oder „Dead by Daylight“ kennt. Ein Spieler übernimmt hier die Rolle des übermächtigen Bösewichts, während die anderen sieben Teilnehmer keine Superkräfte besitzen und so lange wie möglich überleben müssen.

Entkommt dem Bösewicht

Der Bösewicht kann in die Rolle von Cell, Buu oder Frieza schlüpfen. Er kann Bereiche der Karte zerstören, um das Feld zu verkleinern und euch einzuengen.

Seine sieben Opfer müssen eng zusammenarbeiten, um die Superzeitmaschine zu erreichen und dem Bösewicht zu entkommen. In manchen Partien werdet ihr jedoch auf euch alleine gestellt sein. Als Schauplatz dient ein mysteriöser Ort, an dem Zeit und Raum miteinander vermischt wurden.

Damit ihr eurem Widersacher nicht völlig hilflos ausgeliefert seid, könnt ihr auf der Karte verschiedene Gegenstände und Waffen finden. Zum Beispiel lässt sich ein Enterhaken aufsammeln, mit dem ihr besser vor dem Bösewicht flüchten könnt. Auch Fahrzeuge sind Bestandteil des Spielprinzips.

Wie in einem Multiplayer üblich, lassen sich kosmetische Gegenstände und Perks freischalten. Damit könnt ihr eure Spielfigur individualisieren und neue Strategien erarbeiten.

„Dragon Ball: The Breakers“ soll im kommenden Jahr für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen. Die aktuellen Konsolen werden nicht versorgt. Auf dem PC wird in absehbarer Zeit ein geschlossener Beta-Phase durchgeführt, in der das Spiel ausführlich getestet werden kann.

Related Posts

Zur Ankündigung teilt der Produzent mit: „Wir können es kaum erwarten, dass die Leute diese völlig neue Version der Dragon Ball-Franchise ausprobieren.“ Es handle sich um ein brandneues Multiplayer-Erlebnis, das für jeden Spieler zugänglich sein soll. Die Entwickler streben ein tiefgründiges Gameplay an und freuen sich bereits auf die erwähnte Testphase.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

GTA 6

Wird laut Take-Two Interactive "eine neue kreative Benchmark setzen"

God of War Ragnarök

Animation Director verspricht neue Schild-Moves

Tekken 8

Offizielle Enthüllung auf den The Game Awards 2022?

Gamescom 2022

Tickets mit 50 Prozent Rabatt

Modern Warfare 2

Beta, Termin der Multiplayer-Enthüllung und mehr bestätigt

PS Plus Extra

Erstes August-Spiel wohl bekannt

FIFA 23 angespielt

Wie gut wird das letzte „FIFA“?

Square Enix

Fokus soll zukünftig auf japanischen Produktionen liegen

Mehr Top-Artikel

Kommentare

RikuValentine

RikuValentine

17. November 2021 um 17:45 Uhr