Activision Blizzard: Unternehmen reagiert auf Kritik von Sony und Microsoft

Die Situation rund um Activision Blizzard kommt nicht zur Ruhe. Nach einem aktuellen Bericht zeigen sich Sony und Microsoft angesichts der Zustände besorgt, woraufhin der Konzern nun eine kurze Antwort gab.

Activision Blizzard: Unternehmen reagiert auf Kritik von Sony und Microsoft

Activision Blizzard-CEO Bobby Kotick.

Seit Monaten sieht sich Activision Blizzard mittlerweile harschen Vorwürfen gegenüber, die erst vor wenigen Tagen einen neuen Höhepunkt erreichten. In einem Bericht des Wall Street Journal wurde Bobby Kotick, der CEO von Activision Blizzard, persönlich beschuldigt, unter anderem seit Jahren von Fehlverhalten innerhalb des Konzerns gewusst und die Täter gedeckt zu haben. Zuletzt äußerten sich auch Sony und Microsoft zu den Vorkommnissen.

Activision: Sony und Microsoft prüfen Geschäftsbeziehung

Erst gestern berichteten wir euch darüber, dass PlayStation CEO Jim Ryan sich hinsichtlich der Geschehnisse bei Activision Blizzard besorgt zeigte. Laut eigenen Aussagen seien er und seine Kollegen angesichts der Untätigkeit ihres Geschäftspartners „entmutigt und offen gesagt fassungslos“. Es sei ihnen unverständlich, dass das Unternehmen über Jahre hinweg nicht gegen die frauenfeindlichen und toxischen Strukturen vorgegangen sei.

Zuletzt äußerte sich ebenfalls Xbox-Oberhaupt Phil Spencer in dieser Sache. Im Gespräch mit GamesIndustry (via PlayStation Universe) führte er aus, nach den jüngsten Vorwürfen gegen Kotick würden „alle Aspekte“ der Beziehung zwischen dem Plattformbetreiber und Activision Blizzard eingehend geprüft werden.

Der Konzern reagierte bereits auf die jüngsten Äußerungen der beiden Big Player auf dem Konsolenmarkt. Wie GamesIndustry in einem neuen Tweet berichtet, habe Activision Blizzard inzwischen geantwortet: „Wir respektieren jedes Feedback unserer geschätzten Partner und werden uns weiter mit ihnen austauschen.“

Mehr zu Activision Blizzard:

Für Kotick und seinen Konzern spitzt sich die Lage derweil immer weiter zu. Nach der Veröffentlichung des eingangs erwähnten Berichts des Wall Street Journal legten 150 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter die Arbeit nieder und forderten lauthals den Rücktritt des CEO. Ob Bobby Kotick seinen Posten räumen wird, ist aktuell noch unklar.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Was ist eure Meinung zu den Vorkommnissen bei Activision Blizzard?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

CD Projekt RED

Nachfolger zu Cyberpunk 2077 und mehrere Witcher-Spiele in Planung

PS5 & PC

Sonys Hermen Hulst über den simultanen Release von First-Party-Titeln

Dead Space Remake

Gameplay-Premiere mit ersten Spielszenen veröffentlicht

PS Plus Oktober 2022

Essential-Spiele im Store freigeschaltet

The Outer Worlds

Neue Version für PS5 und Xbox Series X/S gelistet

Need for Speed Unbound

Offizielle Kanäle deuten baldige Enthüllung an

PlayStation VR2

Erste geplante Auslieferungszahl bekannt - Gerücht

Death Stranding 2

Der nächste PS5-Exklusiv-Titel von Hideo Kojima?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Frag Sabbath

Frag Sabbath

19. November 2021 um 09:25 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

19. November 2021 um 09:27 Uhr
Konrad Zuse

Konrad Zuse

19. November 2021 um 09:59 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

19. November 2021 um 11:07 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

19. November 2021 um 11:20 Uhr
ResidentDiebels

ResidentDiebels

19. November 2021 um 12:16 Uhr
Kugel_im_Gesicht

Kugel_im_Gesicht

19. November 2021 um 12:38 Uhr
KonsoleroGuy

KonsoleroGuy

19. November 2021 um 12:58 Uhr
XehanortXIII

XehanortXIII

19. November 2021 um 13:21 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

19. November 2021 um 13:27 Uhr
KonsoleroGuy

KonsoleroGuy

19. November 2021 um 13:33 Uhr
XehanortXIII

XehanortXIII

19. November 2021 um 13:42 Uhr
VerrückterZocker

VerrückterZocker

19. November 2021 um 13:45 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

19. November 2021 um 13:57 Uhr
Icebreaker38

Icebreaker38

19. November 2021 um 13:59 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

19. November 2021 um 14:00 Uhr
KonsoleroGuy

KonsoleroGuy

19. November 2021 um 14:02 Uhr
XehanortXIII

XehanortXIII

19. November 2021 um 14:15 Uhr
XehanortXIII

XehanortXIII

20. November 2021 um 12:15 Uhr