Chrono Cross: Remaster-Gerüchte verdichten sich

Wird "Chrono Cross" in absehbarer Zeit für PlayStation-Systeme und weitere Plattformen angekündigt? Heute verdichteten sich die Hinweise.

Chrono Cross: Remaster-Gerüchte verdichten sich

Auch in der neuen Generation scheinen Remakes und Remaster ein zentrales Thema zu sein. Und die nächste der geplanten Neuauflagen könnte bereits feststehen. Berichten zufolge befindet sich ein Remaster des klassischen RPG „Chrono Cross“ für mehrere Plattformen in der Entwicklung.

„Chrono Cross“, das 1999 für die Original-PlayStation veröffentlicht wurde, war einer von vielen unangekündigten Titeln, die im September durch einen Leak in der Nvidia-Datenbank auftauchten. Später bestätigte das Unternehmen, dass die Liste ansich tatsächlich kein Fake ist, aber durchaus fiktive Titel darauf sein können.

Im darauffolgenden Monat kamen Gerüchte auf, wonach PlayStation dieses Jahr zu Weihnachten ein Remake eines „großen Spiels“ ankündigen wird, das von einem Musiker stammt, der angeblich am Soundtrack beteiligt war. Das Ganze wurde später mit der Folksängerin Éabha McMahon, die als Ava auftritt, in Verbindung gebracht.

Es soll sich um Chrono Cross Remastered handeln

Inzwischen behauptet der Insider Nick Baker, dass es sich bei der  Neuauflage tatsächlich um „Chrono Cross Remastered“ handelt. Allerdings soll der Titel nicht exklusiv für PlayStation-Plattformen erscheinen. „Was mir noch gesagt wurde – weil jeder davon ausgeht, dass es ein PlayStation-Exklusivtitel ist. Mir wurde gesagt, dass es das nicht ist. Das einzige Wort, das verwendet wurde, war ‚Multiplat‘.“

Er selbst gehe bei der Bezeichnung automatisch von PC, PlayStation und Switch aus. „Das ist nicht das, was mir gesagt wurde, das ist nur meine Vermutung. Alles, was meine Quelle mir gesagt hat, war ‚Multiplat‘. Das ist, was sie gesagt haben, sie haben mir gesagt, dass es nicht PlayStation-exklusiv ist“, heißt es dazu.

Baker fuhr fort: „Aber ich glaube, es herrscht Verwirrung, weil es heißt, dass PlayStation es ankündigen wird, also geht jeder davon aus, dass PlayStation etwas ankündigt, das exklusiv ist, was sie nicht immer tun. Pragmata ist nicht exklusiv, sie haben schon viele Dinge angekündigt [die nicht exklusiv sind].“ Er selbst geht zumindest nicht davon aus, dass der Titel für eine Xbox-Plattform erscheinen wird.

Weitere Meldungen zum Daten-Leak:

PlayStation hat zum jetzigen Zeitpunkt keine Veranstaltungen für Weihnachten bestätigt. Allerdings werden die The Game Awards 2021 am 9. Dezember 2021 stattfinden und einige Ankündigungen enthalten. Ob „Chrono Cross“ dabei ist?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Squall Leonhart

Squall Leonhart

23. November 2021 um 18:13 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

23. November 2021 um 18:50 Uhr