Dying Light 2: Gameplay-Video liefert Eindrücke aus der Spielwelt, den Missionen und mehr

Zum Abschluss der Woche bedachten uns die Entwickler von Techland mit einem umfangreichen neuen Gameplay-Video zu "Dying Light 2". Dieses liefert euch Eindrücke aus der Spielwelt und rückt zudem diverse Charaktere in den Mittelpunkt.

Dying Light 2: Gameplay-Video liefert Eindrücke aus der Spielwelt, den Missionen und mehr

"Dying Light 2" erscheint Anfang 2022.

Wie die Entwickler von Techland vor wenigen Tagen bekannt gaben, erreichte „Dying Light 2“ nach mehreren Verschiebungen endlich den Gold-Status.

Somit wird der Nachfolger wie geplant Anfang des kommenden Jahres für die Konsolen sowie den PC veröffentlicht. Ergänzend zu dieser Ankündigung bedachte uns Techland zum Abschluss der Woche mit einem frischen Gameplay-Video zu „Dying Light 2“. Dieses bringt es auf eine Länge von mehr als 15 Minuten und ermöglicht euch einen ausführlichen Blick auf die Spielwelt und die Charaktere des Nachfolgers.

Entscheidungen der Spieler wirken sich nicht auf die Hauptstory aus

„Dying Light 2“ wird am 4. Februar 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S veröffentlicht und euch in eine Welt verfrachten, in der die Menschheit ein weiteres Mal um ihr Überleben kämpft. In der Spielwelt von „Dying Light 2“ erhaltet ihr die Möglichkeit, mit euren Entscheidungen aktiv Einfluss auf die Entwicklung der Welt und die ihrer Bewohner zu nehmen.

Weitere Meldungen zu Dying Light 2:

Wie die Macher von Techland kürzlich klar stellten, gilt das Ganze allerdings nur für die optionalen Missionen. Auf die Hauptgeschichte von „Dying Light 2“ hingegen könnt ihr keinen Einfluss nehmen, da das polnische Studio hier das Ziel verfolgte, eine vorgegebene und spannende Geschichte zu erzählen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Silent Hill

Leak soll einen Build von 2020 zeigen - Mehrere Spiele in Arbeit?

Genervt von der Gaming-Sommerflaute

Diese zehn Games erscheinen 2022 noch!

Bloober

Vertrag mit Sony lässt Hoffnungen auf Silent Hill steigen

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Resident Evil

Neue Details zur kommenden Netflix-Serie bekannt

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare