Saints Row: Spieleindrücke von den Game Awards 2021

"Saints Row" ließ sich auf den Game Awards 2021 mit einem Trailer blicken. Darin werden einige Charaktere, Locations und Spielszenen vorgestellt. Nach einer Verschiebung kommt "Saints Row" im kommenden Jahr für Konsolen und PC in den Handel.

Saints Row: Spieleindrücke von den Game Awards 2021

In "Saints Row" geht es auch durch die Lüfte.

Im Zuge der Game Awards 2021 wurde in der vergangenen Nacht ein weiterer Trailer zu „Saints Row“ veröffentlicht. Er stellt einige der Charaktere vor und lässt ebenfalls einen Blick auf die Schauplätze werfen. Auch kurze Schnipsel aus dem Gameplay-Geschehen könnt ihr euch nach dem Start des unten eingebetteten Youtube-Videos anschauen.

Neue Waffen, Technologien und Möglichkeiten

Der neueste Trailer verdeutlicht, was viele Fans bereits erhofft hatten: „Saints Row“ wird offenbar ähnlich gewalttätig und slapstickhaft wie die Vorgänger. Neben neuen Waffen, Technologien und Möglichkeiten, die rivalisierenden Gangs zu bekämpfen, erwarten euch gewohnte Herausforderungen.

Käufer von „Saints Row“ können sich auf dem neuen Schauplatz Santo Ileso austoben und erleben neben neuen Elementen auch wiederkehrende Features. Das Fliegen durch die Lüfte ist zum Beispiel eine Rückkehr aus „Saints Row 4“, wenn auch dieses Mal mit physischer Ausrüstung und nicht mit Superkräften. Auch ist zu sehen, wie Truppen mobilisiert werden, ähnlich wie in den ersten beiden Teilen.

Im Reboot könnt ihr wieder euren persönlichen Interessen nachgehen und entscheiden, in welche Geschäftsbereiche ihr investiert bzw. wo ihr diese aufbaut und damit das Umfeld verändert. Beispielsweise könnt ihr mit der Shady Oaks Medical Clinic die Kassen füllen oder ins boomende Foodtruck-Drogengeschäft einsteigen. Ebenfalls lockt die Bright Future-Müllentsorgungsanlage. Allerdings müsst ihr einen Ort finden, wo ihr potenziell gefährliches Zeug illegal abladen könnt.

Weitere Meldungen zu Saints Row: 

„Saints Row“ sollte ursprünglich im Februar des kommenden Jahres auf den Markt gebracht werden, wurde aber kürzlich verschoben. Aufgrund der Verzögerung soll das Spiel am 23. August 2022 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC erscheinen. Es ist der erste Mainline-Titel seit „Saints Row 4“ aus dem Jahr 2013. Nachfolgend der Gameplay-Trailer zu den Game Awards 2021:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Werewolf by Night

Spaßige Marvel-Monster-Action zu Halloween - Filmkritik

Need for Speed Unbound

Reveal-Trailer präsentiert den einzigartigen Grafikstil

The Witcher 4

Veröffentlichung von Polaris mindestens drei Jahre entfernt

Activision Blizzard

Brasilien genehmigt Übernahme, während FTC weiter prüft

Need for Speed Unbound

Geleakte Screenshots zeigen den neuen Artstyle

PlayStation Stars

Stufe 4-Nutzer erhalten auch beim hiesigen Support eine bevorzugte Behandlung

CD Projekt RED

Nachfolger zu Cyberpunk 2077 und mehrere Witcher-Spiele in Planung

PS5 & PC

Sonys Hermen Hulst über den simultanen Release von First-Party-Titeln

Mehr Top-Artikel

Kommentare

DerGärtner

DerGärtner

10. Dezember 2021 um 12:22 Uhr