Vision-S 02: Sony stellt Elektroauto-Prototyp vor

Sony lässt euch nicht nur über virtuelle Straßen düsen, wie beispielsweise mit dem kommenden "Gran Turismo 7". Auch arbeitet das Unternehmen an echten Elektroautos. Der neuste Prototyp wurde im Zuge der CES 2022 vorgestellt.

Vision-S 02: Sony stellt Elektroauto-Prototyp vor

Wie "Gran Turismo 7", nur in echt. Beide Konzeptfahrzeuge auf einem Bild.

Sony baut nicht nur TVs, Konsolen und Kameras. Auch auf der Straße könntet ihr die Marke bald antreffen. Im Zuge der CES 2022 stellte das Unternehmen das E-Fahrzeug Vision-S02 vor. Es ist ein Kompakt-SUV, das sich momentan in der Protypenphase befindet, aber früher oder später in die Serienproduktion übergehen könnte.

Massenproduktion soll geprüft werden

In diesem Sinne teilten die Japaner im Zuge der Messe mit, im Frühjahr eine neue Mobilitäts-Tochterfirma gründen zu wollen. Diese sei zunächst dafür zuständig, eine kommerzielle Markteinführung der Fahrzeuge zu prüfen. Man sei als kreatives Unterhaltungsunternehmen gut positioniert, um Mobilität neu zu definieren.

„Um die Entwicklung des Mobilitätserlebnisses weiter zu beschleunigen und neue Vorschläge zu unterbreiten, strebt Sony im Frühjahr 2022 die Gründung einer Betriebsgesellschaft Sony Mobility Inc. an, über die wir den Eintritt in den Markt für Elektrofahrzeuge prüfen wollen“, so das Unternehmen. Das SUV Vision-S 02 nutzt die gleiche EV/Cloud-Plattform wie der Prototyp „Vision-S01“ und verfügt über die Variationsmöglichkeiten eines 7-Sitzers.

Vorgestellt wurde das erste Konzept der Vision-Reihe vor zwei Jahren. Damals wollte sich Sony noch nicht darauf festnageln lassen, ob das Fahrzeug jemals die Serienreife erreichen wird. Mittlerweile scheinen E-Autos die großen Technologie-Highlights der Zukunft zu werden. Nachdem Tesla in diesem Bereich reichlich Pionierarbeit leisten und im vergangenen Jahr fast eine Million Fahrzeuge ausliefern konnte, springen immer mehr Unternehmen auf den Zug auf.

Allzu viele Details liegen zum Vision-S02 noch nicht vor. Wie bei Fahrzeugen der aktuellen Generationen könnt ihr mit reichlich Assistenzsystemen rechnen. Dazu zählen das automatische Einparken, Spurhalten sowie automatisches Bremsen und Beschleunigen – also Funktionen, die auch aktuelle Verbrenner bieten.

Zudem wird gemunkelt, dass das Vision-S02 mit 400 Kilowatt (544 PS) auf die Straße geschickt wird. Für den Antrieb sorgen zwei Elektromotoren. Damit soll der rund 2,5 Tonnen schwere Allradler die Marke von 180 km/h knacken. Das SUV kommt auf eine Länge von 4,90 Meter, ist 1,93 Meter breit und 1,65 Meter hoch.

Weitere Meldungen rund um Sony: 

Bei der Limousine Vision-S01 sorgte der Vortrieb nach 4,8 Sekunden für die 100 km/h-Marke. Da das neue Model etwas schwerer ist, dürfte sich das SUV mehr Zeit gönnen. Offen ist letztendlich, wann das Fahrzeug bei den Händlern stehen könnte und welchen Preis Sony aufrufen würde. Zudem bleibt zu hoffen, dass sich Sony wie bei den neusten Kameras auf eine sinnvollere Menüführung besinnt. Nachfolgend seht ihr einige Videos zu den Konzeptfahrzeugen. Einen Diskussionsthread zu Sonys E-Auto-Initiative findet ihr bei uns im Forum.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Squall Leonhart

Squall Leonhart

05. Januar 2022 um 19:01 Uhr
Dunderklumpen

Dunderklumpen

05. Januar 2022 um 19:33 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

05. Januar 2022 um 20:00 Uhr
dieselstorm

dieselstorm

05. Januar 2022 um 20:01 Uhr
SlimFisher

SlimFisher

05. Januar 2022 um 20:37 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

05. Januar 2022 um 20:44 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

05. Januar 2022 um 21:39 Uhr
Sergey Fährlich

Sergey Fährlich

05. Januar 2022 um 22:24 Uhr
TaysGamingPalace

TaysGamingPalace

06. Januar 2022 um 10:23 Uhr
StoneyWoney

StoneyWoney

06. Januar 2022 um 10:25 Uhr