WWE 2K22: "It Hits Different" – Wrestling-Simulation mit Trailer und Details vorgestellt

Die wichtigsten Informationen sind bereits durchgesickert, jetzt sind sie offiziell: 2K Games kündigte heute "WWE 2K22" mit einem Trailer offiziell an. Details zu den verschiedenen Editionen und den enthaltenen Spielmodi könnt ihr im Artikel nachlesen.

WWE 2K22: „It Hits Different“ – Wrestling-Simulation mit Trailer und Details vorgestellt

Rey Mysterio ist das Aushängeschild von "WWE 2K22".

Nach einem vorherigen Leak kündigte 2K Games heute „WWE 2K22“ offiziell an. Die Wrestling-Simulation wird am elften März dieses Jahres für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Drei verschiedene Editionen und ein Cross-Gen-Bundle werden angeboten:

  1. Standard-Edition: Wird auf den alten Konsolen und dem PC für 60 Euro angeboten, während PS5 und Xbox Series-Spieler 70 Euro zahlen müssen. Sowohl in digitaler als auch in physischer Form erhältlich.
  2. Deluxe Edition: Kostet 100 Euro und enthält neben dem Hauptspiel das Undertaker Immortal Pack, einen Season Pass für alle fünf DLC-Pakete, WWE-Supercard Inhalte und weitere Packs.
  3. nWo-4-Life Edition: Für 120 Euro bekommt ihr neben den Inhalten der vorherigen Editionen MyFaction EVO-Karten, Eric Bischoff als spielbaren Charakter und die Events WCW Souled Out 1997, Bash at the Beach 1996, und nWo Wolfpac Championship. Zudem sind nWo-Kostüme für Hollywood Hogan, Scott Hall, Kevin Nash und Syxx enthalten.
  4. Cross-Gen-Bundle: Zu einem Preis von 79,99 Euro erhalten PlayStation-Besitzer die PS4- und PS5-Version in einem. Zusätzlich gibt es das Starrcade ’96 Rey Mysterio Pack.

Vorbestellerboni dürfen natürlich nicht fehlen. Wer zur Standard-Edition oder zum Cross-Gen-Bundle greift, bekommt das Undertaker Immortal Pack kostenlos dazu.

Der Cover-Star ist Wrestling-Legende Rey Mysterio. Dazu verlor der 47-Jährige ein paar Worte: „Die Kultur des Lucha Libre als Cover-Superstar für WWE 2K22 zu repräsentieren, ist ein Moment großen Stolzes für mich. Ich freue mich darauf, die Geschichten hinter den großen Momenten meiner Karriere mit einer engagierten Spielergemeinschaft zu teilen und mit den WWE-Fans auf eine ganz neue Art in Kontakt zu treten, wenn sie meinen 2K Showcase durchspielen.

Alte und neue Spielmodi sind dabei

Im wieder eingeführten Spielmodus 2K Showcase erleben die Fans historische Momente von Rey Mysterio erneut. MyRISE hingegen lässt den Spieler selbst zum WWE-Superstar aufsteigen. Wer ein eigenes Match erstellen möchte, ist mit dem Universe-Modus gut bedient. Die Kreationen lassen sich mit der gesamten Community teilen – erstmals auch plattformübergreifend.

Auch komplett neue Modi sind enthalten. In MyGM übernehmt ihr die Rolle des WWE General Managers und müsst mit spannenden Shows für Aufmerksamkeit sorgen. Der MyFactions-Modus lässt euch wiederum eine eigene Fraktion mit wöchentlichen Events und regelmäßigen Updates zusammenstellen.

Related Posts

Visual Concepts, das zuständige Entwickler-Studio, hat die Spiel-Engine komplett überarbeitet. Das werden die Spieler an der verbesserten Grafik und der neuen Steuerung bemerken. Damit soll sich die Spielerfahrung von den Vorgängern stark unterscheiden.

Der Ankündigungstrailer:

Quelle: 2K Games

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

The Witcher 3

Current-Gen-Version kommt im vierten Quartal 2022

Dolmen im Test

Dark Souls trifft auf Dead Space

Bungie

Übernahme laut Sony-CEO Yoshida ein wichtiger Teil der internen Multiplattform-Strategie

The Last of Us Remake

Jeff Grubb nennt einen Veröffentlichungszeitraum

Studie

Videospiele können Kinder intelligenter machen

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Jules Winnfield

Jules Winnfield

20. Januar 2022 um 16:36 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

20. Januar 2022 um 16:41 Uhr
wITCHcrftXX

wITCHcrftXX

20. Januar 2022 um 18:20 Uhr