Rocket League: Neues Event "Neon Nights" startet nächste Woche - Erste Details

Unter dem Namen "Neon Nights" kündigten die Entwickler von Psyonix das erste "Rocket League"-Event des Jahres 2022 an. Dieses wird Anfang der kommenden Woche starten und laut offiziellen Angaben die Musik des Spiels feiern.

Rocket League: Neues Event „Neon Nights“ startet nächste Woche – Erste Details

"Rocket League" ist unter anderem für die PlayStation-Systeme erhältlich.

Auch 2022 möchten die Entwickler von Psyonix den Multiplayer-Hit „Rocket League“ regelmäßig mit Updates und neuen Inhalten unterstützen. Unter dem Namen „Neon Nights“ kündigte das Studio nun das erste Event des Jahres 2022 an.

Dieses wird vom 26. Januar bis zum 8. Februar 2022 stattfinden und laut offiziellen Angaben die Musik des Spiels feiern. Versprochen werden spannende Herausforderungen, Goldene Monde (Golden Moons), ein chaotischer LTM sowie diverse freischaltbare Gegenstände. Mit dem Gravitator, dem Dachaufsatz „Space Queen“, der Spur ‚Braided‘, dem Grimes-Aufkleber, den Grimes-Rädern und dem Grimes-Spielerbanner könnt ihr euch laut Psyonix „sofort den Maschinen anschließen.

Feiert das Chinesische Neujahresfest in Rocket League

„Mit dem universalen Aufkleber ‚Fireworks (Multichrome)‘ und der Raketenspur ‚Uncanny‘ legen wir auch einige Klassiker wieder neu auf. Die Zukunft ist mit ganzer Macht eingetroffen, aber du wirst die Chance haben, deine Menschlichkeit zu zeigen und zwei neue Spielerhymnen aus Grimes‘ demnächst erscheinendem Album freizuschalten: ‚Player of Games‘ und ‚Shinigami Eyes'“, heißt es zum in Kürze erscheinenden Event.

Weitere Meldungen zu Rocket League:

Alle weiteren zum „Neon Nights“-Event wurden auf der offiziellen Website zusammengefasst. Ergänzend zur Ankündigung des neuen Events bieten euch die Entwickler von Psyonix die Möglichkeit, das Chinesische Neujahresfest beziehungsweise den Start in das Jahr des Tigers mit entsprechenden optischen Gimmicks zu begehen.

„Im Item-Shop bieten wir zudem das kostenlose Jahr des Tigers-Pack mit dem furchtlosen Tiny Tiger-Dachaufsatz und dem Tyger-Aufkleber“, so die Verantwortlichen.

Quelle: Psyonix

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Silent Hill

COVID-19 soll Release verzögert haben - Enthüllung in den nächsten Monaten?

PS5 & PS4

Ubisoft+ angekündigt mit Classics für PS Plus

PlayStation Plus Premium

6 enthaltene Testversionen in der Übersicht

PlayStation Plus

Spiele für Extra und Premium angekündigt

Silent Hill

Leak soll einen Build von 2020 zeigen - Mehrere Spiele in Arbeit?

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

MoNaCOatZe

MoNaCOatZe

23. Januar 2022 um 22:34 Uhr