Life is Strange Remastered Collection: Technische Verbesserungen im Gameplay-Video präsentiert

In wenigen Tagen wird die "Life is Strange: Remastered Collection" für die Konsolen und den PC veröffentlicht. In einem frisch veröffentlichten Gameplay-Trailer werden uns die technischen Verbesserungen präsentiert, die "Life is Strange" und "Life is Strange: Before the Storm" im Zuge der Neuauflagen spendiert bekamen.

Life is Strange Remastered Collection: Technische Verbesserungen im Gameplay-Video präsentiert

Die Life is Strange: Remastered Collection" erscheint am 1. Februar 2022.

Nach einer Verschiebung wird die „Life is Strange: Remastered Collection“ in wenigen Tagen für die Konsolen sowie den PC erscheinen und interessierten Spielern und Spielerinnen die Möglichkeit bieten, „Life is Strange“ und „Life is Strange: Before the Storm“ in einer technisch aufgepeppten Form zu genießen.

Kurz vor dem offiziellen Release veröffentliche Square Enix heute einen ersten Gameplay-Trailer zur „Life is Strange: Remastered Collection“, der es auf eine Länge von mehr als sechs Minuten bringt und euch einen ersten Blick auf die technischen Verbesserungen der Neuauflagen ermöglicht. Zu sehen sind dabei beliebte Charaktere wie Max und Chloe.

Diese technischen Verbesserungen werden geboten

Doch welche Optimierungen werden im Zuge der „Life is Strange: Remastered Collection“ im Detail geboten? Versprochen werden unter anderem ein Rendering in der nativen 4K-Auflösung, eine optimierte Ausleuchtung der Spielwelt, überarbeitete und mit mehr Polygonen versehene Charakter-Modelle, emotionalere und ausdrucksstärkere Animationen, eine Überarbeitung der Haare sowie realistischere Tränen.

Weitere Meldungen zu Life is Strange:

Hinzukommen überarbeitete Gesichtsausdrücke und Augenpartien bei Nathan und Chloe, neue Animationen für die Lippensynchronisation, aktualisierte Landschaftsmaterialien für Spiegelungen oder Texturen sowie überarbeitete Modelle für wichtige Gegenstände.

Die „Life is Strange: Remastered Collection“ wird am 1. Februar 2022 für den PC, die PlayStation 4, die Xbox One, GeForce Now und Googles Streaming-Dienst Stadia veröffentlicht. Dank der Unterstützung der Abwärtskompatibilität könnt ihr die Remastered-Sammlung natürlich auch auf der PlayStation 5 sowie der Xbox Series X/S erwerben und spielen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PlayStation Plus

Spiele für Extra und Premium angekündigt

Silent Hill

Leak soll einen Build von 2020 zeigen - Mehrere Spiele in Arbeit?

Genervt von der Gaming-Sommerflaute

Diese zehn Games erscheinen 2022 noch!

Bloober

Vertrag mit Sony lässt Hoffnungen auf Silent Hill steigen

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

DanteAlexDMC84

DanteAlexDMC84

25. Januar 2022 um 19:10 Uhr
sLiiDer-1337

sLiiDer-1337

25. Januar 2022 um 19:17 Uhr
ADay2Silence

ADay2Silence

25. Januar 2022 um 21:12 Uhr
TaysGamingPalace

TaysGamingPalace

25. Januar 2022 um 21:57 Uhr
Cult_Society

Cult_Society

25. Januar 2022 um 23:18 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

26. Januar 2022 um 11:09 Uhr