Uncharted Film: Finaler Trailer stimmt auf den baldigen Kinostart ein

Der dritte und letzte Trailer zum kommenden "Uncharted"-Film ist da. In genau drei Wochen erfolgt der Kinostart.

Uncharted Film: Finaler Trailer stimmt auf den baldigen Kinostart ein

"Uncharted" kann ab dem 17. Februar im Kino geschaut werden.

Im finalen Trailer zu „Uncharted“ bekommt ihr ein weiteres Mal brachiale Actionszenen zu sehen. Schaut euch das unten eingebundene Video jetzt an, um euch auf den Kinostart in drei Wochen optimal einzustimmen.

Die Handlung erklärt

Schon lange ist der junge Nathan Drake auf der Suche nach Eldorado, einer mythischen Stadt aus Gold. Er glaubt, dass sich diese irgendwo in Südamerika befindet und begibt sich daher mit seinem Mentor Sully sowie einem Journalisten auf eine abenteuerliche Reise nach dem Schatz. Allerdings sind sie nicht die Einzigen, die es auf das Gold abgesehen haben: Ein weiterer Schatzsucher ist bereits auf der Suche, weshalb ein Wettlauf gegen die Zeit entbrennt. Auch mit Piraten, Söldnern und andere Schurken muss sich das Trio herumschlagen.

Die Actionszenen haben Hauptdarsteller Tom Holland jedenfalls alles abverlangt. Kürzlich teilte er mit, dass die bekannte Flugzeug-Sequenz aus „Uncharted 3: Drake’s Deception“ die härteste Actionszene war, die er je gedreht hat.

Wer lieber das Videospielfranchise bevorzugt, kann ab morgen die „Uncharted: Legacy of Thieves“-Kollektion spielen. Unseren Test zu den beiden enthaltenen Action-Adventures könnt ihr euch hier durchlesen. Zudem bekommt ihr noch als Bonus ein Gratis-Ticket für den Kinofilm dazu.

Weitere Meldungen zu „Uncharted“:

Neben Tom Holland als Nathan Drake werdet ihr Mark Wahlberg und Sophia Taylor Ali in den Rollen von Victor „Sully“ Sullivan und Chloe Frazer sehen.

Der finale Trailer:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Gamescom 2022

Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

PS4 & PS5

Neuerscheinungen der Woche

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Nacktenschrank

Nacktenschrank

27. Januar 2022 um 18:56 Uhr
StoneyWoney

StoneyWoney

27. Januar 2022 um 21:14 Uhr
Knoblauch1985

Knoblauch1985

27. Januar 2022 um 22:45 Uhr
Cult_Society

Cult_Society

28. Januar 2022 um 03:06 Uhr
KonsoleroGuy

KonsoleroGuy

28. Januar 2022 um 09:38 Uhr