Red Dead Redemption 2 & GTA 5: Beeindruckende Verkaufszahlen bestätigt

Im Zuge der aktuellen Geschäftszahlen nannte Take-Two Interactive neue Verkaufszahlen zu aktuellen Titeln. Während "GTA 5" weiter von einem Meilenstein zum nächsten eilt, verbucht auch "Red Dead Redemption 2" beeindruckende Absatzzahlen.

Red Dead Redemption 2 & GTA 5: Beeindruckende Verkaufszahlen bestätigt

"GTA 5" erreichte den nächsten Meilenstein.

In dieser Woche legte der US-Publisher Take-Two Interactive seine Geschäftszahlen zum am 31. Dezember 2021 zu Ende gegangenen Quartal vor.

Wie sich dem Geschäftsbericht entnehmen lässt, stieg der generierte Umsatz um fünf Prozent auf umgerechnet 751,56 Millionen Euro. Die Gewinne hingegen gingen im Zeitraum zwischen dem 1. Oktober und dem 31. Dezember 2021 um 20 Prozent zurück und werden mit 126,15 Millionen Euro angegeben. Ergänzend zu den Geschäftszahlen zum abgelaufenen Quartal wurden aktuelle Auslieferungszahlen zu ausgewählten Spielen veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

GTA 5 erreicht den nächsten kommerziellen Meilenstein

Von einem Meilenstein zum nächsten eilt beispielsweise „GTA 5“, das ursprünglich 2013 für die PlayStation 3 sowie die Xbox 360 und in den Folgejahren zudem für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlicht wurde. Laut Take-Two Interactive wurde „GTA 5“ weltweit mittlerweile mehr als 160 Millionen Mal ausgeliefert beziehungsweise digital verkauft. Angesichts der Tatsache, dass „GTA 5“ im kommenden Monat in einer überarbeiteten Fassung für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S erscheint, dürfte das Ende der sprichwörtlichen Fahnenstange hier noch nicht erreicht sein.

Weitere Meldungen zu Take-Two Interactive:

Ebenfalls als voller Erfolg dürfte „Red Dead Redemption 2“ durchgehen, das Ende 2018 für die PS4 sowie die Xbox One und im Jahr 2019 für den PC und Stadia veröffentlicht wurde. Hier spricht Take-Two Interactive von rund 43 Millionen Einheiten, die weltweit digital abgesetzt beziehungsweise ausgeliefert wurden.

Abschließend wurde bestätigt, dass sich die Auslieferungszahlen von „Borderlands 3“ auf mittlerweile 15 Millionen Einheiten belaufen. Kein Titel in der Geschichte von 2K Games erreichte diesen Wert schneller als der Loot-Shooter aus dem Hause Gearbox Software.

Quelle: Take-Two Interactive

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll

9 Anime-Highlights in der Herbst-Season 2022

FIFA 23 im Test

Besser als im Vorjahr, aber auch mit Schwächen!

PS5

Pulse 3D-Headset im Camouflage-Look kann vorbestellt werden

Saudi-Arabien

Möchte für 13 Milliarden Dollar einen führenden Publisher übernehmen

PlayStation Stars

Stufe 4-Nutzer werden beim Support bevorzugt - User üben Kritik

PlayStation Stars

Termin und weitere Details zum Treueprogramm

One Piece Film Red

Ein einzigartiges Anime-Abenteuer mit Ruffy & Co. - Filmkritik

PS Plus Oktober 2022

Neuzugänge für PS4 und PS5 enthüllt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

08. Februar 2022 um 10:11 Uhr
Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

08. Februar 2022 um 10:35 Uhr
questmaster

questmaster

08. Februar 2022 um 11:36 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

08. Februar 2022 um 13:47 Uhr
_Hellrider_

_Hellrider_

08. Februar 2022 um 18:11 Uhr
Sergey Fährlich

Sergey Fährlich

08. Februar 2022 um 18:36 Uhr
Sinthoras_96

Sinthoras_96

08. Februar 2022 um 21:52 Uhr