TMNT Shredder's Revenge: Releasezeitraum bestätigt und neues Gameplay veröffentlicht

Heute wurde nicht nur der Releasezeitraum von "Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge" bestätigt. Darüber hinaus zeigt sich das Beat'em Up in einem frisch veröffentlichten Gameplay-Video.

TMNT Shredder’s Revenge: Releasezeitraum bestätigt und neues Gameplay veröffentlicht

"Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge" erscheint im Sommer 2022.

Aktuell arbeiten die Entwickler von Tribute und Dotemu am Beat’em Up „Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge“, das sich als ein geistiger Nachfolger zum legendären Prügel-Klassiker „Teenage Mutant Ninja Turtles: Turtles in Time“ aus dem Jahr 1991 versteht.

Nachdem bisher nur von einer Veröffentlichung in diesem Jahr die Rede war, grenzten die Verantwortlichen den Releasezeitraum nun etwas ein und gaben bekannt, dass „Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge“ im Laufe des Sommers den Weg auf die Konsolen und den PC finden wird.

Versorgt werden neben dem PC die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series X/S und natürlich Nintendos Switch. Begleitet wurde die Bestätigung des Releasezeitraums von einem neuen Gameplay-Video, das wir euch natürlich ebenfalls nicht vorenthalten wollen.

Entwickler sprechen von einem wahrgewordenen Traum

Wie die verantwortlichen Entwickler hinter „Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge“ kürzlich zu verstehen gaben, geht für sie mit den Arbeiten an dem Titel nicht weniger als ein lange gehegter Traum in Erfüllung. Um die bestmögliche Erfahrung abzuliefern, entschlossen sich Dotemu und die Entwickler von Tribute dazu, ihre Kräfte zu bündeln.

Weitere Meldungen zu Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge:

„Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge“ versteht sich laut Entwicklerangaben als ein Beat’em Up der alten Schule, in dem die Spieler und Spielerinnen gegen allerlei Widersacher antreten. Neben den vier Turtles Leonardo, Michelangelo, Donatello und Raphael werden übrigens auch Meister Splinter und die Reporterin April O’Neil als spielbare Charaktere zur Verfügung stehen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

PS5 kaufen

Amazon setzt künftig auf ein Einladungssystem

Call of Duty Warzone

Activision entschuldigt sich für Skin-Plagiat, klaut weiteren Skin

Fallout TV-Serie

Neue Bilder vom Set zeigen die Vault 33

She-Hulk die Anwältin

Die neue Marvel-Superheldin trumpft mit viel Humor auf - Serien-Vorschau

P.T

Verantwortliche Konami-Mitarbeiterin spricht über „schwierige Situation“

GTA 6

Rockstar soll zu klassischen Singleplayer-DLCs zurückkehren - Gerücht

PlayStation

Hinweise auf einen möglichen PC-Launcher entdeckt

The Callisto Protocol

Alterseinstufung liefert Details zu den Gore-Elementen

Mehr Top-Artikel

Kommentare

BoC-Dread-King

BoC-Dread-King

20. April 2022 um 19:08 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

20. April 2022 um 19:13 Uhr